Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Wohlfühl-Paket in der Therme Wien - Verkauf bei BIPA Kassa
461° Abgelaufen

Wohlfühl-Paket in der Therme Wien - Verkauf bei BIPA Kassa

49,90€65,80€-24%BIPA Angebote
16
eingestellt am 3. Mär 2020Lokal verfügbar Österreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für die erschöpften Preisjäger unter uns...

Leider kein Deal-Link oder Gutscheincode vorhanden. Im Newsletter von BIPA stand allerdings geschrieben:


Eine gute Zeit zu Zweit!

Genießen Sie einen ganzen Tag in der Therme Wien mit Ihrem exklusiven Wohlfühl-Paket:

2x1 Tageskarte mit Kästchen für Erwachsene
2x1 Gastrogutschein im Wert von je 5€
zum Preis von 49,90€.

(normalerweise: 2x 1 Tageskarte mit Kästchen für Erwachsene = EUR 55,80 + 10 Euro Gastrogutschein --> EUR 65,80, daher der Vergleichspreis)

Erhältlich an der Kassa in Ihrer BIPA Filiale bis 01.08.2020.


*Der Gutschein ist ausschließlich an der BIPA Kassa erhältlich. Der Gutschein ist in der Therme Wien einlösbar bis 30.09.2020. Jeweils Montag bis Sonntag, ausgenommen Feiertage und Osterferien (04.04-14.04.2020). Im Gutschein nicht mit inbegriffen sind Zusatzleistungen sowie Zuschläge (bspw. Sauna). Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Es ist keine Barablöse und kein Gutscheinverkauf möglich.
Zusätzliche Info
BIPA AngeboteBIPA Gutscheine
Beste Kommentare
Schrottwaren03/03/2020 12:06

Klar aber nicht in einer Therme!wir sollten die Verbreitung …Klar aber nicht in einer Therme!wir sollten die Verbreitung verlangsamenund nicht mit den Bucklaten und Zahnlosen gemeinsam baden gehen...



Panik schieben sollte unter Strafe stehen
dann gehöre ich echt zu denen, denen nicht mehr zu helfen ist
Aber ich habe auch keine Panik geschoben, als im Februar in Tirol 4 Volksschulen wegen Influenza geschlossen und unter Quarantäne gestellt wurden. Die Skitouristen hatten trotzdem ihren Spaß in Tirol.
Auch habe ich keine Panik geschoben, als 2018 1400 Personen in Österreich an der Influenza gestorben sind und teilweise 14000 Menschen pro Woche an der Influenza alleine in Wien erkrankt sind.
Der Mensch hat immer Angst vor dem ungewissen, leider viel zu oft mit dem fehlenden (Haus)Verstand...

aja, der Deal ist definitiv hot
Bearbeitet von: "Dj_pricehunter" 3. März
16 Kommentare
Therme bei Corona ? ? ?
Das kann nicht ernst gemeint sein
Und dann noch mit Massen an Menschen....
Hot
Schrottwaren03/03/2020 11:48

Therme bei Corona ? ? ?Das kann nicht ernst gemeint seinUnd dann noch mit …Therme bei Corona ? ? ?Das kann nicht ernst gemeint seinUnd dann noch mit Massen an Menschen....


COVID-19 wird uns alle holen
MichaelGreinecker03/03/2020 12:04

COVID-19 wird uns alle holen


Klar aber nicht in einer Therme!
wir sollten die Verbreitung verlangsamen
und nicht mit den Bucklaten und Zahnlosen gemeinsam baden gehen...
Bearbeitet von: "Schrottwaren" 3. März
Schrottwaren03/03/2020 12:06

Klar aber nicht in einer Therme!wir sollten die Verbreitung …Klar aber nicht in einer Therme!wir sollten die Verbreitung verlangsamenund nicht mit den Bucklaten und Zahnlosen gemeinsam baden gehen...



Panik schieben sollte unter Strafe stehen
"einlösbar bis 30.09.2020", bis dahin hat sich die Situation hoffentlich beruhigt
MichaelGreinecker03/03/2020 12:04

COVID-19 wird uns alle holen


ja aber mich erst wenn eine gscheite Therapie heraußen ist und Desinfekt uÄ wieder lieferbar ist.
Geh weg die Nudelsuppe und dann noch den ganzen Tag das halt ich nicht aus, bleib beim Afterwork Ticket mit Bademantel und Handtuch
FEEED03/03/2020 12:20

