Urteil gegen Banken und neg. Kreditzinsen
418°Abgelaufen

Urteil gegen Banken und neg. Kreditzinsen

23
eingestellt am 14. Junheiß seit 14. Jun
konsument.at/gel…sig


Die seit 2015 von einigen Banken eingeführte

Zinsuntergrenze bei Krediten ist aber gesetzwidrig. Das hat nun der

Oberste Gerichtshof (OGH) entschieden. Betroffene Kreditkunden können zu

viel bezahlte Zinsen zurückfordern.


Denke die Banken werden sich noch versuchen rauszuwinden, aber früher oder später muss der neg. Zins wohl hergegeben werden.


UPDATE: 29.6.
tirol.arbeiterkammer.at/ber…tml
sieht gut aus
Paar offene Fälle gibt es noch, die sollten auch bald bearbeitet werden. Aber es sieht gut aus für uns Kreditnehmer mit variablem Kredit

Beste Kommentare

JanTobiasRegnervor 1 h, 30 m

cold, da ich keinen kredit laufen habe


hättest du einen Kredit dann wäre er HOT ?
Klingt nach egomanie ... Zum Glück geht es hier nicht um dich sondern um viele! Deshlab ein HOT

23 Kommentare

Super, los gehts.

cold, da ich keinen kredit laufen habe

Dies war ein Einzelurteil und ändert an der Zinsuntergrenze (noch) nichts

Wie weiss ich konkret ob ich betroffen bin?

womit der OGH sich befasst 3095412-L17fm.jpg

auch vor dem hinblick der skandale der letzten jahre sowie den aktuellen cumcum und cumex geschäften sag ich nur noch: bänkster

Marnicvor 43 m

Dies war ein Einzelurteil und ändert an der Zinsuntergrenze (noch) nichts


sind OGH urteile in aller regel nicht immer allgemeingültig? vlt. kommts aber auch auf die formulierung im vertrag an.

JanTobiasRegnervor 1 h, 30 m

cold, da ich keinen kredit laufen habe


hättest du einen Kredit dann wäre er HOT ?
Klingt nach egomanie ... Zum Glück geht es hier nicht um dich sondern um viele! Deshlab ein HOT

Verfasser

der.dvor 1 h, 21 m

sind OGH urteile in aller regel nicht immer allgemeingültig? vlt. kommts …sind OGH urteile in aller regel nicht immer allgemeingültig? vlt. kommts aber auch auf die formulierung im vertrag an.



ja das mit dem Vertrag nutzen die Banken wohl noch als Ausrede. Denke aber das wird auch noch fallen.

der.dvor 2 h, 21 m

sind OGH urteile in aller regel nicht immer allgemeingültig? vlt. kommts …sind OGH urteile in aller regel nicht immer allgemeingültig? vlt. kommts aber auch auf die formulierung im vertrag an.

Nein, der OGH hat sowohl Grundsatzentscheidungen wie auch Einzelurteile. Die Grundsatzentscheidung bei diesem Thema ist jedoch "schon" im laufen und eine Entscheidung wird bis Ende des Jahres erwartet.
Bearbeitet von: "Marnic" 14. Juni

candottivor 2 h, 17 m

hättest du einen Kredit dann wäre er HOT ? Klingt nach egomanie ... … hättest du einen Kredit dann wäre er HOT ? Klingt nach egomanie ... Zum Glück geht es hier nicht um dich sondern um viele! Deshlab ein HOT

klingt nicht nur so, sondern ist so. bin der typische österreichischr bürger im sozialsystem. immer nur rausnehmen...

JanTobiasRegnervor 2 h, 15 m

klingt nicht nur so, sondern ist so. bin der typische österreichischr …klingt nicht nur so, sondern ist so. bin der typische österreichischr bürger im sozialsystem. immer nur rausnehmen...


Nein, du bist ein typischer Mensch der Moderne, das hat nichts mit Österreich zu tun.
Du machst Dinge sie Falsch sind,
du weißt, dass es falsch ist dies zu tun,
Aber dir ist es egal und du bist Stolz darauf
Bearbeitet von: "Magedster" 14. Juni

Magedstervor 1 h, 34 m

Nein, du bist ein typischer Mensch der Moderne, das hat nichts mit …Nein, du bist ein typischer Mensch der Moderne, das hat nichts mit Österreich zu tun. Du machst Dinge sie Falsch sind, du weißt, dass es falsch ist dies zu tun,Aber dir ist es egal und du bist Stolz darauf

verstehe ich nicht. was mach ich falsch? wenn ich was falsch machen würde, müsste es ich deiner aussage nach wissen. was ist deiner meinung nach ein Mensch der moderne?

