Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Western Digital WD Blue SN550 NVMe SSD 1TB, M.2
309° Abgelaufen

Western Digital WD Blue SN550 NVMe SSD 1TB, M.2

122,12€146,88€-17%Amazon FR Angebote
20
eingestellt am 9. FebLieferung aus Frankreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Derzeit bekommt ihr die M.2 SSD für 122,12 € zu kaufen. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 146,88 €.

223946.jpg
Auf Amazon DE werden bei 17 Bewertungen im Schnitt 4,5 / 5 Sterne vergeben.


Bauform Solid State Module (SSM), Formfaktor M.2 2280, Schnittstelle M.2/M-Key (PCIe 3.0 x4), Lesen 2400MB/s, Schreiben 1950MB/s SLC-Cached, IOPS 4K lesen/schreiben 410k/405k, Speichermodule 3D-NAND TLC, Toshiba/WD, 96 Layer (BiCS4), TBW 600TB, Zuverlässigkeitsprognose 1.7 Mio. Stunden (MTBF), Cache SLC-Cache, Protokoll NVMe 1.3, Datenschutzfunktionen N/A, Leistungsaufnahme 4.9W (maximal), 0.075W (Betrieb), 0.02W (Leerlauf), 0.005W (Schlafmodus), Abmessungen 80x22x2.38mm, Herstellergarantie fünf Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Auch kein schlechter deal aber der andere war besser von pny
Wie ist die Temperaturentwicklung bei dem Teil?
Getier09/02/2020 11:57

Wie ist die Temperaturentwicklung bei dem Teil?


Heatsink ist bei so großen immer von Vorteil, kommt mir vor.
Den hab ich eh vom Mainboard schon aus. Mein Problem sind die teilweise gravierenden Temp unterschiede zwischen zB. Samsung und Micron. Beide tolle Transfare-Raten nur in der Realität wird die eine trotz Heatsink immer zu warm. Ich hätte aber noch gern eine "kühle" Systemplatte. (Zumal die Anordnung bei fast allen MB kontraproduktiv ist)
Getier09/02/2020 12:21

Den hab ich eh vom Mainboard schon aus. Mein Problem sind die teilweise …Den hab ich eh vom Mainboard schon aus. Mein Problem sind die teilweise gravierenden Temp unterschiede zwischen zB. Samsung und Micron. Beide tolle Transfare-Raten nur in der Realität wird die eine trotz Heatsink immer zu warm. Ich hätte aber noch gern eine "kühle" Systemplatte. (Zumal die Anordnung bei fast allen MB kontraproduktiv ist)


Dann nimm die Adata SX8200 Pro.
Maex09/02/2020 12:46

Dann nimm die Adata SX8200 Pro.


Nett gemeint. Aber von der Firma kommt mir aus Prinzip nichts mehr ins Haus. Weigerten sich damals für AMD CPUS Patches nach zu liefern mit der Begründung: Geht halt nicht.
Getier09/02/2020 12:21

Den hab ich eh vom Mainboard schon aus. Mein Problem sind die teilweise …Den hab ich eh vom Mainboard schon aus. Mein Problem sind die teilweise gravierenden Temp unterschiede zwischen zB. Samsung und Micron. Beide tolle Transfare-Raten nur in der Realität wird die eine trotz Heatsink immer zu warm. Ich hätte aber noch gern eine "kühle" Systemplatte. (Zumal die Anordnung bei fast allen MB kontraproduktiv ist)


Welche wird warm? Sorry hab mich damit noch nicht beschäftigt
PreisAbfangjaeger09/02/2020 13:46

Welche wird warm? Sorry hab mich damit noch nicht beschäftigt



DIe starken Microns
wie zB. wie Micron P1.

Die hat für den Preis schöne Übertragungswagen die praktisch aber nie erreicht werden weil die SSD wegen thermischen Throtteling runter taktet.
Getier09/02/2020 14:46

DIe starken Micronswie zB. wie Micron P1.Die hat für den Preis schöne Ü …DIe starken Micronswie zB. wie Micron P1.Die hat für den Preis schöne Übertragungswagen die praktisch aber nie erreicht werden weil die SSD wegen thermischen Throtteling runter taktet.


