Aktuelle Erfahrungen zu Fonira

8
eingestellt am 17. FebBearbeitet von:"Preisjäger1"
Hay

Gibt es hier auf Preisjäger Kunden des Festentz Internets von Fonira?

Ja? Dann bitte her mit Euren Erfahrungsberichten hierzu ;-)

Und auch falls jemand nicht zufrieden war: wie lief der Wechsel weg von Fonira zu einem anderen Anbieter ab? Gibt es hier evt. Probleme oder zusätzliche Kosten, da man bei Fonira ja entbündelt wird?

Ich bin allgemein interessiert an Erfahrungsberichten, momentan im Speziellen, weil ich meinen aktuellen Betreiber wechseln will und nach (klarerweise) günsitgeren bzw. preiswerten Anbietern suche, auch mit der Möglichkeit einer fixen öffentlichen IP in Anspruch zu nehmen.

Danke im Vorraus
Zusätzliche Info
Sonstiges
8 Kommentare
hm klingt nicht so schlecht. entbündelt bin ich, das war kein Problem.
aber seit Tele2 von 3 geschluckt wurde hab ich statt den 35MB/s die ich bezahle gerade mal noch 10 und gehe für umfangreichere Downloads über das Firmenhandy rein. Das kanns ja nicht sein.
Also ich habe vor 1 Woche bei Fonira Vertrag angemeldet. Bis jetzt alles bestens freundlicher Kundenservice, Leihmodem (Fritzbox) kam am Freitag, Servicetechniker kommt am Mittwoch. ....Aber sollte etwas nicht passen kannst du ja jederzeit Kündigen, kostet einmalig 29€ wenn du vor Vertragslaufzeit weg möchtest.
Der_Prophet18/02/2019 02:27

hm klingt nicht so schlecht. entbündelt bin ich, das war kein Problem.aber …hm klingt nicht so schlecht. entbündelt bin ich, das war kein Problem.aber seit Tele2 von 3 geschluckt wurde hab ich statt den 35MB/s die ich bezahle gerade mal noch 10 und gehe für umfangreichere Downloads über das Firmenhandy rein. Das kanns ja nicht sein.


Danke Dir, ich werd nur nicht so ganz schlau aus Deinem Posting.
Bist oder warst Du Kunde von Fonira, klingt eher nach "3"? :/

Und Drei bietet per Festnetzinternet maximal 7,5MB/s an, da hättest Du selbst mit 10MB/s noch zuviel?
da_leo18/02/2019 05:10

Also ich habe vor 1 Woche bei Fonira Vertrag angemeldet. Bis jetzt alles …Also ich habe vor 1 Woche bei Fonira Vertrag angemeldet. Bis jetzt alles bestens freundlicher Kundenservice, Leihmodem (Fritzbox) kam am Freitag, Servicetechniker kommt am Mittwoch. ....Aber sollte etwas nicht passen kannst du ja jederzeit Kündigen, kostet einmalig 29€ wenn du vor Vertragslaufzeit weg möchtest.


Alles klar, bin schon gespannt auf einen Erfahrungsbericht von dir, muss aufgrund meiner Bindung leider noch ein wenig mit dem Wechsel warten, hoffe Foniara taugt was. Kling jedenfalls vielversprechend
Bearbeitet von: "Preisjäger1" 18. Februar
Preisjäger1vor 22 m

Danke Dir, ich werd nur nicht so ganz schlau aus Deinem Posting. Bist …Danke Dir, ich werd nur nicht so ganz schlau aus Deinem Posting. Bist oder warst Du Kunde von Fonira, klingt eher nach "3"? Und Drei bietet per Festnetzinternet maximal 7,5MB/s an, da hättest Du selbst mit 10MB/s noch zuviel?Alles klar, bin schon gespannt auf einen Erfahrungsbericht von dir, muss aufgrund meiner Bindung leider noch ein wenig mit dem Wechsel warten, hoffe Foniara taugt was. Kling jedenfalls vielversprechend


Jo war bei mir ähnlich. Haben seit 1.Februar Glasfaseranschluss bei uns im Ort und A1 hat’s massiv beworben mit 2 Leuten von Haus zu Haus mit drängen auf Abschluss eines Vertrages. Bin dann durch Zufall auf fonira.at gestoßen.

Bis bis jetzt wie gesagt alles ohne Probleme, werde ab Mittwoch wieder berichten.
Update: @Preisjäger1

A1 Techniker ist gerade gefahren. 5 Minuten Arbeit, alles ohne Probleme und freundlich.
Installation war kinderleicht und dank der FritzBox hast du viele Einstellmöglichkeiten.

