Weihnachtsaktion bei Gruner + Jahr - Zeitschriften-Abos mit hohen Rabatten - P.M. Magazin für 5,80 €

Weihnachtsaktion bei Gruner + Jahr - Zeitschriften-Abos mit hohen Rabatten - P.M. Magazin für 5,80 €

EntertainmentGruner + Jahr Angebote

Weihnachtsaktion bei Gruner + Jahr - Zeitschriften-Abos mit hohen Rabatten - P.M. Magazin für 5,80 €

Preis:Preis:Preis:5,80€
Zum DealZum DealZum Deal

Nach der Herbstaktion von Gruner & Jahr, legt das Unternehmen nun nach, und veranstaltet bis zum 29. November eine Weihnachtsaktion, in deren Rahmen ihr einige Zeitschriften im Jahresabo mit erhöhten Prämien bekommt. Daraus ergeben sich für einige Magazine wirklich gute Preise. So bekommt ihr beispielsweise das P.M. Magazin für 5,80 €

Wie auch schon bei der bereits erwähnten Herbstaktion, könnt ihr euch im Rahmen der Weihnachtskampagne von Gruner & Jahr wieder einige Zeitschriften-Abos mit erhöhten Prämien sichern. Folgende Zeitschriften stehen diesmal zur Auswahl:

  • Eltern für effektiv 3,60 € (33,60 € - 30 € BestChoice-Gutschein)
  • Eltern family für effektiv 3,60 € (33,60 € - 30 € BestChoice-Gutschein)
  • emotion für effektiv 7,60 € (57,60 € - 50 € BestChoice-Gutschein)
  • P.M. History für effektiv 11,40 € (56,40 € - 45 € BestChoice-Gutschein)
  • P.M. Magazin für effektiv 5,80 € (40,80 € - 35 € BestChoice-Gutschein)
  • stern für effektiv 69,20 € (174,20 € - 105 € BestChoice-Gutschein)
  • Wunderwelt Wissen für effektiv 5,80 € (40,80 € - 35 € BestChoice-Gutschein)

Wenn ihr die Zeitschriften nach eurem günstigen Prämien-Jahresabo nicht zum Normalpreis weiterlesen möchtet, müsst ihr sie natürlich rechtzeitig kündigen. Die Frist dafür, liegt bei den meisten hier vorgestellten Magazinen bei sechs Wochen zum Ende der Bezugszeit. Die genauen Modalitäten - inklusive Adressen - werden auf den jeweiligen Angebotsseiten genannt. Was gibt es bei den Jahresabonnements zu beachten? Die oben vorgestellten Jahresabos haben zwei Sachen gemeinsam. Eine Gemeinsamkeit ist, dass es sich um sogenannte Prämienabos handelt. Dabei ist zu beachten, dass ihr nicht das Abo abschließen und die Prämie selbst einstreichen dürft, sondern dass ein Werber benötigt wird. Dieser kann jedoch auch im selben Haushalt leben und muss kein Abonnent sein – ihr könnt also einfach Vater, Mutter oder Partner/in angeben, die den Gutschein dann an euch weitergeben.

Wo kann ich den BestChoice-Gutschein einlösen? Das Zweite, was die Abos gemeinsam haben ist, dass die Prämie jeweils in Form eines BestChoice-Gutscheines ausgegeben wird. Dieser wird von zahlreichen namhaften Unternehmen akzeptiert. Dazu zählen beispielsweise Amazon, Otto, H&M, MediaMarkt und Zalando. Insgesamt nehmen mehr als 200 Anbieter mit über 25.000 Filialen teil.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text