Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Western Digital WD Blue 3D NAND SSD 4TB
327° Abgelaufen

Western Digital WD Blue 3D NAND SSD 4TB

430,02€496,37€-13%Amazon UK Angebote
Redaktion 12
Redaktion
eingestellt am 5. JänLieferung aus Vereinigtes Königreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die SSD mit schlanken 4TB Kapazität gibt's bei Amazon UK derzeit zum top Preis. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 496,37 €.

221437.jpg
Ein paar Testberichte könnt ihr euch hier durchlesen.


Bauform Solid State Drive (SSD), Formfaktor 2.5", Schnittstelle SATA 6Gb/s, Lesen 560MB/s, Schreiben 530MB/s, IOPS 4K lesen/schreiben 95k/82k, Speichermodule 3D-NAND TLC, Toshiba/WD, 64 Layer (BiCS3), TBW 600TB, Zuverlässigkeitsprognose 1.75 Mio. Stunden (MTBF), Controller Marvell 88SS1074, 4 Kanäle, Protokoll AHCI, Datenschutzfunktionen N/A, Leistungsaufnahme keine Angabe (maximal), 3.8W (Betrieb), 0.06W (Leerlauf), 0.056W (Schlafmodus), Abmessungen 100x70x7mm, Herstellergarantie fünf Jahre
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält Preisjäger u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über Preisjäger mehr dazu erfahren.

Gruppen

12 Kommentare
In 2-3 Jahren kostet die sowieso nur mehr max. 200€. Zumindest wenn die SSD-Preise weiterhin so rasant fallen werden.
schon, aber auch die langsamen wie diese hier?
Alle
Absoluter Blödsinn, das wird jedes Jahr behauptet um die verkäufe anzuregen. Die Sachen sind bis jetzt immer billiger geworden. Die oben erwähnte SSD kostet in 1-2 Jahren zwischen 200 - 300 Euro maximal. Ich werde mir so eine in die PS5 stopfen.
Spelunken.Kurti05/01/2020 12:08

Absoluter Blödsinn, das wird jedes Jahr behauptet um die verkäufe a …Absoluter Blödsinn, das wird jedes Jahr behauptet um die verkäufe anzuregen. Die Sachen sind bis jetzt immer billiger geworden. Die oben erwähnte SSD kostet in 1-2 Jahren zwischen 200 - 300 Euro maximal. Ich werde mir so eine in die PS5 stopfen.


Genau das hab ich auch behauptet. Mal sehen, wer recht hat
geli05/01/2020 11:03

NAND Preise sollen 2020 eher steigen als …NAND Preise sollen 2020 eher steigen als fallen:https://www.notebookcheck.com/Die-Preise-fuer-NAND-Speicher-sollen-2020-enorm-steigen.449159.0.html


Bin da ganz bei den anderen, doofe Panikmache. Wer in einem Artikel einen 2 Tage Stromausfall und die Auswirkungen eines Tsunamis in Verbindung setzen will, hat sich doch selbst disqualifiziert.
Bearbeitet von: "Todesguck_." 5. Jänner
Die Leute die eine 4tb SSD kaufen, kann man ohnehin an einer Hand abzählen, sollte sie teurer werden, kauft sie gar niemand mehr. Die kriegen sie doch jetzt schon nicht los.
Spelunken.Kurti05/01/2020 13:14

Die Leute die eine 4tb SSD kaufen, kann man ohnehin an einer Hand …Die Leute die eine 4tb SSD kaufen, kann man ohnehin an einer Hand abzählen, sollte sie teurer werden, kauft sie gar niemand mehr. Die kriegen sie doch jetzt schon nicht los.


Ich würde des erweitern und sagen 4tb SATA SSD kauft keiner weil wer 4tb SSD braucht, greift sowieso zu nvme
Bearbeitet von: "Todesguck_." 5. Jänner
Spelunken.Kurti05/01/2020 12:08

Ich werde mir so eine in die PS5 stopfen.


Woher willst du jetzt schon wissen welche SSD in der PS5 drinnen sein wird. Kann genau so gut eine NVMe drin sein.
MrBlingBling05/01/2020 16:02

Woher willst du jetzt schon wissen welche SSD in der PS5 drinnen sein …Woher willst du jetzt schon wissen welche SSD in der PS5 drinnen sein wird. Kann genau so gut eine NVMe drin sein.



Natürlich ist auch eine NVMe möglich, trotzdem "glaube" ich das es eine bzw. auch eine herkömmliche Erweiterungsmöglichkeit geben wird.
Ich überlege mir ernsthaft so eine in meine Xbox zu geben, alleine weil es keine 4tb hdd gibt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text