Unlimitiertes Datenvolumen - Drei StartNet (*gratis) für bestehende Kunden
714°Abgelaufen

Unlimitiertes Datenvolumen - Drei StartNet (*gratis) für bestehende Kunden

9€389€-98%Drei Angebote
34
eingestellt am 15. JänBearbeitet von:"xvitusx"

Bei 2 bestehenden Handy-Tarifen bei 3 bekommt Ihr 14 Euro Rabatt auf deren unlimitiertes Datenvolumen Internet. Bei dem kleinsten Paket (StartNet) bedeutet das einen Preis von *0€
198092.jpgDen LTE-Router müsst ihr allerdings bezahlen. (den Pocket-Router bekommt ihr schon für 9€). Das ganze läuft über zwei Jahre. Ihr müsst natürlich nicht den kleinsten Tarif wählen. 14€ werden euch immer Gut geschrieben.

198092.jpgDas verlockende bei dem kleinen StartNet ist: das Aktivierungsentgelt (69€) als auch die Jahres-Service-Pauschale (22€) e
ntfällt. Desweiteren sind 10Mbit/s für einen Brutto-Normalverbraucher mehr als ausreichend.

Somit bekommt ihr Unbegrenzte Daten + Router zwei Jahre lang für Schlappe 0.375€ pro Monat. Dies ist ein meines Erachtens nach Unschlagbarer Preis.

Vergleichspreis= 24x14+2*22+9
24 Monate 14€ + 44€ Jahresgebühr + 9€ Pocket Router

198092.jpg
198092.jpg198092.jpg

Zusätzliche Info
Drei AngeboteDrei Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Bin gerade von Drei weg und froh darüber 😬
In Österreich Haben wir:
T-Mobile
A1
Hutchison 3/Drei

Wenn wir Hier nur von der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit sprechen, befinden wir uns hier bei allen Drei Anbietern auf dem selben Niveau. Selbst die Netzabdeckung in unserem kleinen Land weißt kaum Unterschiede auf. Ihr dürft euch gern Informieren: connect.de/ver…tml

All jenen, denen das hier zu "kompliziert" ist, haben anscheinend noch nie einen Vertrag abgeschlossen, weshalb das mit dem gratis Internet sowieso nix wird, da man bereits zwei Handyverträge unterzeichnet haben sollte.

Bei meinem *Gratis Angebot kann man zwar meckern, diesen Menschen kann man es jedoch nirgends recht machen. Die Leute brauchen einfach etwas zum Lästern, weil es Ihnen nie gut genug gehen kann. Wodurch sich die Diskussion erübrigt da sie die Zeit schlicht weg nicht Wert ist.

Mein letztes Statement. Hoffe allen anderen bringt der Deal was.
Was bringt mir sowas, wenn eh alle über 3 raunzen und sudern. Deal ist topp aufbereitet von dir!
34 Kommentare
Ich verstehs nicht.
Was bringt mir sowas, wenn eh alle über 3 raunzen und sudern. Deal ist topp aufbereitet von dir!
Leider bei meinem Empfang unbrauchbar
Trotzdem Hot
Man muss nur aufpassen.. Es sind nicht alle Handy Tarife zugelassen... Hatte das Problem...
Hab den Startnet Tarif seit paar Monaten und bin happy damit... Läuft im Tablet, ohne Datenvolumen mit 10mbit..reicht zum surfen und spielen
Bin gerade von Drei weg und froh darüber 😬
Viel zu kompliziert ... und höre darüber hinaus viele in meinem Bekanntenkreis immer nur jammern über diesen Anbieter
Vielleicht sollte man erwähnen, dass Drei zwei Serviceklassen unterscheidet beim Internet. Priorisiert werden SIMs in Handies, depriorisiert werden stationnäre SIM. Ein Bekannter von mir hat sich diese "kostenlose" SIM für Internet andrehen lassen. Die erzielbaren Downloadgeschwindigkeiten waren im Bereich von einigen hundert kbit/s während die SIM im Handy am gleichen Standort zwischen 10 und 30mbit/s errreicht haben.
Falls die Handyverträge früher auslaufen als die Internet SIM ,wird natürlich ab dann die Monatsgebühr berechnet.
Und natürlich zahlt man auch für das "kostenlose" Internet eine Jahrespauschale.
  • Alle Verträge müssen aus einem gemeinsamen Haushalt (=idente Wohnadresse) stammen. nur zur Info
Finde ist nicht wirklich ein Deal und gibt es schon seit zwei Monaten ungefähr.
Bin gerade von Drei weg, weil es am Abend absolut kein Internet gab weder Stationär (30Mbit) noch Mobil (50 Mbit) wobei das dann wenigsten bisschen funktioniert hat.
Außerdem finde ich 10 Mbit echt bescheiden, wenn man ja eigentlich minimum zwei Personen damit "beglücken" muss. Und dann die Probleme am Abend da kann man das gleich in die Tonne hauen.
Die letzten zwei Jahre mit 3 waren eine Qual und ich hab zu A1 gewechselt. Als Student(wegen Jugendtarifen) kriegt man da auch gute Preise und im Dezember hab ich dann - 20% auf den Handytarif bekommen. Handys sind auch sehr günstig im Vergleich wo man bei 3 teils draufzahlt zum Ladenpreis.
Und nein ich hasse 3 nicht einfach ich schicke meine Schwester immer noch zu denen, denn sie sind recht günstig solang man sich das Internet mit ausreichend Reserven nimmt(wobei ich bezweifle das die helfen)
Bearbeitet von: "AlienTrash" 16. Jänner
andvolvor 2 h, 22 m

