Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
VITAMIX EXPLORIAN SERIES E310
116° Abgelaufen

VITAMIX EXPLORIAN SERIES E310

349€397,25€-12% Kostenlos Kostenlos0815.at Angebote
13
116° Abgelaufen
VITAMIX EXPLORIAN SERIES E310
eingestellt am 3. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell ein guter Deal bei 0815 für den Vitamix E310.
Muss man nicht viel dazu sagen, wer so ein Gerät sucht kann hier glaub ich getrost zuschlagen, es gibt zwar noch stärkere Modelle aber für den Preis ...
Zusätzliche Info
0815.at Angebote
13 Kommentare
Hat wer alternativen für einen guten mixer? 300€ find ich echt happig obwohl ich mir einen wünsche
Wer außer ein Besitzer einer Cocktailbar braucht einen Mixer um >300 Euro ?

Ich verkaufe eine gerade Mal etwa 60 Jahr alte Bauknecht T4 um <200 Euro
Bearbeitet von: "Sepp77" 3. September
shy03/09/2020 12:26

Hat wer alternativen für einen guten mixer? 300€ find ich echt happig ob …Hat wer alternativen für einen guten mixer? 300€ find ich echt happig obwohl ich mir einen wünsche


Das kommt sehr drauf an was du damit machen willst ... Die teuren sind hald robust und machen einfach alles klein was du rein wirgst (Blendtec, Vitamix usw.) aber wie du schon sagst, die kosten auch entsprechend, da sind 300 € schon eher günstig.
Wenn du damit aber nur einfach Smoothies und Shakes (ohne fasriges Gemüse und harte Samen) machen willst, wird es ein günstiges Modell auch tun.
Außerdem muss man sich überlegen ob man einen klassischen Standmixer oder sowas in der Art wie den Nutri Bullet will, wo der Mixbehälter mit dem Messer zugeschraubt wird und dann verkehrt auf den Mixer geschraubt wird. Der Nutribullet ist eine ganz gute Alternative wenn man nur normale Smootiehs machen will.

Wenn du shakes mit Eiswürfel machen willst, musst du darauf achten, dass du entsprechend geeignete Klingen und Behälter dabei hast sonst wird das nix.
Sepp7703/09/2020 12:53

Wer außer ein Besitzer einer Cocktailbar braucht einen Mixer um >300 Euro …Wer außer ein Besitzer einer Cocktailbar braucht einen Mixer um >300 Euro ?


Leute die gern grüne Smootiehs machen, dafür braucht man ein entsprechend starkes Gerät welches die teilweise sehr zähen Pflanzenfasern und auch kleine harte Samen zuverlässiig pürieren kann. Für einen normalen Bananen Milchshake reicht in der Tat ein 50 € Gerät oder ein Stabmixer auch aus.
StiNgray03/09/2020 12:55

Das kommt sehr drauf an was du damit machen willst ... Die teuren sind …Das kommt sehr drauf an was du damit machen willst ... Die teuren sind hald robust und machen einfach alles klein was du rein wirgst (Blendtec, Vitamix usw.) aber wie du schon sagst, die kosten auch entsprechend, da sind 300 € schon eher günstig.Wenn du damit aber nur einfach Smoothies und Shakes (ohne fasriges Gemüse und harte Samen) machen willst, wird es ein günstiges Modell auch tun.Außerdem muss man sich überlegen ob man einen klassischen Standmixer oder sowas in der Art wie den Nutri Bullet will, wo der Mixbehälter mit dem Messer zugeschraubt wird und dann verkehrt auf den Mixer geschraubt wird. Der Nutribullet ist eine ganz gute Alternative wenn man nur normale Smootiehs machen will.Wenn du shakes mit Eiswürfel machen willst, musst du darauf achten, dass du entsprechend geeignete Klingen und Behälter dabei hast sonst wird das nix.


Hauptsächlich nur smoothies, ich habe ein wmf ähnliches Produkt wie den von nutribullet aber der die klingen werden so schnell stumpf bzw bei Eis und Co struggln die halt alle. Eis bzw gefrorenes oder ganze Äpfel einfach klein zu bekommen wäre auch ein Traum
shy03/09/2020 13:02

Hauptsächlich nur smoothies, ich habe ein wmf ähnliches Produkt wie den v …Hauptsächlich nur smoothies, ich habe ein wmf ähnliches Produkt wie den von nutribullet aber der die klingen werden so schnell stumpf bzw bei Eis und Co struggln die halt alle. Eis bzw gefrorenes oder ganze Äpfel einfach klein zu bekommen wäre auch ein Traum


Also wir haben einen Kenwood BLX750, der kostet um die 150-160 € damit klappt das alles. Wobei, ganze Äpfel hab ich noch nie probiert weil ich die immer entkerne aber vom Platz und der Leistung her ist das kein Problem.
Leider hat er kürzlich einen Lagerschaden im Messereinsatz gehabt, jetzt sitzt das Messer fest und ich muss da ein neues besorgen was nicht ganz billig ist aber davon abgesehen wie gesagt ein gutes Gerät mit dem man so ziemlich alles machen kann.
Bei fasrigem Gemüse kommst du damit aber auch an die Grenze, da brauchst du wirkkich einen Blendtec oder Vitamix...
StiNgray03/09/2020 13:09

Also wir haben einen Kenwood BLX750, der kostet um die 150-160 € damit k …Also wir haben einen Kenwood BLX750, der kostet um die 150-160 € damit klappt das alles. Wobei, ganze Äpfel hab ich noch nie probiert weil ich die immer entkerne aber vom Platz und der Leistung her ist das kein Problem.Leider hat er kürzlich einen Lagerschaden im Messereinsatz gehabt, jetzt sitzt das Messer fest und ich muss da ein neues besorgen was nicht ganz billig ist aber davon abgesehen wie gesagt ein gutes Gerät mit dem man so ziemlich alles machen kann.Bei fasrigem Gemüse kommst du damit aber auch an die Grenze, da brauchst du wirkkich einen Blendtec oder Vitamix...


Schaue ich mir mal an, danke! Bei Gemüse würde ich höchstens Spinat und Sellerie rein tun, dass sollte ich glaub ich kein Problem sein
Stangensellerie ist definitiv ein Problem, der ist sehr fasrig. Kann man probieren aber ich denke das könnte problematisch werden, zumindest wenn du daraus einen Smoothie machen willst. Ich würd dir ja anbieten das mal zu testen mit meinem aber mein Messer ... :-(
shy03/09/2020 12:26

Hat wer alternativen für einen guten mixer? 300€ find ich echt happig ob …Hat wer alternativen für einen guten mixer? 300€ find ich echt happig obwohl ich mir einen wünsche


Omniblend vielleicht. Hab ich mir mal gekauft, der is gut
Taya03/09/2020 15:10

Omniblend vielleicht. Hab ich mir mal gekauft, der is gut


hab ich auch
shy03/09/2020 20:39

Und seid ihr happy damit?


War ich benutze ihn kaum
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text