u:book Angebote

u:book Angebote

5 heiße Deals

Alle u:book Deals & Angebote - Mai 2018

Holla die Waldfee - Das u:book Verkaufsfenster ist geöffnet! (günstige Laptops und Zubehör für StudentInnen)
365°Abgelaufen
27. Febeingestellt am 27. Feb
Zweimal jährlich finden kaufberechtigte Personen zahlreicher österreichischer Bildungseinrichtungen bei uns die Möglichkeit, in 4-wöchigen Verkaufsfenstern über die Vertriebspartne… Weiterlesen
cupcake25

Gibts zB hier mit Rechnung auf die GmbH und inkl gratis Sleeve ;) https://www.edustore.at/thinkpad-university-x1-carbon-2018-20kgs03800

SysErr

das x1 carbon notebook find ich schon sehr günstig. den specs nach dürfte es schon das gen6 sein. leider brauch ich aber die rechnung auf meine gmbh wegen der USt ;(

Ahm3d

ich spreche jetzt nur für mich: das stimmt so nicht, manche Studenten haben durchaus Geld und sind auch bereit, höhere Summen in ein Produkt zu investieren. Laptops sind meiner Meinung nach essentiell und erleichtern einem das Studentenleben ungemein. Aber wenn ich mir einen Macbook Pro für 2k€ kaufen will, dann auch nur, weil ich damit rechne, dass ich damit das Studium auch meistere. Es geht also in erster Linie um Nachhaltigkeit. Problematisch sind regelmäßige Fixkosten, das kostet einem am meisten und da gilt es zu sparen, so gut es geht. Selbst kleine Beträge ergeben aufs Jahr gerechnet mehrere hundert € und das kann man sich auf Dauer nicht leisten. Ein Laptop kauft man sich einmal und hat langfristig sehr viel davon.

GelöschterUser35316

@Romithus Jaja, ein Spezialist weiß vermutlich alles, hat den Überblick über alles und noch viel mehr und kennt sich wirklich aus. Darum ist er ja auch Spezialist. Darum muss er auch fragen, wo der U:Book Infostand ist :/ (y) Vermutlich bezieht solch ein Spezialist all seine informationen aus Analysen die er gelernt hat. Sonst kommt man ja nicht auf Ideen mit Doppelaccount. Spannend daran finde ich, dass das ungefähr jedem unterstellt wird, wo ihm was nicht passt. Würde man da mal richtig analysieren, würde man draufkommen, dass das gar keine Doppelaccounts sein können, sondern mindestens Zehnfachaccounts. Naja. mehr als ignorieren kann man diese Spezialisten nicht. Ich verstehe aber, gewisse Menschen unterliegen dem Phänomen der Projektion, sind sich dessen aber gar nicht bewusst. Was lernen wir daraus? Diese Personen, die diese Aktion dermaßen ablehnen, sind nicht die Zielgruppe solcher Geräte, sie fühlen sich ausgegrenzt, weil für sie selbst nichts dabei ist ;( Vielleicht hilft eine Runde Mitleid? (angel) Zu den Veraufszahlen ein paar Fakten: das HP Elitebook bei 14" sowie Lenovo Thinkpad T serie 14" sind die meistverkauften Geräte bei jeder U:Book-Aktion. Ein Spezialist wird diese Fakten aber vermutlich als Fake News abtun... (y)

Benji

Ich arbeite Vollzeit und mache ein Berufsbegleitendes Studium. Außerdem gibts auch Ferien für Vollzeitstudenten zwecks Geld verdienen.

u:book - Günstige Hardware für Studenten, Lehrpersonal, etc.
131°Abgelaufen
20. Sep 2017eingestellt am 20. Sep 2017
Es wird Hardware von Microsoft, HP, Lenovo, Acer und Apple vertrieben. Die Modelle sind teilweise schwer zu vergleichen, weil es nicht alle Konfigurationen in Geizhals gibt. Sehr … Weiterlesen
Romithus

Naja Preisfrage halt - klar, dass da Books über 1000€ hellere Displays haben. Denke, dass viele einen 15,6 Zöller als Desktop Replacement verwenden und nur selten Outdoor verwenden. Da brauchts dann auch kein 300-400 cd/m2 Display

zwerg77

IPS schon, aber mit 220 cd/m² trotzdem zu vergessen!