Hab ich a Glück, ^^. Wie sind die Samsung aus der ersten Gen so?
PreisAbfangjaeger09/02/2020 15:24

Hab ich a Glück, ^^. Wie sind die Samsung aus der ersten Gen so?



Theoretisch neben Intel das Beste was es am Markt gibt. Haben halt ihren Preis (egal welche Generation)
PreisAbfangjaeger09/02/2020 15:24

Hab ich a Glück, ^^. Wie sind die Samsung aus der ersten Gen so?


Die Samsung Evo 970 wird definitiv um einiges wärmer als die Adata. Die Samsung sind schnell, aber gehört sicher nicht zu den kühlsten SSDs.
Bearbeitet von: "Maex" 10. Februar
Getier09/02/2020 15:55

Theoretisch neben Intel das Beste was es am Markt gibt. Haben halt ihren …Theoretisch neben Intel das Beste was es am Markt gibt. Haben halt ihren Preis (egal welche Generation)


Stimmt, aber die waren damals VIEL teurer als heute, ich hab deshalb nur eine mit 256

Maex:

Die Samsung Evo 970 wird definitiv im einiges wärmer als die Adata. Die Samsung sind schnell, aber sicher nicht die kühlsten SSDs.

Wieviel Graf sind so einer normal?
Ja das kann sein, ist aber auch auf 1800MB/s begrenzt.
Leute wie es das bei Rücksendung, habe es heute bei der Post aufgegeben, aber musste das Porto nach Frankreich zahlen. Mit einer Nummer zum nachverfolgen zahlte ich fast 14,00 €.

Bekomme ich das wieder, wenn ja wie?
Amazon Hotline auf Französisch da versteh ich kein Wort und ich höre nur die Computerstimme und dann wird die Verbindung beendet

Hilfe
Georg_Trnka29/02/2020 10:27

Leute wie es das bei Rücksendung, habe es heute bei der Post aufgegeben, …Leute wie es das bei Rücksendung, habe es heute bei der Post aufgegeben, aber musste das Porto nach Frankreich zahlen. Mit einer Nummer zum nachverfolgen zahlte ich fast 14,00 €.Bekomme ich das wieder, wenn ja wie?Amazon Hotline auf Französisch da versteh ich kein Wort und ich höre nur die Computerstimme und dann wird die Verbindung beendet Hilfe


Also meine Rücksendungen habe ich immer über den Chat abgewickelt. Dort hab ich auf Englisch kommunizieren können.
ninurta29/02/2020 10:28

Also meine Rücksendungen habe ich immer über den Chat abgewickelt. Dort h …Also meine Rücksendungen habe ich immer über den Chat abgewickelt. Dort hab ich auf Englisch kommunizieren können.


Shit, also wenn ich Pech habe sind die 14,00 € weg
Georg_Trnka29/02/2020 10:30

Shit, also wenn ich Pech habe sind die 14,00 € weg


Einfach Mal via Chat anschreiben. Mir wurde dann entweder ein Rücksendeetikett nach Österreich geschickt oder mir wurde gesagt, ich würde nach erfolgreicher Aufgabe des Paketes die Kosten rückerstattet bekommen.
ninurta29/02/2020 10:31

Einfach Mal via Chat anschreiben. Mir wurde dann entweder ein … Einfach Mal via Chat anschreiben. Mir wurde dann entweder ein Rücksendeetikett nach Österreich geschickt oder mir wurde gesagt, ich würde nach erfolgreicher Aufgabe des Paketes die Kosten rückerstattet bekommen.


Ich hab immer gedacht, man muss die Rücksendekosten übernehmen...

Sweet!
PreisAbfangjaeger29/02/2020 23:41

Ich hab immer gedacht, man muss die Rücksendekosten übernehmen...Sweet!


Musste ich bis dato noch nie. Kann sich aber auch geändert haben. Meine letzte Rücksendung ist schon bissl her.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text