277°
Testkauf: Bananen Chiquita 180g für 0,36€ + kostenloser Versand @Amazon.de
Testkauf: Bananen Chiquita 180g für 0,36€ + kostenloser Versand @Amazon.de

Testkauf: Bananen Chiquita 180g für 0,36€ + kostenloser Versand @Amazon.de

Anonym870
Preis:Preis:Preis:0,36€
Zum DealZum DealZum Deal

Amazon hat heute den Lebensmittelhandel für Drittanbieter geöffnet. Um den Service mal zu testen gibt es supergünstige Bananen für 0,36€ (kostenloser Versand).

Neben Obst gibt es zum Beispiel auch Rohfleisch ( tiny.cc/8441c ). :razz:

Viel Spaß beim Testkauf!

28 Kommentare
Avatar

verstehe nicht so ganz was an 2 € das Kilo Bananen günstig ist ?! Für den Preis krieg ich Bio Bananen.
Avatar

abgesehen davon wäre es unverantwortlich einen lieferdienst nur wegen bananen kommen zu lassen. es REICHT wenn der supermarkt beliefert wird. und dort kann kauft man die bananen dann auch. denkt irgendwer noch an die umwelt ?
Avatar

Richtig, 180g dürfte ja ziemlich genau eine Banane sein? Finde ich jetzt nicht so super günstig
Avatar

Aber wenn man sich das mal vor Augen führt: Das Paket wird gepackt, durch Paketzentren gejagt, ausgefahren, zugestellt... Menschen Arbeiten, damit das funktioniert und dann ist in dem Paket eine poplige, gammlige Banane! Bin ich der einzige, der das abartig findet? Man sollte das per Express bestellen und noch vor dem Zusteller auspacken und diese doofe Banane essen.
Avatar

@karlchen: und wer trägt sie dir bis an die haustür?
Avatar

@derdoomi ich selbst und damit hab ich auch kein problem, zumal ich die banane beim kaufen sehen kann
Avatar

Ist halt "SUPERGÜNSTIG", wenn man selber immer nur Mama zum Einkaufen schickt und keinen Plan von Preisen hat
Avatar

klarer Fall von "Quick Deal-Fail" ;-)
Avatar

uwe :Ist halt “SUPERGÜNSTIG”, wenn man selber immer nur Mama zum Einkaufen schickt und keinen Plan von Preisen hat gehts dir noch gut ? reduzier mal die drogen.
Avatar

Wolfgang :uwe :Ist halt “SUPERGÜNSTIG”, wenn man selber immer nur Mama zum Einkaufen schickt und keinen Plan von Preisen hat gehts dir noch gut ? reduzier mal die drogen. war an derdoomi adressiert. wenn du zu unfähig bist dir bananen zu kaufen und nach hause zu tragen tust du mir leid
Avatar

@uwe ich gebe dir recht!
Avatar

Hanno : Aber wenn man sich das mal vor Augen führt: Das Paket wird gepackt, durch Paketzentren gejagt, ausgefahren, zugestellt… Menschen Arbeiten, damit das funktioniert und dann ist in dem Paket eine poplige, gammlige Banane! Bin ich der einzige, der das abartig findet? Man sollte das per Express bestellen und noch vor dem Zusteller auspacken und diese doofe Banane essen. Du stellst das grad so hin als wäre das sklavenarbeit. Die Leute die dieses paket bearbeiten arbeiten so oder so, ob jetz ne banane oder n flatscreen in dem paket ist. es sei denn jeder fängt an so wie du zu denken und es werden keine pakete mehr verschickt, dann sind diese leute arbeitslos Überleg demnächst mal für 2 pfennig bevor du son stuss schreibst
Avatar

Also ich arbeite bei den gewissen Paketdienst der dies ausliefert und kann auf diese schei** Aktion verzichten.... die sich hier Bananen bestellen sind echt schon richtig fertig.... richtige Opfer... tut mir Leid ist aber so. Geht mal lieber nach draußen und in den nächsten Laden... da bekommt Ihr frische Bananen. Und zum Thema "Arbeitslos"... glaubste doch selber nicht.... die Leute haben schon genug zutun und können auf sowas verzichten... und dann am Besten nocb bei der Hitze in Obersten Stock hetzen.. Ja ne, is klar
Avatar

Seh ich wie Peter. aber ein Deal ist der Preis so garnicht.
Avatar

ich bin dafür dass "DEALS" wie dieser von der website entfernt werden da es sich hier im besten fall um werbung handelt und.
Avatar

ole ole fleisch und bananen bei amazon bestellen. omg - die dümmste aktion überhaupt!
Avatar

Peter :Hanno :Aber wenn man sich das mal vor Augen führt: Das Paket wird gepackt, durch Paketzentren gejagt, ausgefahren, zugestellt… Menschen Arbeiten, damit das funktioniert und dann ist in dem Paket eine poplige, gammlige Banane! Bin ich der einzige, der das abartig findet? Man sollte das per Express bestellen und noch vor dem Zusteller auspacken und diese doofe Banane essen. Du stellst das grad so hin als wäre das sklavenarbeit. Die Leute die dieses paket bearbeiten arbeiten so oder so, ob jetz ne banane oder n flatscreen in dem paket ist. es sei denn jeder fängt an so wie du zu denken und es werden keine pakete mehr verschickt, dann sind diese leute arbeitslos Überleg demnächst mal für 2 pfennig bevor du son stuss schreibst Hallo ? Als wäre der Warentransport nicht jetzt schon einer der Hauptverursacher von Umweltproblemen. Da geht es um viel mehr als um Arbeitsplatzsicherung, diese kann man auf sinnvollere Art und weise sichern. Es geht darum, ob man sich jeden Dreck zustellen lassen muss, und damit einen Beitrag zur Umweltvernichtung leistet. Und sich Bananen zustellen zu lassen ist ja wohl die Spitze des Eisberges. Ich hoffe denjenigen die so rücksichtslos sind derartiges zu bestellen bleibt der Dreck in der Kehle stecken.
Avatar

[quote]Du stellst das grad so hin als wäre das sklavenarbeit. Die Leute die dieses paket bearbeiten arbeiten so oder so, ob jetz ne banane oder n flatscreen in dem paket ist. es sei denn jeder fängt an so wie du zu denken und es werden keine pakete mehr verschickt, dann sind diese leute arbeitslos Überleg demnächst mal für 2 pfennig bevor du son stuss schreibst[/quote] Dass keine Pakete mehr verschickt werden ist wohl mehr als unwahrscheinlich. Und es macht schon einen Unterschied, ob ZUSÄTZLICH noch eine poplige Banane verschickt wird. Auch wenn man nicht der Super Öko ist, sollte jeder mit genug Menschenverstand einsehen können, dass das ökologisch mehr als fragwürdig ist. Aber Menschenverstand ist immer seltener zu finden (vor allem für 2 Pfennig ) Kennt jemand den Film Idiocracy? Die Parallelen werden immer mehr.
Avatar

Ich war wohl zu langsam ... Ich seh's genauso, Wolfgang.
Avatar

ich stimme wolfgang auch voll zu! Bananen zu kaufen ist an sich schon eine frechheit, aber dann noch zustellen lassen - EINE banane - ich hoffe jeder der das befürwortet wird selbst überflutet oder von einem hurricane getroffen, weil einige begreifen es wahrscheinlich erst, wenn sie die immer extremer werdende natur am eigenen leib erfahren haben (bis dahin hat das eine mit dem anderen ja sicher nichts zu tun)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text