Romithus

Das ProBook 450 G5 kommt endlich mit IPS Display - kein TN Schrott mehr. Das Display dürfte also recht gut sein diesmal.

zwerg77

Das Thinkpad T570 von ubook um € 1049,- bzw. € 1149,- mit Windows? Und um ca. € 70,- einen zweiten 8 GB Ram Riegel. Wobei du auch das T470 um € 30,- weniger ins Auge fassen solltest, welches lt. Test bei notebookcheck den besseren Bildschirm hat: T470 vs. T570

machmitmachmit

Jemand einen Tipp für ein Studentennotebook 15 zoll es sollen auch VMs drauf laufen daher viel Leistung Preis um 1250 Danke

u:book Aktion vom 20.02 - 19.03.2017 - Notebooks und mehr
338°Abgelaufen
19. Mär 2017eingestellt am 19. Mär 2017
Update 2
In wenigen Stunden schließt das Fenster - jetzt oder nie
Zweimal jährlich finden kaufberechtigte Personen zahlreicher österreichischer Bildungseinrichtungen bei u:book die Möglichkeit, im Zeitraum von 4-wöchigen Verkaufsfenstern über di… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser35316Zum DealZum Deal
ersguterroman

Noch schnell nen neuem convertible gekauft :D

Luca.Hammer

Spät zur Party, aber ich habe wie schon die letzten Semester alle Preise verglichen. Bisher waren HP und Lenovo immer mit den besten Ersparnissen vertreten. Dieses Mal sieht es bei Lenovo schlechter aus, weil die meisten Geräte das ganze Jahr über lenovocampus.at erhältlich sind. Dennoch sind wie jedes Semester viele Bestpreise dabei. Und im letzten Semester hat sich gezeigt, dass campuspoint.de und edustore.at maximal gleich günstig sind wie u:book. In der Regel jedoch teurer. Wenn auch nur minimal. Artikel: http://www.ambassadorbase.com/2017/sparpotential-ubook-sommersemester-2017-laptops-convertibles-tablests/ WS 16/17: http://www.ambassadorbase.com/2016/sparpotential-ubook-wintersemester-1617-laptops-convertibles-tablets/ SS 16: http://www.ambassadorbase.com/2016/so-viel-koennt-ihr-mit-ubook-sparen/ WS 15/16: https://www.facebook.com/ambassadorbase/photos/a.170620016422749.1073741825.150627535088664/535230953294985/

Maex

Die Notebooks der HP ProBook 450 G4 würde ich auch nicht empfehlen, da das Display so mies ist. Bei anderen Modellen von HP und Lenovo dürften sich aber attraktive Angebote ergeben. Die Preise der Macbooks sind okay mit -15%, allerdings erhält man bei diversen quelle.at-Deals effektiv 20%. Die iPad Air 2 sind zwar derzeit auf Geizhals-Niveau, die gab es aber schon um einiges günstiger (330€ quelle.at, 350 Hofer).

MarcusMod

man kann technische Daten vergleichen solange man will - wenn die Tastatur klappert und das display nicht hell genug ist oder die boxen nach Müll klingen oder der Akku nicht lange hält, dann bringt der neueste Prozessor und die größte SSD nicht viel. und genau diese "unsichtbaren" Punkte sind es wo HP und vor allem Lenovo immer sparen.

MarcusMod

und wenn sie es 100mal "elitebook" oder so nennen. HP und vor allem Lenovo haben einfach schlechte Hardware und vor allem die Akkulaufzeit ist im Vergleich zu Microsoft und Apple unterirdisch. und was hilft mir Garantie auf den Akku wenn dieser von Haus aus nicht lange hält?

[u:book] Für Studierende: Rabatte auf Laptops, Tablet uvm - zB 15% Rabatt auf Macs
169°Abgelaufen
1. Okt 2016eingestellt am 1. Okt 2016
Da viele von euch ( wie auch ein Teil unseres Teams) studieren, hier der Hinweis auf das momentan offene "Verkaufsfenster" von u:book. Hier bekommt ihr teilweise wirklich extrem gu… Weiterlesen
Redaktion Zum DealZum Deal
wheyprotein

Genau deswegen :D

molzy

Ich hatte übers Macbook pro 15" geschrieben aber ok....