Panik schieben sollte unter Strafe stehen



kommentier ja selten so off Topic ABER wer unter den aktuellen Umständen ruhig bleibt, dem ist eh nimma zu helfen.
mit Umstände meine ich lediglich Augen auf und beobachten: etliche Messen und Großveranstaltungen werden abgesagt. Schulen, Uni, öffentliche Gebäude uä werden unter Quarantäne gestellt. Unternehmen schicken Mitarbeiter via Homeoffice nach Hause. Es wird empfohlen große Menschenmengen zu vermeiden. Reisen in gewisse Regionen müssen vom Arbeitgeber genehmigt werden.
Wer ruhig bleibt und mehr Ahnung zu haben als etliche Experten, Virologen, Ärtze, Forscher usw. Hut ab, aber der ist komplett weltfremd.
ich habe bestimmt auch nicht viel Ahnung von der Materie, aber ich kann sehen wie Leute die sich auskennen handeln. Und daraus ziehe ich meine Schlüsse, mit Hausverstand natürlich
Bearbeitet von: "thomaswien" 3. März
dann gehöre ich echt zu denen, denen nicht mehr zu helfen ist
Aber ich habe auch keine Panik geschoben, als im Februar in Tirol 4 Volksschulen wegen Influenza geschlossen und unter Quarantäne gestellt wurden. Die Skitouristen hatten trotzdem ihren Spaß in Tirol.
Auch habe ich keine Panik geschoben, als 2018 1400 Personen in Österreich an der Influenza gestorben sind und teilweise 14000 Menschen pro Woche an der Influenza alleine in Wien erkrankt sind.
Der Mensch hat immer Angst vor dem ungewissen, leider viel zu oft mit dem fehlenden (Haus)Verstand...

aja, der Deal ist definitiv hot
Bearbeitet von: "Dj_pricehunter" 3. März
Schrottwaren03/03/2020 11:48

Therme bei Corona ? ? ?Das kann nicht ernst gemeint seinUnd dann noch mit …Therme bei Corona ? ? ?Das kann nicht ernst gemeint seinUnd dann noch mit Massen an Menschen....


Naja, so viel ist bei uns nicht los, siehe coronamapper.com
NA DANN schmeisst wer a Facebookmeeting
#[email protected]

Dj
Freedrinks
All u can eat

Am besten glei im Bad dort
Dj_pricehunter03/03/2020 18:19

dann gehöre ich echt zu denen, denen nicht mehr zu helfen ist dann gehöre ich echt zu denen, denen nicht mehr zu helfen ist Aber ich habe auch keine Panik geschoben, als im Februar in Tirol 4 Volksschulen wegen Influenza geschlossen und unter Quarantäne gestellt wurden. Die Skitouristen hatten trotzdem ihren Spaß in Tirol. Auch habe ich keine Panik geschoben, als 2018 1400 Personen in Österreich an der Influenza gestorben sind und teilweise 14000 Menschen pro Woche an der Influenza alleine in Wien erkrankt sind.Der Mensch hat immer Angst vor dem ungewissen, leider viel zu oft mit dem fehlenden (Haus)Verstand... aja, der Deal ist definitiv hot


1% Sterblichkeit (0,1% bei Influenza) und erwartete Durchseuchung bei 40-70% (statt 10%). Am oberen Rand der Bandbreite sind wir da bei 63.000 Toten, am unteren bei 36.000 in Österreich. Also im Mittelwert 35x so vielen Tote wie bei der von dir erwähnten Grippewelle. Was sagt er da der Hausverstand? Egal immer noch 1:180?
(Ps: Tote im Straßenverkehr gibts so 400 herum pro Jahr....)


zeit.de/wis…cht
republik.ch/202…ann
Der_Prophet04/03/2020 00:52

1% Sterblichkeit (0,1% bei Influenza) und erwartete Durchseuchung bei …1% Sterblichkeit (0,1% bei Influenza) und erwartete Durchseuchung bei 40-70% (statt 10%). Am oberen Rand der Bandbreite sind wir da bei 63.000 Toten, am unteren bei 36.000 in Österreich. Also im Mittelwert 35x so vielen Tote wie bei der von dir erwähnten Grippewelle. Was sagt er da der Hausverstand? Egal immer noch 1:180? (Ps: Tote im Straßenverkehr gibts so 400 herum pro Jahr....)https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-02/coronavirus-pandemie-lungenkrankheit-virologie-alexander-kekule/komplettansichthttps://www.republik.ch/2020/02/28/das-coronavirus-geht-um-sollten-sie-angst-haben-und-wenn-ja-was-dann



nicht jeder muss es verstehen...es geht weder um die Sterblichkeitsrate noch um die Grippewelle oder hiv.
thomaswien04/03/2020 08:25

nicht jeder muss es verstehen...es geht weder um die Sterblichkeitsrate …nicht jeder muss es verstehen...es geht weder um die Sterblichkeitsrate noch um die Grippewelle oder hiv.


Sondern um was?
Sich mit schwammigen Andeutungen aus der Affaire zu ziehen ist billig...
Der_Prophet04/03/2020 11:50

Sondern um was?Sich mit schwammigen Andeutungen aus der Affaire zu ziehen …Sondern um was?Sich mit schwammigen Andeutungen aus der Affaire zu ziehen ist billig...



sondern um COVID-19. und sonst nichts anderes. Nicht Grippe, nicht Hepatitis, nicht Syphilis. einzig und allein geht es um COVID-19.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text