Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

"Total War: Warhammer" und "City of Brass" (Windows PC) gratis im Epic Store ab 31.3. bis 7.4

aktualisiert 7. Apr (eingestellt 23. Mär)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Letzte Chance bis 17:00
Ab 31.3. um 16 Uhr bekommt ihr die beiden Games "Total War: Warhammer" und "City of Brass" für eine Woche gratis im Epic Store. Es reicht die Spiele gratis zu "kaufen" um sie für immer downloaden und spielen zu können.

273005_1.jpg
Total War: WARHAMMER


Durch die Alte Welt schallt das Echo endloser Kriege. Die einzige Konstante ist der KRIEG!

Total War: WARHAMMER ist ein Strategiespiel epischer Ausmaße und verbindet fesselnde rundenbasierte Kampagnen, das Erschaffen riesiger Reiche und explosive, gigantische Echtzeitgefechte. Alles in der lebhaften und unglaublichen Welt von Warhammer Fantasy Battles.

Kommandieren Sie fünf völlig unterschiedliche Rassen: Bretonia, das Imperium, die Zwerge, die Vampirfürsten und die Grünhäute – jeweils mit einzigartigen Charakteren, Einheiten und Spielstilen.

Führen Sie Ihre Streitkräfte mit mächtigen Legendären Kommandanten aus der Warhammer Fantasy-Welt in die Schlacht, rüsten Sie sie mit ruhmreichen Waffen, Rüstung und tödlicher Kampfmagie aus; in individuellen Aufgabenketten hart erkämpft.

Zum ersten Mal in einem Total War-Spiel können Sie Stürme magischer Energie im Kampf herbeirufen. Heben Sie mit fliegenden Kreaturen ab – seien es wilde Drachen und Lindwürmer oder gigantische Greifen.

Folgende sieben Add-Ons sind derzeit auch Gratis für Total War: WARHAMMER (Dank an @rtzu123 )

Assembly Kit
Wurrzag
Grey Wizard
Bretonnia
Jade Wizard
Isabella von Carstein
Grombrindal The White Dwarf




273005_1.jpg
City of Brass


Werde zum kühnen Dieb in City of Brass, einem bestrafende Ego-Rogue-Lite im Stil von 1001 Nacht. Bewaffnet mit einem Krummsäbel und einer Peitsche, die greifen, auslösen, entwaffnen, betäuben oder zerbrechen sowie schwingen kann, werden die Spieler ihren Weg durch Horden von Untoten peitschen und schlagen, ködern und fangen und es zu jedem Level-Ausgang schaffen, bevor die Sanduhr abläuft und unterwegs dabei Schätze sammeln und Truhen mit Waffen- und Rüstungs-Upgrades oder mächtigen Reliquien plündern. Aber die Stadt selbst ist auch wehrhaft. Die Spieler müssen über Gruben springen, unter Klingen durchschliddern, Speeren oder Pfeilen ausweichen, gefederten Pflastersteine ausweichen oder verwenden und Giftgasfallen umgehen und die Gefahren zu ihrem Vorteil gegen Feinde manipulieren.

In der Stadt eingesperrt sind die Dschinns, von denen die meisten freundlich sind und die als Gegenleistung für Beute Vorteile eintauschen oder Wünsche gegen einen mächtigen Vorteil gewähren werden.

Das rhythmische Zusammenspiel von Schwert und Peitsche wird sorgfältig abgestimmt, mit Sprinten, Hocken, Schieben, Springen und Überqueren, um dem Bewegungs- und Nahkampf ein flüssiges, ausgewogenes und natürliches Gefühl zu verleihen. Ewige Wiederspielbarkeit wird durch ein Design gewährleistet, das den kombinatorischen Spielverlauf in einer sich ständig verändernden, aber logisch verfahrenstechnisch erzeugten Welt fördert. Die Spieler werden in City of Brass sterben - oft und ganz schrecklich - aber sie werden immer wieder für einen weiteren Versuch zurückkehren ...


Zusätzliche Info
Update 1
los gehts
15 Kommentare
Dein Kommentar