Romithus

​weil man eine aktuelke mobile Workstation mit professioneller 2GB Graka, i7 und freiem 2. RAM Slot + freiem 2,5" Slot quasi nie um ~1000€ bekommt. Die verlinkte Liste ist allerdings in einigen Punkten sehr fragwürdig. Da werden mal eben die ganz neuen Kaby Lake HP ProBook 440 G4 mit alten Skylake Modellen verglichen. Noch besser... Bei den HP Elite x2 1012 vergleicht er mit Geizhals Modellen ohne Tastatur obwohl die bei ubook dabei ist.

Calculator

Dann zeig mir mal, wo's ein 13" MB Air mit 256GB mit nur 63€ Unterschied zu erwerben gibt!

molzy

Traurig, als ich mir 2011 ein Macbook pro 15" gekauft habe, da hab ich noch ~200-300 euro auf den geizhalspreis gespart, heute 11-63 euro #sad. :(

u:book - Notebooks, Tablets und Co zu Studentenpreisen - bis 20.3.2016
129°Abgelaufen
22. Feb 2016eingestellt am 22. Feb 2016
Ab heute startet beim universitären u:book das Verkaufsfenster für das neue Sommersemester 2016. Wie üblich gibt's dort dann Notebooks, Tablets und Co für Studenten und Lehrperso… Weiterlesen
Redaktion Zum DealZum Deal
DerVerschollene

Wo findet man denn diese Angebote?

Peter

D A N K E

Romithus

Hier der Preisvergleich der HP Geräte (weil mich nur die interessieren). Vielleicht will das noch wer anderer für den Rest raussuchen? Lt. u:book Forum sind die MS Surface Modelle nur wenige Cent billiger als im Geizhals bzw.sogar teurer. Bei HP spart man max. 42% bzw. 1223,31€ (beim ZBook 15 G3 s.u.) HP x2 210 u:book 349€ Geizhals 398,36€ -12% ProBook 450 i3 u:book 499€ Geizhals 800,90€ -38% ProBook 450 i5 u:book 669€ (-120€ ohne Windows) Geizhals 755,29€ -11% EliteBook 745 u:book 889€ (-90€ ohne Windows) Geizhals 1324€ -33% (Geizhals Modell hat aber eine stärkere CPU und eine SSD statt HDD) HP Envy 13-d003ng u:book 939€ Geizhals 1007,39€ -7% EliteBook 820 u:book 999€ (-90€ ohne Windows) Geizhals 1671,16€ -40% (Geizhals Modell hat die minimal stärkere CPU, u:book dafür FullHD statt HD und IPS statt TN Display) EliteBook 840 u:book 1089€ (-90€ ohne Windows) Geizhals 1818,35€ -40% (Geizhals Modell hat die stärkere CPU, u:book dafür eine 500GB zusätzlich zur SSD) ZBook 15u u:book 1349€ (-90€ ohne Windows) Geizhals 2284,76€ -41% HP Elite x2 1012 u:book 1399€ Geizhals 1539,11€ -9% ZBook 15 u:book 1699€ (-90€ ohne WIndows) Geizhals 2922,31€ -42%

davidwohnthier

Auch bei Apple sind die Rabatte ordentlich eingebrochen. Vor 2-3 Jahren gab es noch 20% auf das gesamte MacBook (inkl. Air) Sortiment. Seit dem purzeln die Prozente.. 15%? Das ist auch wirklich nur ein guter Kurs weil Apple sich vom Apple in Campus Programm verabschiedet hat bei dem man ganzjährig 12% bekommen hat. Hier lohnt sich eher warten und schauen ob es nicht bei mactrade ein Angebot inklusive EduRabatt gibt. Ich weiß allerdings nicht wie genau die es nehmen mit Studienbescheinigungen aus AT. Schade um die iBook Aktion - aber die machen ja nicht die Preise sondern Apple...

Ozi

Dell hat eigene sehr gute Angebote für das Uni Lehrpersonal. Ich habe für ein Notebook auf der TU Graz als Mitarbeiter statt 2200€, 1400€ bezahlt, dockingstation und laptoptasche dazu noch geschenkt bekommen

u:book-Aktion Wintersemester 2014/15: Alle Studenten-Angebote im Schnäppchen-Check
170°Abgelaufen
20. Mär 2015eingestellt am 20. Mär 2015
Update 1

Wer sich noch überlegt, bei der u:book-Aktion zuzuschlagen, hat noch bis Ende dieser Woche Zeit sich zu entscheiden. Das Verkaufsfenster endet am Sonntag! Hier geht's zu Aktion!

Ursprünglicher Artikel vom 21.09.2014 : Letzte Woche haben wir hier bereits über die „u:book goes to school“-Aktion berichtet. Nun sind die Angebote für alle Studenten, die a… Weiterlesen
Anonym2642Zum DealZum Deal
Anonym24003

Das tablet ist mit dem 50 euro gutschein im edustore "herbst2014" um 40 euro günstiger: http://www.edustore.at/de/Artikel/Lenovo-ThinkPad-Tablet-10-20C10024GE.htm

Anonym24036

Die Surface Geräte werden nicht zu denselben Konditionen wie im Store angeboten: (jeweils mit Studentenrabatt und Type Cover und in € (ohne Cent)) i3 Store: 719 + 117 = 836 i3 ubook: 796 i5/128 Store: 1017 i5/128 ubook: 976 i5/256 Store: 1287 i5/256 ubook: 1246 i7/256 Store: 1511 i7/256 ubook: 1471 i7/512 Store: 1511 i7/512 ubook: 1831

Anonym24017

Ich freu mich schon wenn der erste wieder schreibt "auf der WU wirst du ohne Mac ausgelacht". Hahaha, erster!!!

Anonym2642

Danke demoness, hab ich ganz übersehen! LG

Anonym709

Art.Nr. H4K00AA, HP Ultrabook Sleeve Black um 14€ bei u:book statt 22€ im Geizhals. Im Zubehör Teil des Flyers zu finden.

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
PreisjägerPromo
PreisjägerPromo 
u:book goes to school - 8 Angebote von HP & Lenovo für Schüler, Lehrer und Angehörige österreichischer Schulen
137°Abgelaufen
8. Sep 2014eingestellt am 8. Sep 2014
Unter dem Slogan „u:book goes to school“ wartet u:book mit einem speziellen Angebot für Schüler, Lehrer und Angehörige österreichischer Schulen auf. Dort bekommt ihr noch - vor dem… Weiterlesen
Anonym2642Zum DealZum Deal
Anonym23866

?? sonst alles ok?

Anonym23866

seh ich auch so, elias

Anonym23870

ähm... das kommt doch voll aufs Modell an, auch beim edustore is bei vielen die 3J-NBD garantie dabei. Ubook hat mMn NICHT pauschal bessere Preise...

Anonym23869

die preise sind bei ubook wie immer deutlich besser: bei edustore 1 jahr bring in garantie bei ubook 3 jahre vor ort garantie (techniker kommt ins haus)

Anonym23869

... und da kommen sie wieder, die "unauffälligen" mitarbeiter vom edustore, die vorgeben, keine zu sein. selbstverständlich ist die uBook aktion den edustore aktionen weit überlegen. da hilft auch kein verdecktes geschäftsführergesabbel seitens edustore. der steckt sich nämlich ordentlich cash in die eigene tasche. und die will logischerweise erst aus denen der kunden entfernt werden. dann lieber über ein seröses uniprojekt kaufen, als einen halbseidenen laptoptandler füttern, der bei jedem post über ubook verdeckt reinraunzt.. widerlich, diese truppe.

u:book Aktion Februar 2014: Alle Studenten-Angebote im Schnäppchen-Check
84°Abgelaufen
24. Feb 2014eingestellt am 24. Feb 2014
Bereits vor zwei Tagen hatten wir das erste Mal über die Semesterangebote von u:book für Studenten berichtet, die heute gestartet sind. Das Verkaufsfenster bleibt bis 16.03.2014 ge… Weiterlesen
Anonym4321Zum DealZum Deal
Anonym6686

Von euch hat wohl noch keiner so einen Vergleich versucht zu erstellen. Dabei klickt und sucht man sich wund! Großes Lob hier an preisjäger für die Arbeit!!! Und wenn ich sehe das ein schlechter gewähltes Produkt auf Geizhals teurer ist als das bessere bei ubook längst der Vergleich dicke um den Vorteil festzustellen

Anonym2379

ich finds ein bissl unübersichtlich Angebote die teurer sind und welche die nur geringfügig billiger sind beide rot zu schreiben - grad wenn ich z.B. Laptop + SSD kaufe würd ich gern auf einen Blick sehen ob ich bei u:book auch zuschlagen kann oder mir doch einen anderen Shop suchen sollte, ansonsten - danke für den Vergleich ;)

Anonym6

Haben die bei Geizhals auch oft. Ich hab es nun gekennzeichnet, sollte die Garantie bei Geizhals kürzer als bei u:book sein.