Bin gerade von Drei weg und froh darüber 😬


Ich auch und bereue es mit Sicherheit nicht
Vorsicht gilt nur bei bestimmten Tarifen. Denn geprüft wird, aber nicht sofort. Es wird zugestellt und freigeschalten. Dann bekommt man 2 Tage vor der Rücktrittsfrist eine email ob es passt oder nicht. Ist glaub ich rechtlich nicht haltbar, aber man hat halt dann scheerereien(Hab nochmal nachgesehen, mein Tarif war nicht explizit ausgeschlossen). Es ist auf jeden Fall ein fahler Beigeschmack bei diesem Angebot. Habs gott sei dank noch rechtzeitig zurückgeschickt 😁
In Österreich Haben wir:
T-Mobile
A1
Hutchison 3/Drei

Wenn wir Hier nur von der Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit sprechen, befinden wir uns hier bei allen Drei Anbietern auf dem selben Niveau. Selbst die Netzabdeckung in unserem kleinen Land weißt kaum Unterschiede auf. Ihr dürft euch gern Informieren: connect.de/ver…tml

All jenen, denen das hier zu "kompliziert" ist, haben anscheinend noch nie einen Vertrag abgeschlossen, weshalb das mit dem gratis Internet sowieso nix wird, da man bereits zwei Handyverträge unterzeichnet haben sollte.

Bei meinem *Gratis Angebot kann man zwar meckern, diesen Menschen kann man es jedoch nirgends recht machen. Die Leute brauchen einfach etwas zum Lästern, weil es Ihnen nie gut genug gehen kann. Wodurch sich die Diskussion erübrigt da sie die Zeit schlicht weg nicht Wert ist.

Mein letztes Statement. Hoffe allen anderen bringt der Deal was.
Ich zahle € 20 statt 25 im monat fürs internet, war ein einmaliges angebot nur für bestandskunden, weil ich fast 10 jahre dort bin. Hat übrigens ne freundin auch bekommen, obwohl sie nie kunde bei 3 war. Ok. in der probezeit hat es super funktioniert, kaum war die vorbei, lässt sich nichmal ein verdammtes youtube video öffnen...!!! Ruft man dort an wartet man unglaubliche 18 minuten bis man jemanden am telefon hat, dann kommt ein "oh SIE haben was verstellt" (das habe ICH mit sicherheit nicht!!!) "das stellen wir sofort wieder um"...einen tag wars gut, dann wieder scheiße.

Sobald die (schrecklichen) 2 bindungsjahre um sind, wechsel ich wieder zu a1.
Drei = autocold
Ich nutze das Angebot, allerdings mit dem Router für 50 €. Bin sehr zufrieden damit. Amazon Prime Filme kann ich ruckelfrei streamen. Ich nutze es allerdings nur am Zweitwohnsitz. Als Ersatz für den Festnetzinternetanschluss würde ich es nicht verwenden wollen. Das einzige grundsätzliche Problem das ich mit drei habe ist, dass die Signalstärke fürs Internet ab und zu schlecht bis unbrauchbar ist. Mit der Telefonie hatte ich noch keine probleme
ditlir.menavor 6 h, 38 m

Ich zahle € 20 statt 25 im monat fürs internet, war ein einmaliges angebot …Ich zahle € 20 statt 25 im monat fürs internet, war ein einmaliges angebot nur für bestandskunden, weil ich fast 10 jahre dort bin. Hat übrigens ne freundin auch bekommen, obwohl sie nie kunde bei 3 war. Ok. in der probezeit hat es super funktioniert, kaum war die vorbei, lässt sich nichmal ein verdammtes youtube video öffnen...!!! Ruft man dort an wartet man unglaubliche 18 minuten bis man jemanden am telefon hat, dann kommt ein "oh SIE haben was verstellt" (das habe ICH mit sicherheit nicht!!!) "das stellen wir sofort wieder um"...einen tag wars gut, dann wieder scheiße. Sobald die (schrecklichen) 2 bindungsjahre um sind, wechsel ich wieder zu a1.


LTE Internet mit Bindung nehmen ist reines Glücksspiel. Selbst wenn es 2 Monate gut funktioniert, dann ändern sie irgendwas an der Gebietsversorgung und schon hat man Probleme für die restlichen 22. Es gibt mittlerweile genug Möglichkeiten ohne Bindung für alles.
Verstehe hier das Gejammer nicht, ich bin bei drei seit sie orange gekauft haben und hatte nie Probleme. Das man die Downloadgeschwindigkeiten nicht erreicht, ist doch überall so. Euer heiß geliebtes A1 oder Ehemalige Telekom Austria, hat mir damals soviel nerven gekostet bzgl Festnetzinternet. A1 ist sicher die schlechteste Wahl bei Preis/Leistung. Ich kann auch nur einen Tipp geben, immer wieder bei drei zu kündigen, denn wenn man das macht bekommt immer einen gleichen oder besseren Vertrag um Vielfaches günstiger. Meine Meinung....
Bearbeitet von: "The.Red.Predator" 16. Jänner
migkovor 19 m

LTE Internet mit Bindung nehmen ist reines Glücksspiel. Selbst wenn es 2 …LTE Internet mit Bindung nehmen ist reines Glücksspiel. Selbst wenn es 2 Monate gut funktioniert, dann ändern sie irgendwas an der Gebietsversorgung und schon hat man Probleme für die restlichen 22. Es gibt mittlerweile genug Möglichkeiten ohne Bindung für alles.


Hast du Vorschläge für wlan zuhause? Hab in feber freie Wahl für was neues
Also ich habe den 3 Festnetz-Internettarif (Easynet XL) und bin sehr zufrieden! Hatte vorher A1 und bereue den Wechsel nicht.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von xvitusx. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text