"The Killing of a Sacred Deer" Thriller 2017 mit Nicole Kidman und Colin Farrell auf Arte.TV streamen oder herunterladen
204°

"The Killing of a Sacred Deer" Thriller 2017 mit Nicole Kidman und Colin Farrell auf Arte.TV streamen oder herunterladen

KOSTENLOS3,99€
7
204°
"The Killing of a Sacred Deer" Thriller 2017 mit Nicole Kidman und Colin Farrell auf Arte.TV streamen oder herunterladen
Läuft bis 14/10/2020eingestellt am 15. Sep 2020
Herzchirurg Steven führt mit Frau und Kindern ein Bilderbuchleben. Doch seit einiger Zeit trifft Steven den Teenager Martin, dem er teure Geschenke macht. Martin, der Steven für den Tod seines Vaters im OP-Saal verantwortlich macht, drängt sich immer mehr in sein Leben. - In Cannes wurde Yorgos Lanthimos Film 2017 mit dem Preis für das beste Drehbuch ausgezeichnet.





Steven und Anna Murphy führen ein Bilderbuchleben mit Luxusvilla in einem Wohlstandsvorort von Cincinnati. Das Ärztepaar hat zwei Vorzeigekinder:
Bob und Kim. In Stevens Leben gibt es allerdings noch einen dritten Teenager: Heimlich trifft er den Halbwaisen Martin und macht ihm teure
Geschenke. Martin lädt Steven in sein – im Vergleich zur Vorstadtvilla –ärmliches Zuhause ein und versucht, ihn mit seiner Mutter zu verkuppeln. Aber Steven weigert sich und bricht den Kontakt zu ihm ab. Martin, der Steven für den Tod seines Vaters im OP-Saal verantwortlich macht, drängt sich dennoch immer weiter ins Leben der Familie Murphy.
Als Bob plötzlich nicht mehr laufen kann, spricht Martin einen Fluch aus: „Du hast ein Mitglied meiner Familie getötet, jetzt musst du ein Mitglied deiner Familie töten. Ich kann dir nicht sagen, wen. Das musst du entscheiden. Aber wenn du es nicht tust, werden alle krank und sterben.“

Downloadlink (rechtsklicken und Ziel speichern unter)
237551.jpg
114 Min.
Verfügbar vom 14/09/2020 bis 14/10/2020
Zusätzliche Info
7 Kommentare
Mutmaßlich hot. Aber 'The Lobster' hat mich bei Filmen mit Colin Farrell etwas vorsichtig werden lassen.
Ich find ihn stark, aber nix für sanfte Gemüter
Also mir wäre eine 90er Kidman lieber, aber du bekommst trotzdem ein hot.
WizardofSonic15/09/2020 21:00

Ich find ihn stark, aber nix für sanfte Gemüter


Den Film hier kenn ich (noch) nicht, aber The Lobster fand ich höchstgradig bizarr, wenn auch der Plot an sich nicht ganz uninteressant war.
Harter Tobak hier mehr sag ich ned
Ziemlich schräger Film, ich fand den nicht wirklich gut...aber trotzdem sehenswert..
Bearbeitet von: "Mike25b" 15. September
Geiler Film, hab ich im Kino geschaut.
Kein Mainstream also perfekt wenn man gern bissl andere Sachen schaut
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text