153°
ABGELAUFEN
"yesss! complete" – 1.500 Minuten, 1.500 SMS und 1.500 MB für 9,90 € im Monat

"yesss! complete" – 1.500 Minuten, 1.500 SMS und 1.500 MB für 9,90 € im Monat

Handys & TabletsYesss! Angebote

"yesss! complete" – 1.500 Minuten, 1.500 SMS und 1.500 MB für 9,90 € im Monat

Preis:Preis:Preis:9,90€
Zum DealZum DealZum Deal

Drüben auf Sparfreunde hat AChris darauf hingewiesen, dass der Mobilfunkdiscounter yesss! sein Angebot überarbeitet hat. Die ehemalige Orange-Tochter, die mittlerweile zu A1 gehört und auch im Netz der Telekom Austria beheimatet ist, bietet ab sofort ihren Tarif "yesss! complete" mit 1.500 Minuten, 1.500 SMS und 1.500 MB für 9,90 € an.

Das Angebot von yesss! ist wirklich interessant. Zum Preis von 9,90 € im Monat erhaltet ihr dort ab sofort den Tarif "complete" mit 1.500 Freiminuten, 1.500 Frei-SMS und 1.500 MB Datenvolumen im Monat. Bislang hatte es den Tarif mit jeweils 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 1.000 MB für 8,80 € im Monat gegeben. Der vergleichbare Tarif Smartbob XL schlägt mit 19,90 € zu Buche. Überschreitet ihr eure Freiminuten und Frei-SMS, fallen hier für jede weitere Minute beziehungsweise jede weitere SMS 6,8 Cent an. Wenn ihr euer Datenvolumen von 1.500 MB aufgebraucht habt, werden danach 1 Cent / MB fällig. Eine SIM-Pauschale gibt es nicht. Angeboten wird "yesss! complete" sowohl als Vertrag, als auch als Wertkartentarif.

Passend dazu hat gerry1982 auf Sparfreunde mitgeteilt, dass das "yesss! classic Starter-Set" und das "yesss! complete Starter-Set" aktuell mit 50% Ersparnis zum bisherigen Preis angeboten werden. Hier fallen jetzt einmalig 2,50 € beziehungsweise 4,99 € an. Zudem werden auch die Bestellungen aus dem Online-Shop versandkostenfrei ausgeliefert.

15 Kommentare
Avatar

Anonym21458

Das ist ein schlechterer (1 Cent/MB Abzocke + 6.8 Cent statt 4 Cent für SMS und Minuten außerhalb des Limits) Smartbob XL 2012 um € 9.90. Aber die Wettbewerbshüter meinten, die Tarife würden stabil bleiben, wenn virtuelle Netzbetreiber (wo sind die eigentlich?) den 4. ersetzten. Alles klar, das große Abzocken beginnt nun langsam...

Avatar

Anonym18315

Komm mal nach deutschland...^^ Da würd ich mich über so nTarif freuen

@ randomnomnom ist doch egal - wer kommt schon über die minuten und sms?? zeit mir einen vergleichbaren tarif - ausser den um 7,50 von drei jedoch nur mit 1000er einheiten und simpauschale !! das große abzocken hat schon vor monaten begonnen (siehe a1 tarife) drei und t-mobile sind da noch nicht ganz so mitgezogen, aber beide haben schon "angezogen" ...

Avatar

Anonym21458

@John Doe Kauf mal in Österreich Essen im Supermarkt ein. Um den Unterschied gehen sich monatlich mehrerer solcher Tarife aus

Avatar

Anonym21458

@Donkill Wenn niemand über die Minuten kommen würde, könnte man diese gleich gratis machen. Da aber der Preis um mehr als 50% erhöht wurde, dürfte sich damit Geld machen lassen. Smartbob XL 2012 ist vergleichbar.

Blödsinn, es gab immer diesen Unterschied zwischen Wertkarte und Vertrag, da hat sich nichts geändert. Der Vertrag wird nur hier nicht erwähnt (da sinds nach wie vor 4cent pro weitere min/sms bzw. 4€ pro weiteres GB).

Random verzapft Blödsinn, es hat sich nichts geändert. Unterscheidung Wertkarte/Vertrag gabs immer schon (6,8/4cent bei Überschreitung).

Avatar

Anonym21460

Stimmt es, das man mit yesss keine mms versenden und empfangen kann? hier steht's zumindest, aber keine ahnung ob das nur für die wertkarte gilt, oder auch für den Vertrag? yesss.at/tar…120

Avatar

Anonym17343

Ja das stimmt. MMS werden nicht zugestellt und können nicht mal empfangen werden. Und eine App zur Kostenabfrage gibt's auch nicht, nur über Browser. Ersteres ist mit WhatsApp mittlerweile fast Wurscht, weil hat fast jeder. Außer die Omi, die sich dann nicht mehr freuen kann. Zweiteres ist auch nicht kritisch, weil ich krieg die Freimengen nie voll und ich hab jetzt bei Orange/3 "nur" 1000/1000. Aber ich warte noch etwas ob da nicht ein Gegenangebot von Bob kommt? Auch wenn beide mittlerweile zu A1 gehören

Avatar

Anonym21483

Hat man mit Yesss bezüglich Netzabdeckung einen Nachteil gegenüber A1-Kunden? Werden die Yesss-Kunden hinten angestellt beim Verbindungsaufbau, oder besteht da kein Unterschied?

Avatar

Anonym19130

wie lange gilt das angebot?

Avatar

Anonym21491

Weiters sollte erwähnt werden, dass man bei bob gratis auf andere Tarife umsteigen kann. bei Yes kostet das etwas.

Avatar

Anonym21517

Billiger geht es nicht!!! TIPP ZU yesss! im Tarif „complete!“ auf zum Hofer um 5 € Startpaket kaufen dieses ist mit: 1500 Freiminuten, 1500 Frei-SMS und ein Datenvolumen von 1500 MB und das ist jedes Monat machen, ist um 50% billiger als um 10 € aufzuladen – 5 € neue Tel Nummer dabei ist zu beachten, bei Yes Mailbox abschalten! Dies Ist möglich mit kurzem Anruf bei der Serviceline (15 Min. bei dieser sind inkl.) Ew. Rufnummer unterdrücken , somit sind auch keine rückrufe möglich da Tel Nr. nicht bekannt wird..g.

Avatar

Anonym22104

@cool lol wer hebt den schon bei anonym Anrufen ab, da kommst du lange mit 1500min aus :P

Avatar

Anonym22269

Das "neue" YESSS!-Complete Angebot kostet mittlerweile 15 EUR/Monat = 180 EUR/Jahr. So ein Angebot kann man im Klo herunterspülen !! Kommt mir so vor, wie wenn der BILLA plötzlich sagen würde: "Brot wird nur mehr in einer Mindestmenge von 5 Kilo abgegeben". Die 1500 Minuten, etc.. können die sich irgendwo hinhängen, das ist einfach nur Zwangsbeglückung für Leute, die sich die Handy-phonie noch nicht zum Lebesinhalt gemacht haben Im Amerika würden die Leute (genauso wie bei den BILLA-Angeboten sagen: ".. they cram it down your throat" ... Liebe Grüße aus Wien

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text