Anonym6

Danke, ich hab's korrigiert.

Anonym709

Ok einer meiner beiden Beiträge seh ich nur wenn ich als User eingeloggt bin hier bei Preisjäger. Den 2. Beitrag (erstellt über die mobile App) seh ich aber immer noch nicht :-( Sorry falls ich hier zuspamme *gg*

u:book Aktion 2013: Alle Studenten-Angebote im Schnäppchen-Check
149°Abgelaufen
8. Okt 2013eingestellt am 8. Okt 2013
Update 1

Halbzeit bei der aktuellen u:book-Aktion zum Wintersemester 2013/2014. Wenn ihr Student oder Mitarbeiter an einer teilnehmenden österreichischen Universität oder Fachhochschule seid, könnt ihr noch bis zum 20. Oktober von meist sehr guten Angeboten für Notebooks und Tablets profitieren. Bei uns gibt's die Angebote im Schnäppchen-Check!

Ursprünglicher Artikel vom 25. September 2013: Immer zwei Mal im Jahr - pünktlich zum Start in ein neues Semester - gibt es bei u:book für österreichische Studenten Rabattangebote… Weiterlesen
Anonym20537

Das mit der Windows-Lizenz von Dreamsparks ist aus zweierlei Gründen so nicht korrekt: - Es gibt zwei Gliederungen von Dreamsparks Kooperationen. Und meistens ist jene im Einsatz bei der einige Software angeboten wird, aber keine Windows-Clientlizenz. - Aber selbst wenn es sich um eine Premium-Kooperation am jeweiligen Institut handelt, ist die Lizenz ausschließlich für Bildungszwecke einzusetzen. Jeglicher private Einsatz ist ausgeschlossen. Das heisst in dem Moment wo du deine erste private Mail damit schreibst, das erste Mal z.B. amazon.at öffnest oder ein Spiel startest ist die Clientlizenz nicht länger gültig. Lizenzrechtlich bist du dann genauso legal unterwegs wie mit einer Schwarzkopie.

Anonym21582

Danke für die Tipps und natürlich für die Mühe.... Gruß Caltes

Anonym21580

Zur Info Es geht nicht nru für Studenten der FH oder Uni, sondern auch für alle Schüler und Lehrer in Österreich. Wird auf der homepage erklärt http://www.ubook.at/wie-wird-bestellt/ Man muss sich nur "registrieren". wie genau wird auch auf der homepage erklärt

Anonym21555

Also die neuen HP Modelle sind mittlerweile auch online

markus

Hey, einfach ein Gerät mit nahezu identischen Spezifikationen. Sobald es Anfang Oktober dann genaueres gibt, wird das nachgetragen :)

Studenten-Angebote bei u:book - z.B. 18% Rabatt auf das MacBook Air oder 20% Rabatt aufs MacBook Pro
134°Abgelaufen
24. Sep 2012eingestellt am 24. Sep 2012
Update 1

Nur eine kurze Erinnerung für alle Studenten. Ab heute ist das Verkaufsfenster für das Wintersemester 2012 geöffnet. Bis zum 14. Oktober habt ihr damit also Zeit, beim Kauf von ausgewählten Produkten einiges zu sparen. So bekommt ihr beispielsweise das MacBook Air mit 18% Rabatt oder das MacBook Pro mit 20% Rabatt zum Normalpreis.

Ursprünglicher Artikel vom 19. September 2012: Zum Start in ein neues Semester, gibt es bei u:book für österreichische Studenten immer wieder gute Angebote. Nun hat marine2k hat … Weiterlesen
Anonym18695

Hallo gibt es auch ein änliches Angebot für Studenten aus Deutschland?? Außer jetzt Apple on Campus.

