Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Western Digital WD Blue, 500GB M.2 SSD
430° Abgelaufen

Western Digital WD Blue, 500GB M.2 SSD

52,43€71,69€-27%Amazon Angebote
Redaktion14
Redaktion
eingestellt am 17. JunLieferung aus Deutschland

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr gerade die Western Digital WD Blue 3D NAND SATA SSD 500GB, M.2, um 52,43€
232823.jpgPreisvergleich ab 71,69€

Die WD Blue 3D NAND SATA-SSD nutzt für Kapazitäten von bis zu 4 TB die Western Digital 3D NAND-Technologie und verbessert so die Zuverlässigkeit. Mit einer gegenüber früheren WD Blue SSD-Generationen um bis zu 25 % verringerten aktiven Leistungsaufnahme, können Sie jetzt länger arbeiten ohne Ihr Notebook nachladen zu müssen. Lesegeschwindigkeiten von bis zu 560 MB/s und bis zu 530 MB/s Schreibgeschwindigkeit sorgen bei Ihren leistungshungrigen Anwendungen für Tempo.

  • WD BLUE 3D NAND SATA-SSD sind in Kapazitäten bis zu 2TB erhältlich. Sie zeichnen sich durch Ihre erhöhte Zuverlässigkeit aus: Branchenführende MTTF (Mean Time to Failure) von 1,75 Mio. Stunden und bis zu 500 geschriebene Terabyte (TBW)
  • Die SSDs sind stoßsicher und ihre Kompatibilität wurde mit einer Vielzahl von Computern getestet WD BLUE 3D NAND SATA-SSD sind WD F.I.T. Lab zertifiziert.
  • Eine um bis zu 25 % niedrigere aktive Leistungsaufnahme gegenüber früheren WD Blue SSD-Generationen lässt Ihren Computer stromsparender arbeiten.
  • Geschwindigkeiten von bis zu 560 MB/s für sequenzielle Lesevorgänge und bis zu 530 MB/s für sequenzielle Schreibvorgänge sorgen für schnellen und reibungslosen Zugriff auf Ihre Daten.
  • Lieferumfang: WD BLUE 3D NAND 500 GB SATA-SSD, Kostenlos herunterladbare Software zur Überwachung des Festplattenstatus, zum Klonen von Laufwerken und zum Sichern Ihrer Daten

232823-wQj0O.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
Ist die SSD qualitativ i.O.?
seb.f17/06/2020 10:17

Ist die SSD qualitativ i.O.?


laut Amazon Bewertung Ja
Bearbeitet von: "DerSammler" 17. Juni
seb.f17/06/2020 10:17

Ist die SSD qualitativ i.O.?


Bei Western Digital hätte ich keine Qualitätsbedenken. Ist aber eine SATA SSD, nicht NVME, also am beaten vorher checken welche Art dein PC/Board unterstützt
Schwifty_Unicorn17/06/2020 10:21

Bei Western Digital hätte ich keine Qualitätsbedenken. Ist aber eine SATA … Bei Western Digital hätte ich keine Qualitätsbedenken. Ist aber eine SATA SSD, nicht NVME, also am beaten vorher checken welche Art dein PC/Board unterstützt


Sag das nicht zu laut, wir bekamen mal eine Charge bei der mindestens jede zweite Platte nach ein paar Wochen abgeraucht ist
Für 23 Euro mehr man hat ne NVME

preisjaeger.at/dea…384

Aber wer lieber ne SATA M.2 haben möchte, ist es ein Guter Deal, auch wenn ich kein WD Fan bin
curco17/06/2020 11:17

Für 23 Euro mehr man hat ne NVME Für 23 Euro mehr man hat ne NVME https://www.preisjaeger.at/deals/pny-xlr8-cs3030-m2-nvme-ssd-500gb-232384Aber wer lieber ne SATA M.2 haben möchte, ist es ein Guter Deal, auch wenn ich kein WD Fan bin


Die Marke kenn ich ned, kann die was?
seb.f17/06/2020 11:31

Die Marke kenn ich ned, kann die was?


Ich find schon habe davon eine 1TB im PC eingebaut und höchstens zufrieden.
Wer ist PNY - kurz gesagt ein Amerikanisches Unternehmen, dass neben Chipsetze für NVIDIA früher auch mp3 Player hergestellt hat und seit einiger Zeit nun auch Speicherkarten (Kameras), USB-Stick und zB NVMEs anbietet.
Die ist gut, hat sogar DRAM Cache, was die allermeisten in dem Preisbereich nicht haben.

(ich meine die WD vom Deal, aber die in dem über mir geposteten Kommentar hat den sicher auch )
Bearbeitet von: "thompson004" 17. Juni
Achtung! SATA, nicht NVME/PCIe!
(langsam und ggf. nicht kompatibel)
WD ist fast immer eine gute Entscheidung.

Von PNY weiß ich nur, dass die GPUs ziemlich billig gebaut sind und gerne mal anfangen zu rauchen ^^
PreisAbfangjaeger17/06/2020 18:15

Von PNY weiß ich nur, dass die GPUs ziemlich billig gebaut sind und gerne …Von PNY weiß ich nur, dass die GPUs ziemlich billig gebaut sind und gerne mal anfangen zu rauchen ^^


Niemand außer AMD und nvidia selbst stellt die GPUs her!
Bluebrain17/06/2020 18:18

Niemand außer AMD und nvidia selbst stellt die GPUs her!


Gemeint war natürlich die Elektronik und die Qualität der verwendeten Materialien

Übrigens stellt auch Intel GPUs her
Bearbeitet von: "PreisAbfangjaeger" 17. Juni
Bluebrain17/06/2020 18:18

Niemand außer AMD und nvidia selbst stellt die GPUs her!


Genau genommen stellt Nvidia selbst keine GPUs her.
Die Herstellung wird an den best Bieter ausgelagert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text