Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
V11 absolut pro statt 679 jetzt 599 inkl. Gratis dock
132° Abgelaufen

V11 absolut pro statt 679 jetzt 599 inkl. Gratis dock

599€
14
eingestellt am 20. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

V11 absolut pro statt 679 jetzt 599 inkl. Gratis dock. V11 absolut pro nur bei dyson.at erhältlich.
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Juckt mich schon lange, aber etwas in mir kann mit dem Preis nicht leben, das ist schon heftig für einen Staubsauger. Aber probiert habe ich ihn - schon cool irgendwie

HOT Preis trotzdem
Bearbeitet von: "lulu" 20. September
Hatte den auch lange im Auge.
Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man den Taster dauerhaft gedrückt halten muss.
Das war für mich einer der Hauptgründe warum ich ihn nicht genommen habe.
Stelle mir das beim Auto reinigen komplett bescheiden vor.

Trotzdem ein Hot für den Deal.
dfx2k20/09/2019 14:30

Hatte den auch lange im Auge.Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man …Hatte den auch lange im Auge.Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man den Taster dauerhaft gedrückt halten muss.Das war für mich einer der Hauptgründe warum ich ihn nicht genommen habe.Stelle mir das beim Auto reinigen komplett bescheiden vor. Trotzdem ein Hot für den Deal.


Eigentlich lächerlich dass der Hersteller nicht daran gedacht hat - so eine einfache Funktion sollte bei dem Preis echt drinnen sein.
dfx2k20/09/2019 14:30

Hatte den auch lange im Auge.Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man …Hatte den auch lange im Auge.Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man den Taster dauerhaft gedrückt halten muss.Das war für mich einer der Hauptgründe warum ich ihn nicht genommen habe.Stelle mir das beim Auto reinigen komplett bescheiden vor. Trotzdem ein Hot für den Deal.


Hab den v6, davon. Auto reinigen kann man echt vergessen. Hab mir mitm 3D Drucker einen Taster zum Einrasten gemacht. Extrem nervig....da sollten sie zumindest für die Autoreinigung was anbieten bzw. eine Möglichkeit auch einfach hie und da mal zu arretieren. Auch das Regal absaugen ist nervig weil einem einfach die 2. Hand fehlt um auch mal was festzuhalten oder zu verrücken....
Evil20/09/2019 14:45

Hab den v6, davon. Auto reinigen kann man echt vergessen. Hab mir mitm 3D …Hab den v6, davon. Auto reinigen kann man echt vergessen. Hab mir mitm 3D Drucker einen Taster zum Einrasten gemacht. Extrem nervig....da sollten sie zumindest für die Autoreinigung was anbieten bzw. eine Möglichkeit auch einfach hie und da mal zu arretieren. Auch das Regal absaugen ist nervig weil einem einfach die 2. Hand fehlt um auch mal was festzuhalten oder zu verrücken....



Hab auch schon überlegt per 3D Druck eine Vorrichtung dafür zu bauen.
War mir aber dann zu dumm bei einen 600€ Gerät, darum hab ich mir einen AEG um 180 geholt und bin genauso zufrieden.
dfx2k20/09/2019 15:03

Hab auch schon überlegt per 3D Druck eine Vorrichtung dafür zu bauen.War m …Hab auch schon überlegt per 3D Druck eine Vorrichtung dafür zu bauen.War mir aber dann zu dumm bei einen 600€ Gerät, darum hab ich mir einen AEG um 180 geholt und bin genauso zufrieden.