Anonym4372

[...] kommen über u:book ja noch bis zum 14. Oktober günstig an das Apple MacBook. Für alle, die keine Studenten mehr sind, hat nun Media Markt [...]

Anonym17228

Ich wollte damit sagen das die Preisersparnis in dem Fall nicht so groß ist wie hier steht, mehr nicht ;)

Anonym17228

Wenn du mal was geschenkt bekommst nimms doch und melde dich bei mir ;) In der Zwischenzeit kannst du dann aufhören Kommentare zu posten die mit dem Thema nix zu tun haben

Anonym18397

ich glaub nicht. wenn du persönlich anrufst bekommst ganz andere konditionen

u:book iPhone Aktion mit Orange-Tarif für Studenten @ubook.at
141°Abgelaufen
15. Feb 2011eingestellt am 15. Feb 2011
Und wieder mal dreht es sich um das Iphone: Ubook (Österreich) startet am Montag mit einer neuen Iphone Aktion: Iphone 4, 16 GB, schwarz, bei Neuanmeldung zu Team 2010 Young … Weiterlesen
Anonym3932Zum DealZum Deal
Anonym3932

NEIN - es gibt diesmal keine Altersbeschränkung bei den u:book Aktionen. (Falls irgendwo der Team Young Text dem widerspricht, gilt trotzdem der u:book Tarif)

Anonym12627

Gilt dieses Angebot nur für Studenten unter 27? LG.

Anonym9224

ja da hast du recht...aber die aktion gibts nun mal nicht mehr..ich denke aber trotzdem dass diese htc aktion nicht schlecht is. aba es war schon damals klar dass die weihnachtsangebote nicht mehr zu toppen sind. außerdem wurde dann das desire um €100 erhöht bei a1 damals...für diejenigen, die damals zugeschlagen hatten, als es noch €1 gekostet hat, ist diese aktion natürlich uninteressant.

Anonym11951

was ich bis jetzt gesehen habe, ist das Angebot mit dem HTC Desire bei weitem nicht so gut, wie zu Weihnachten mit A1 <26 Jahre, 100E Weihnachtsgutschein, 100E onlinegutschein, Gratis Freischalltgebühr. Mit Orange habe ich leider immer selten empfang, daher ist der Tarif für mich leider nicht der beste.

Anonym9224

wäre sicherlich nicht schlecht...v.a. eben das von mir genannte desire angebot is echt mehr als gut! wertkartennummer dürfte kein problem sein, du musst nur €19 (oder €15?) guthaben haben, dann geht das schon ;) lg

iPhone 4 mit Orange-Sondertarif für Studenten - 25% Rabatt *Update*
316°Abgelaufen
14. Okt 2010eingestellt am 14. Okt 2010
Update 1

Alle Studenten die auf ein iPhone 4 mit Vertrag geil sind, sollten hier zuschlagen. Günstiger, was die Gesamkosten über 2 Jahre betrifft, geht es nicht. Wer vor hat das iPhone 4 zu verkaufen, bekommt hier ein Spitzen-Tarif für rechnerisch unter 5€ im Monat!

gültig bis 17.10.2010 Die u:book Aktion , vor allem bekannt durch die Apple Notebooks mit 18% Rabatt, ist seit gestern wieder am Laufen. Doch die MacBooks sind meiner Meinu… Weiterlesen
Anonym10928

kurz mal zur erklärung, wegen des netzes bei "3"...die bauen gerade komplett in Ö das Netz um...sprich das gaze wird auf LTE umgebaut. daher oft "netzausfälle-bzw probleme". Und nachher wird die gescheindigkeit enorm... durfte das schon testen. da gehts ca 10mal schneller alles! wahnsinn war gleich schnell wie mein chello-vertrag...auch im vefgleich zu liwest, inode, ziemlich ebenbürtig(20mbit vertrag) ich warte auch bis das iphone 4 bei "3" kommt und das dauert eh nurmehr 1-2wochen ;-) wenns um daten, service und qualität geht kommt sowieso nur noch "3" oder "a1" in frage! orange habe ich...nene...nicht mehr...a1 und 3 ebenso in gebrauch-->perfekt! und telering NIE WIEDER--->mieseste netz ever...und t-mobile is auch nix mehr seits nicht mehr ".max" heißt ;-) ABER, wenn "3" und a1 den preis zerstören, mal abwarten was die dinger dann frei kosten *hehe*

