[www.AMAZOn.de]  Grundig MC 8340 High Professional Akku-Haarschneider, schwarz für € 25,-- / Vergleichspreise über € 65,--
180°Abgelaufen

[www.AMAZOn.de] Grundig MC 8340 High Professional Akku-Haarschneider, schwarz für € 25,-- / Vergleichspreise über € 65,--

7
eingestellt am 25. Feb
Vergleichspreise bei Ebay oder Idelao liegen über € 65,-- + Versand / Bei Geizhals leider nicht gelistet.

Testbericht:


Grundig MC8340 High Professional Haarschneider
Auswechselbare, hochpotente Akkus




Es ist immer wieder das gleiche Ärgernis: Die Akkus eines


Elektronikgeräts lassen leider mit der Zeit nach, und da sie nicht


ausgewechselt werden können, muss für das komplette Gerät ein Ersatz


her. Diese fiese Masche etlicher Hersteller unterläuft der MC 8340


erfreulicherweise. Der Haarschneider aus dem Hause Grundig besitzt


nämlich auswechselbare Akkus, bei denen es sich außerdem um hochpotente


Lithium-Polymer-Akkus handelt, die mit ihrer Laufzeit glänzen können.

Fast drei Stunden Dauerbetrieb
Konkret


bedeutet das: Mit dem Grundig können die Haar bei Bedarf fast drei


Stunden lang geschnitten werden. Für die 160 Minuten Laufzeit wiederum


werden im Vergleich dazu nur drei Stunden Ladezeit benötigt, auch das


ein angenehmer Nebeneffekt der Akku-Technik. NiMH-Akkus genehmigen sich


im Vergleich dazu nämlich Ladezeiten im zweistelligen Bereich. Sollte


wider Erwarten der Akku trotzdem schon leer sein, bevor der letzte


Schliff am Haar erfolgt ist, muss niemand mit einer unfertigen Frisur


aufstehen und warten. Denn der Haarschneider kann auch über sein


Netzkabel mit Strom versorgt werden.

Haarlängen bis 20 Millimeter
Die


Auswahl an Schnittlängen ist nicht so üppig wie beim MC 3340


beziehungsweise MC 3341 des Herstellers, die eine maximale Schnittlänge


von 41 Millimetern anbieten. Es hat sich allerdings herausgestellt, das


das Haarschneiden bei Längen über 20 oder 25 Millimetern eine recht


knifflige Angelegenheit für Ungeübte oder Anfänger darstellt. Wenn sich


das 8340-er-Modell also auf eine maximale Länge von 20 Millimetern


beschränkt, sollte ihm das nicht unbedingt als Knausrigkeit ausgelegt,


sondern eher als Pragmatismus bewertet werden. Für die meisten Kunden


ist diese Haarlänge die vernünftigste Obergrenze beim Frisörbesuch im


heimischen Badezimmer. Die Länge selbst wiederum kann in sechs Stufen


mittels Aufsteckkämmen variiert werden, zur Auswahl stehen 3, 6, 9, 12,


16 und 20 Millimeter. Mit einem weiteren Aufsatz lassen sich die Haare


ausdünnen. Ohne Kammaufsatz werden die Haare auf eine Länge von 1,5


Millimeter gestutzt. Vorsicht: Wer vielleicht daran denkt, den Grundig


auch zur Bartpflege einzusetzen, sollte bedenken, dass der Schneidesatz


satte 45 Millimeter breit ist und sich daher für Gesicht, Hals und Co


nur schwer eignet. Die Klinge wiederum besteht aus Titan und Edelstahl


und soll daher sehr scharf und gleichzeitig langlebig sein. Eine Wartung


(Ölen, Schärfen) ist nicht notwendig.

Fazit
Die


auswechselbaren Akkus werden dem Grundig mit Sicherheit viele


Sympathiepunkte bescheren – zurecht, denn auf Dauer betrachtet ist der


Haarschneider um einiges ökonomischer und auch ökologischer als ein


Modell mit nicht wechselbaren Akkus. Sollten der


Titan-/Edelstahlschneidesatz daher ebenfalls die hohen Erwartungen an


einen „High Professional“ Haarschneider, wie sich das Gerät auch nennt,


erfüllen, ist der Grundig mehr als nur eine Überlegung wert – zumal sich


die Anschaffungskosten in Grenzen halten. Laut Hersteller soll der


Schneider in Kürze für 80 EUR lieferbar sein, er wird aber mit


Sicherheit schon für weniger zu haben sein.

7 Kommentare

Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten....

Redaktion

Guter Preis, dafür natürlich ein hot - aber ich bin immer noch beim neuen Philips OneBlade

Verfasser

Ich habe leider schon genug Rasierer ^^ den OneBlade hatte ich noch nicht getestet bin noch Gilette treu hehe

Redaktion

Shinzonvor 5 m

Ich habe leider schon genug Rasierer ^^ den OneBlade hatte ich noch nicht …Ich habe leider schon genug Rasierer ^^ den OneBlade hatte ich noch nicht getestet bin noch Gilette treu hehe


musst Du unbedingt mal machen wenn sich die Frage mal wieder stellt, Rasierer, ersatzklingen, Duschgel, Shampoo von Preisjäger aufgebraucht sind

Nicht mehr erhältlich

Ich sage auch nur philips one blade. Bin begeistert

Wird jetzt mit 128 Euro gelistet bei Amazon
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text