Wobei da schon ein riesen Unterschied ist. Selbst der FX9 von AEG ist deutlich schlechter (hatte ich ne Woche) als der Dyson. Am ehestens an den Dyson hin kommt der Bosch ProPower - nur ist der preislich auch schon in der Nähe vom Dyson.
Ich hab auch noch andere Akkusauger (Makita und Bosch) und bin damit für die Werkstatt zufrieden. Wer aber wirklich das Haus saugen will braucht was vernünftiges....und der AEG ist da leider nicht zu gebrauchen.
Evil20/09/2019 15:36

Wobei da schon ein riesen Unterschied ist. Selbst der FX9 von AEG ist …Wobei da schon ein riesen Unterschied ist. Selbst der FX9 von AEG ist deutlich schlechter (hatte ich ne Woche) als der Dyson. Am ehestens an den Dyson hin kommt der Bosch ProPower - nur ist der preislich auch schon in der Nähe vom Dyson.Ich hab auch noch andere Akkusauger (Makita und Bosch) und bin damit für die Werkstatt zufrieden. Wer aber wirklich das Haus saugen will braucht was vernünftiges....und der AEG ist da leider nicht zu gebrauchen.


Also ich bin absolut zufrieden mit der Saugleistung (AEG CX7-45-AN).

Hatte auch beim MM den V11 mit meinem verglichen in puncto Saugleistung u konnte keinen geoßen Unterschied feststellen.
Um 699
dfx2k20/09/2019 14:30

Hatte den auch lange im Auge.Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man …Hatte den auch lange im Auge.Was bei dem aber gar nicht geht ist, dass man den Taster dauerhaft gedrückt halten muss.Das war für mich einer der Hauptgründe warum ich ihn nicht genommen habe.Stelle mir das beim Auto reinigen komplett bescheiden vor. Trotzdem ein Hot für den Deal.



qvc.de/DYS…tml
Ich habe den V10 und bin mega zufrieden, wer das kleingelt übrig hat, kann getrost den kabelStaubsauger in die Ecke schieben. Nur von der Lautstärket her ist das Gerät halt wesentlich lauter. Nichts mit inder Nacht saugen wie bei meinem AEG Staubsauger
A-L-3-X20/09/2019 17:09

Ich habe den V10 und bin mega zufrieden, wer das kleingelt übrig hat, kann …Ich habe den V10 und bin mega zufrieden, wer das kleingelt übrig hat, kann getrost den kabelStaubsauger in die Ecke schieben. Nur von der Lautstärket her ist das Gerät halt wesentlich lauter. Nichts mit inder Nacht saugen wie bei meinem AEG Staubsauger


Nachtsauger 3378201-KxOJ9.jpg
Bearbeitet von: "da_leo" 20. September
A-L-3-X20/09/2019 17:09

Ich habe den V10 und bin mega zufrieden, wer das kleingelt übrig hat, kann …Ich habe den V10 und bin mega zufrieden, wer das kleingelt übrig hat, kann getrost den kabelStaubsauger in die Ecke schieben. Nur von der Lautstärket her ist das Gerät halt wesentlich lauter. Nichts mit inder Nacht saugen wie bei meinem AEG Staubsauger

3378266-pPVoN.jpg
Ich habe mir vor Jahren den V6 Fluffy gekauft (als es noch keine Modelle oberhalb von V6 gab). Zunächst nur als Ergänzung zum kabelgebundenen Gerät gedacht, hab ich dann das Kabelmonster nach 2 Wochen verschenkt, da der kleine Dyson besser saugen konnte als der große AEG (alles Hartboden in der Wohnung). Meine Mutter hat sich einen V6 Ultimate zur selben Zeit gekauft und auch ihr altes Kabelgerät weggegeben, braucht man einfach nimmer.
Und jetzt mit den großen Akkus von V10 und Co kann man auch große Wohnungen problemlos von vorne bis hinten saugen.

Die Kritik mit der fehlenden Arretierung des An-Schalters kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Wie haltet ihr das Gerät bitte? Bei der normalen Haltung ist doch der Zeigefinger eh überm Abzug und das Teil geht so leicht, dass es auch bei längerem Saugen kein Kraftaufwand ist. Seit ihr etwa Echsenmenschen ohne Zeigefinger?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Deal_or_no_deal. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text