Anonym8899

bin voll zu frieden mit orange und iphone 3gs. schade finde ich, dass nicht alle ubahnstationen/tunnel mit 3g ausgestattet sind. bucht sich das iphone in wien mal in gprs heissts dann doch erst einmal warterei. freunde haben t-mobile und das nervt wohl ziemlich in wien, kaum empfang, kaum durchsatz. aber ich denke es kommt wirklich drauf an, wo man sich eben die meiste zeit aufhält. wenn wiener sich über empfang beschweren ist das doch meistens nur jammern auf hohem niveau.

Anonym10907

Jetzt wo 3 das iPhone 4 auch anbieten wird, würde ich das Angebot nicht nutzen. Die Preise bei 3 werden billiger sein

Anonym4823

In der letzten Ausgabe der "connect" wurde A1 als bester Netzanbieter gewählt, 2. wurde Orange. Hab das iPhone4 + den genannten Orange-Tarif jez seit 2 Wochen, und bin sehr zufrieden. Rufnummermitnahme hat reibungslos funktioniert, hab jetzt bei mir zu Hause 3G Empfang. Vorher hatte ich A1 und hatte des öfteren Verbindungsabbrüche.

Anonym10591

Nur als kleine Vorwarnung: http://www.orange.at/Content.Node/kontakt/shopfinder_netzabdeckung/index2.php vs http://www.a1.net/business/netzabdeckung/business.php ich habe mir diese Woche Big Bob (A1 Diskont-Marke) geholt und muss jetzt halt noch ein paar Monate doppelt zahlen. Aber ich habe das Orange Netz nicht mehr ausgehalten! Selbst in Wien sind 3G Empfang als auch 3G Durchsatz mehr als dürftig. Orange lockt mit günstigen Tarifen und viel Datenvolumen, hat aber nicht Netz-Kapazitäten, um das, was das UMTS Netz theoretisch hergibt, auch praktisch umzusetzen. Was bringt mir super 3G Empfang, wenn ich dann beim Surfen grauen Haare bekommen? A1 Netz ist wirklich eine andere Welt (bin jetzt sehr zufrieden. Selbst am Wiener Südbahnhof unter der Erde super 3G Empfang) und T-Mobile dürfte wohl auch ganz gut sein. Also mit dem IPhone besser warten, bis es A1 anbietet (Oktober/November) oder jetzt bei T-Mobile nehmen. Orange ist zum Telefonieren ganz ok, aber für ein Smartphone meiner Meinung nach ungeeignet.

Verbilligte Notebooks für österr. StudentInnen @u:book.at
31°Abgelaufen
14. Sep 2009eingestellt am 14. Sep 2009
Hab ich grad auf DerStandard.at gelesen: Zwischen 21.09. und 18.10. gibt es für österr. StudentInnen verbilligte Notebooks der Hersteller Lenovo, HP und Apple (wahlweise mit und … Weiterlesen
Anonym6

Geizhalspreise für die Macbooks (sehr enttäuschend): MacBook white 13.3": ubook = 954€ / geizhals = 935€ http://geizhals.at/eu/a435929.html MacBook Pro 13.3": ubook = 1323€ / geizhals = 1289€ http://geizhals.at/eu/a437829.html MacBook Pro 15.4": ubook = 1729€ / geizhals = 1640€ http://geizhals.at/eu/a437814.html MacBook Pro 15.4": ubook = 2012€ / geizhals = 1870€ http://geizhals.at/eu/a437815.html Was bedeutet, wenn die GraKa folgendermaßen angegeben wird? # Graphik 1: Nvidia GeForce 9400M # Graphik 2: Nvidia GeForce 9600M GT

Anonym136

Notebooks sind Online

Anonym7082

Seit gestern sind auch schon die Preise für HP und Lenovo online, sowie einige Info-Termine an verschiedenen UNIs. Das X200s lächelt mich stark an :) Links: http://www.ubook.at/hardware/modelle-lenovo/ http://www.ubook.at/hardware/modelle-hp/ http://www.ubook.at/hardware/modelle-apple/ (Preise noch nicht bekannt)