Als Vertrag habe ich "fonira Internet privat 80.000 NAT" um 32,99€ im Monat.
Folgende Bandbreite sind laut Vertrag Gewährleistet/möglich :

Bandbreite in kbit/s(Untergrenze): 40960/10240
Bandbreite in kbit/s(Obergrenze): 81920/15360
Gewöhnliche Bandbreitein kbit/s: 65536/12288

Meine tatsächliche Geschwindigkeit laut Speedtest vom 20.02.2019 18:00Uhr per LAN-Verbindung:
Download: 76 Mbit/s
Upload: 14 Mbit/s
Ping: 8,2 ms

Bin sehr zufrieden und hoffe die Geschwindigkeit bleibt konstant.

Man sollte dazu sagen, dass der Glasfaseranschluss bis zum nächsten Verteiler (nicht ins Haus) verlegt worden ist.
In meinem Fall habe ich eine Distanz von ca. 500m zu diesem Verteiler.

Laut techniker wären an meinem Standort 150 Mbit/s möglich.
Ich hoffe ich konnte dir bei der Entscheidung helfen. Von mir bis jetzt ein klares Daumen hoch.
Was wurde aus Ikea, ist plötzlich verschwunden?
da_leo20/02/2019 18:11

Update: @Preisjäger1 A1 Techniker ist gerade gefahren. 5 Minuten Arbeit, …Update: @Preisjäger1 A1 Techniker ist gerade gefahren. 5 Minuten Arbeit, alles ohne Probleme und freundlich.Installation war kinderleicht und dank der FritzBox hast du viele Einstellmöglichkeiten.Als Vertrag habe ich "fonira Internet privat 80.000 NAT" um 32,99€ im Monat.Folgende Bandbreite sind laut Vertrag Gewährleistet/möglich :Bandbreite in kbit/s(Untergrenze): 40960/10240Bandbreite in kbit/s(Obergrenze): 81920/15360Gewöhnliche Bandbreitein kbit/s: 65536/12288Meine tatsächliche Geschwindigkeit laut Speedtest vom 20.02.2019 18:00Uhr per LAN-Verbindung:Download: 76 Mbit/sUpload: 14 Mbit/sPing: 8,2 msBin sehr zufrieden und hoffe die Geschwindigkeit bleibt konstant.Man sollte dazu sagen, dass der Glasfaseranschluss bis zum nächsten Verteiler (nicht ins Haus) verlegt worden ist. In meinem Fall habe ich eine Distanz von ca. 500m zu diesem Verteiler.Laut techniker wären an meinem Standort 150 Mbit/s möglich.Ich hoffe ich konnte dir bei der Entscheidung helfen. Von mir bis jetzt ein klares Daumen hoch.



Hey danke da_leo, für dein Update.

Das klingt alles sehr vielversprechend, die Bandbreite wird von deren Server evt. ja noch optimiert, aber Du bist schon recht nah an der Zielbandbreite. Bei mir gibts faktisch FTTB, da steht der Verteiler zwar am Bordstein, aber in einer Entfernung von maximal 10 Metern zum Haus.

Sobald meine Bindung beendet ist bin ich jedenfalls auch bei Fonira, nicht nur wegen des Preises, sondern auch wegen der Möglichkeit eine statische IP zuzubuchen, was A1 ja leider immer noch nur für Business Verträge anbietet, welche insgesamt noch teurer sind.

Weißt Du ob dich A1 entbündelt hat, wenn das so schnell ging? Schon oder? Weil meines Wissens ist nur die letzte Meile von A1 und der Rest unabhängig.
Preisjäger1vor 1 m

Hey danke da_leo, für dein Update. Das klingt alles sehr …Hey danke da_leo, für dein Update. Das klingt alles sehr vielversprechend, die Bandbreite wird von deren Server evt. ja noch optimiert, aber Du bist schon recht nah an der Zielbandbreite. Bei mir gibts faktisch FTTB, da steht der Verteiler zwar am Bordstein, aber in einer Entfernung von maximal 10 Metern zum Haus.Sobald meine Bindung beendet ist bin ich jedenfalls auch bei Fonira, nicht nur wegen des Preises, sondern auch wegen der Möglichkeit eine statische IP zuzubuchen, was A1 ja leider immer noch nur für Business Verträge anbietet, welche insgesamt noch teurer sind.Weißt Du ob dich A1 entbündelt hat, wenn das so schnell ging? Schon oder? Weil meines Wissens ist nur die letzte Meile von A1 und der Rest unabhängig.



Ja es war ein A1 Techniker da.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen