Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Wiener Restaurantwoche 2019 - vom 18. März bis zum 24. März ab 14,50€ in Top Restaurants in Wien / Vorverkauf / Frühbucher
506° Abgelaufen

Wiener Restaurantwoche 2019 - vom 18. März bis zum 24. März ab 14,50€ in Top Restaurants in Wien / Vorverkauf / Frühbucher

5
eingestellt am 26. FebBearbeitet von:"yeppi"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die besten Restaurant der Stadt laden ein! Vom 18.3. - 24.3. findet die beliebte Restaurantwoche statt. Es dürfen nur die besten Restaurants der Stadt teilnehmen. Regelmäßig vorbeischauen lohnt sich, es werden angeblich laufend neue Restaurants hinzugefügt.

Preise (unverändert zu 2018):

Lunch (2 Gänge)

  • bis zu 1 Hauben Restaurant: € 14,50 pro Person
  • 2 Hauben Restaurant: € 19,50 pro Person
  • 3 Hauben Restaurant: € 24,50 pro Person

Dinner (3 Gänge)

  • bis zu 1 Hauben Restaurant: € 29,50 pro Person
  • 2 Hauben Restaurant: € 39,50 pro Person
  • 3 Hauben Restaurant: € 49,50 pro Person

Reservierbar sind die Tische ab 5.März 2019.

Allerdings gibt es einen Vorverkauf der Casinos Austria unter
restaurantwoche.wien/cas…ria
Mit dem Frühbucherpasswort "glückscard" kann schon jetzt reserviert werden.

Alternativ geht auch der helvetia Zugang aus @andy 's (von dem ich auch die Beschreibung großzügig übernommen habe) Deal aus dem letzten:
restaurantwoche.wien/hel…ia/
Mit dem Frühbucherpasswort "genuss".

Weitere Infos, Restaurants, Zeiten unter dem Deal-Link.
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
nageh kein Chamäleon
hot hot megahot! vor allem dank des Frühbuchers, danke für den deal!
Danke für den Vorverkauf Tipp
Realistisch (bzw. finanziell) betrachtet ist es so, dass man die Vor- oder Nachspeise kostenlos bekommt.
Sprich: Wenn man sowieso vorgehabt hätte, ein 3-gängiges Menü zu bestellen, dann zahlt es sich aus.

Ich empfehle auch immer gerne DELINSKI: delinski.at/
Da erhält man bis zu 30% auf die GESAMTE Rechnung - also auch die Getränke. Und man kann bestellen, was man will (im Gegensatz zur Restaurantwoche, wo das Menü fix vorgegeben ist)

Früher waren auf Delinski auch öfters teure Top-Restaurant dabei (Albertina Passage, etc.), aber das ist mittlerweile selten ...
Spitze, hot, bin da immer gerne dabei - Amador muss einfach sein, ist ja mit Restaurantwoche schon recht teuer, aber wirklich ein genialer Koch
Wenn jemand einen Frühbucher-Zugangscode teilen könnte, wäre das genial (AMEX hatte es immer und Helvetia probiere ich morgen einfach).

EDIT: Oh, gerade gesehen dass glückscard eh alles freischaltet. Schade, Amador gibts nichts mehr zum Dinner, mal schauen ob da noch was nachkommt. Aber dafür Patara und Grace reserviert...
Bearbeitet von: "Robsi" 26. Februar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text