Du wurdest der Egomanie beschuldigt und hast dem zugestimmt, und darauf hin noch hingewiesen Teil eines Sozialsystems zu sein, aus dem du nur herausnimmst. Der Fehler

Das alles weißt du aber bereits und siehst es verharmlost / komplett anders. Die Ignoranz

ich weiss ganz genau was passiert wenn ich das meiner bank schicke.
die warten weiter bis es ein grundsatzurteil vom ogh gibt.

Magedstervor 5 h, 7 m

Nein, du bist ein typischer Mensch der Moderne, das hat nichts mit …Nein, du bist ein typischer Mensch der Moderne, das hat nichts mit Österreich zu tun. Du machst Dinge sie Falsch sind, du weißt, dass es falsch ist dies zu tun,Aber dir ist es egal und du bist Stolz darauf


Was macht Sie so sicher, dass Ihre Sichtweise die einzig richtige ist? Woraus beziehen Sie Ihre Legitimation über andere Menschen zu urteilen und öffentlich zu verfemen?

Ist nicht genau diese vorgebliche moralische Überlegenheit Ausfluss eben jener menschenverachtenden Totalität, der sie vorgibt entgegen zu treten?

caravacavor 9 h, 52 m

Wie weiss ich konkret ob ich betroffen bin?


Wenn du einen Kredit hast schau in den Vertrag.

Naschauvor 17 m

Was macht Sie so sicher, dass Ihre Sichtweise die einzig richtige ist? …Was macht Sie so sicher, dass Ihre Sichtweise die einzig richtige ist? Woraus beziehen Sie Ihre Legitimation über andere Menschen zu urteilen und öffentlich zu verfemen? Ist nicht genau diese vorgebliche moralische Überlegenheit Ausfluss eben jener menschenverachtenden Totalität, der sie vorgibt entgegen zu treten?


Von moralischer Überlegenheit war nie die Rede,
und wenn jemand Cold votet nur weil man persönlich keinen Nutzen von dem Deal hat, hat das nichts mehr mit verschiedenen Sichtweisen zu tun.
Stell dir einmal vor, jeder würde einen Deal in Anspruch nehmen oder Cold voten, das wäre jeder Deal Cold.

Magedstervor 7 h, 24 m

Von moralischer Überlegenheit war nie die Rede, und wenn jemand Cold votet …Von moralischer Überlegenheit war nie die Rede, und wenn jemand Cold votet nur weil man persönlich keinen Nutzen von dem Deal hat, hat das nichts mehr mit verschiedenen Sichtweisen zu tun.Stell dir einmal vor, jeder würde einen Deal in Anspruch nehmen oder Cold voten, das wäre jeder Deal Cold.


Wie anders als eine moralische Zurechtweisung kann man es - auch bei wohlwollender Betrachtung - zwangsläufig nur wahrnehmen.

"Ich bin zwar überhaupt nicht Ihrer Meinung, doch ich setze alles dafür ein, dass sie geäussert werden darf." Dieser Rousseau und somit der Aufklärung zugeschriebe Satz geriet heut' vielleicht a bisserl in Vergessenheit. Dem Vernehmen nach umso mehr bei jenen, die besonders steiff den Zeigefinger der Moral öffentlich erigieren.

Doch zurück zum Thema - Coldvoting, ja ein Dauerbrenner, zweifelsfrei. Zumal das Forum - nebst einer exzellenten Redaktion - von zahlreichen engagierten Freiwilligen und deren Beiträgen lebt. Und Coldvotings dort umso stärker wie eine kalte Dusche wirken.

Doch auch hier - wenn man Diskurs und Meinungsfreiheit tatsächlich will, ist es nicht besser mit Hotvoting anstatt mit moralischer Zurechtweisung zu reagieren? Die obendrein beim Empfänger unweigerlich auf Widerstand stossen mussmuss, also erneut das Gegenteil von dem bewirktbewirkt, was sie vorgibt erreichen zu wollen und letztendlich den Konflikt nur anfeuert?

Verfasser

lasst doch den Zickenkrieg

Hier gehts um was wichtigeres, nämlich: wann werden unsere Kredite günstiger
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text