Amazon priorisiert Lieferungen

3
eingestellt am 18. Mär
Ist kein Deal - daher hier!

lt. einigen Tageszeitungen, wird bei Amazon ab sofort die Priorität der Produkte evaluiert und entsprechend versendet (Medikamente, Haushaltswaren,..).

hier zB:
Kurier: kurier.at/chr…705

derStandard: derstandard.at/sto…kte

Bis zum 5. April haben diese Waren Vorrang in der Liefer- und Lagerlogistik, andere Artikel werden nachgereiht.
Zusätzliche Info
3 Kommentare
Gut...hab' mich eh schon über mich selbst geärgert, dass meine Home-Office PC Bestellung in so viele Einzelnsendungen zerteilt wurde - wohl unterschiedliche Lager. Ich werde Buße tun in Form eines dicken Trinkgeldes im toten Briefkasten ^^. Werd' die nächsten Wochen, sollte ich wirklich was brauchen und es noch gehen, lokal bestellen.
Bearbeitet von: "Mark" 18. März
Danke für die Info
Ist lt. Standard.at nur in England und USA, nicht Österreich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen