Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
The Textorcist: The Story of Ray Bibbia (PC/MAC, 12. - 19. November)
454° Abgelaufen

The Textorcist: The Story of Ray Bibbia (PC/MAC, 12. - 19. November)

KOSTENLOS0,37€Epicgames Angebote
Redaktion3
Redaktion
454° Abgelaufen
The Textorcist: The Story of Ray Bibbia (PC/MAC, 12. - 19. November)
aktualisiert 19. Nov (eingestellt 5. Nov)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
nur noch heute verfuegbar
Bei Epicgames erhaltet ihr von 12. - 19. November das PC/Mac Spiel "The Textorcist: The Story of Ray Bibbia" gratis.
240607.jpg
Mache dich für eine elektrisierende Mischung aus Bullet-Hell-Shooter und Schreibgeschwindigkeitsspiel bereit!Weiche Kugeln aus, während du Exorzismen eintippst. Nutze beide Gehirnhälften und tauche ins Abenteuer von Ray Bibbia ein, einem Privat-Exorzisten, der sich einer drohenden dämonischen Gefahr gegenübersieht und sich gleichzeitig seiner eigenen dunklen und sündigen Vergangenheit stellen muss!
In einer verfallenden Stadt, deren Straßen voller Schläger, Verbrechen und Zensur sind, spielst du den einzigen Mann, der dies alles aufhalten kann. Im weltweit ersten Spiel, beim dem handschriftliche Exorzismen schnell eingetippt werden sollen, erwarten dich bahnbrechendes Gameplay, Exorzisten, Dämonen, Heavy-Metal-Sänger, Zuhälter, der Papst, Drama, schlechte Witze und jede Menge Hardcore-Boss-Kämpfe voller Action.

  • Eine intensive Erzählung
  • Jede Menge Kugeln
  • Viel Getippe
  • Zehn Boss-Kämpfe
  • Jeder Boss-Gegner mit anspruchsvoller und verrückter Tippmechanik
  • Tippe sogar, um Türen zu öffnen
  • Tippe auf einem Holyvetti-Computer
  • Zeige in den Online-Bestenlisten, was du kannst
  • Spiele mit der Tastatur, um besser zu Tippen, oder mit einem Gamepad, um für mehr Rhythmus zu sorgen
  • Boss-Rush-Modus (insbesondere für Speedrunner!)
  • Hardcore-Boss-Kämpfe
  • Originaler Soundtrack von GosT
  • Noch mehr Kugeln

Zusätzliche Info
Update 1
los gehts
14766-wJLsk.jpg
3 Kommentare
Dein Kommentar