Xiaomi Dafang 1080p Überwachungskamera (Night Vision) für 17€ [Gearbest]
313°

Xiaomi Dafang 1080p Überwachungskamera (Night Vision) für 17€ [Gearbest]

14
eingestellt am 17. Okt
Update 1
Weiterhin mit dem Gutscheincode DAFANG verfügbar
Hey preisjäger!

bei Gearbest bekommt ihr die Xiaomi Defang 1080p Ü-Kamera mit Nachtsicht für nur 17€ / Allerdings nur mit diesem Gutscheincode: DAFANG

Preisvergleich um die 25€

Brand: Xiaomi

Model: dafang

Shape: Box Camera

Technical Feature: Infrared

IP camera performance: Interphone,Night Vision,Remote Control

Motion Detection Distance: 9m

Compatible Operation Systems: Android,IOS

APP: Mi Home

Interface: Micro USB

Features: HD

WiFi Distance : 10m

Local-storage: SD card up to 32GB

Language: English

Maximum Monitoring Range: 9m

FOV: 120 degrees

Infrared LED: 6

Waterproof: No

Operate Temperature (℃): 0 degrees Celsius - 40 degrees Celsius.

14 Kommentare

funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china wie die andere xiaomi cam?

akrivor 2 h, 13 m

funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china …funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china wie die andere xiaomi cam?



was ist den das für ein kommentar? ich habe einiges von xiaomi zu hause, manches ist auf chinesisch, manches auf englisch, aber selbstverständlich funktionieren ALLE geräte bei mir nach jedem firmware update in österreich. oder ist das nur wieder mal so ein kommentarwie "chinadreck".

preisjaeger.at/dea…166
die hier hat eine firmware bekommen die überprüft ob man in china sitzt
mit einem firmwaredowngrade und einer alten mihome apk kann man es nutzen.. jedoch nicht jede charge
hab selber eine funktionierende und eine nicht funktionierende vor mir liegen

ps: ich steh auf xiaomi zeugs!!!!
Bearbeitet von: "akri" 10. Oktober

The Code you entered has expired.

Ich hab sie seit 2 Tagen und geht auch noch nach dem Update :-)

akrivor 4 h, 23 m

funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china …funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china wie die andere xiaomi cam?


Habe "die andere" cam und sie funktioniert mit neuestem update problemlos

Hat er einen Motor zum Drehen? also mich interessiert ob es über app funktioniert

nicht mal geschenkt würd ich das ding nehmen. kameras die inhalte in "die cloud" übertragen sollte man nicht anrühren, außer man lässt gerne chinesische administratoren oder auch hacker an seinem leben teilnehmen. wenn schon eine überwachungskamera, dann doch bitte mit eigenem integrierten webserver.

akrivor 16 h, 23 m

funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china …funktioniert die dann (nach einem firmware update) auch nur noch in china wie die andere xiaomi cam?



"... Vor einiger Zeit hatten wir die Xiaomi XiaoFang getestet, die dann leider nur noch in China funktionierte. Das soll sich mit dem neuen Modell Xiaomi Dafang ändern. Mit an Bord sind zudem einige Features, wie z.B. ein Nachtsichtmodus, eine Gegensprechfunktion und Motion Tracking...."
china-gadgets de/xiaomi-dafang-ueberwachungskamera/

wobei es für die Xiaomi XiaoFang ja auch (Bastel-) Lösungen gibt.

Es entbindet sich immer wieder, also ich bekomme kein livestream. Geht's bei euch?

auftragsgriller10. Oktober

The Code you entered has expired.


Bei mir funktionierte der Code noch...
der.d10. Oktober

nicht mal geschenkt würd ich das ding nehmen. kameras die inhalte in "die …nicht mal geschenkt würd ich das ding nehmen. kameras die inhalte in "die cloud" übertragen sollte man nicht anrühren, außer man lässt gerne chinesische administratoren oder auch hacker an seinem leben teilnehmen. wenn schon eine überwachungskamera, dann doch bitte mit eigenem integrierten webserver.


Das sehe ich generell genauso, jedoch kann man die Kamera um den Preis durchaus für "unsensible" Einsatzgebiete nutzen.

Bei mir funktioniert die nur mit iPad, auf Android (Honor 8 ) kann ich die zwar installieren, aber nicht zum laufen bringen. Die Auflösung ist bestimmt kein 1080p aber für den Preis ein lustiges Spielzeug. Verpack wie das iPhone, sieht edel aus. Würde ich aber zuhause nicht laufen lassen da china cloud...

heute erhalten, na da bin ich ja mal gespannt... :-D

so, nach der spielerei uebers wochenende kann ich sagen:
was fuer ein rotz!

• die MiHome app aus dem playstore funktioniert gar nicht mit der kamera
• die MiHome app, welche in der chinesischen anleitung mittels qr-code angegeben ist, funktioniert ebenfalls nicht
• nach recherche im netz stellt sich heraus, die einzig funktionierende version der MiHome app ist die ver. 4.3.15
• die berechtigungen, welche die app verlangt, sind eine katastrophe!
• das konfigurieren der kamera ist ein graus, alles chinesisch, das wenigste auf englisch. witzig ist auch, waehrend dem konfigurieren die meldung in der app: "warten sie, bis die Kamera XYZ gesagt hat"... irgendwann redet die kamera dann irgend einen schwachsinn auf chinesisch, keine ahnung was sie sagt.
• hat man es dann irgendwann mal geschafft, bekam ich die meiste zeit die info "connection timeout"
• keine ahnung wie wann wo oder warum, irgendwann hats mal geklappt, die zeit die ueber den "mainland china server" benoetigt wird um eine verbindung zur kamera aufzubauen ist ein graus.

wie auch immer, jetzt hab ich eben einen 1080p tuerstopper - dies kann die kamera zumindest perfekt, wenn auch nicht optisch ansprechend.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text