eingestellt am 23. Mai 2020
Ich habe mir Ende letzten Jahres einen Smart TV auf Amazon gekauft. Leider funktioniert da das Lesegerät für die ORF Karte sporadisch gar nicht. Das wäre ja ein Rückgabegrund.

Jetzt ist es aber so, dass ich mit dem TV auch in anderen Bereichen nicht so zufrieden bin (langsames Menü, hängt sich oft auf,..)

Hat jemand Erfahrung mit dem Amazon Kundensuppot in dem Sinn, dass ich kein Ersatzgerät bekomme sondern mir einen anderen Artikel kaufen kann (gegebenenfalls mit Aufzahlung) oder einen Gutschein bekomme?
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche
Sag was dazu

6 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Einfach Amazon mal anschreiben und warten was sie dir anbieten! Wenns das Gerät nicht mehr gibt geben sie dir vielleicht sowieso eine Gutschrift!
    Sag einfach direkt das was kaputt ist!
  2. Avatar
    Probiers aus und versuch es Richtung Gutschein zu lenken. Anspruch hast du sowieso keinen drauf.
  3. Avatar
    Rückgabegrund wärs nicht sofort, eher ein Reparaturgrund. Aber die Chancen stehen ganz gut, dass du eine Gutschrift bekommst.
  4. Avatar
    Autor
    Laex23/05/2020 12:00

    Rückgabegrund wärs nicht sofort, eher ein Reparaturgrund. Aber die Chancen …Rückgabegrund wärs nicht sofort, eher ein Reparaturgrund. Aber die Chancen stehen ganz gut, dass du eine Gutschrift bekommst.


    Das Problem ist, dass der Fernseher noch auf Lager ist, glaubst du nicht eher, dass ich da einfach den gleichen als Ersatzgerät bekomme?
  5. Avatar
    Autor
    Laex23/05/2020 12:09

    Probiers aus und versuch es Richtung Gutschein zu lenken. Anspruch hast du …Probiers aus und versuch es Richtung Gutschein zu lenken. Anspruch hast du sowieso keinen drauf.


    Okay danke
  6. Avatar
    Falls du beim Support nicht die von dir erhoffte Lösung angeboten bekommst versuch es einfach noch mal. Also den Chat nochmal aufmachen und erneut anfragen. Du schreibst dann mit einem anderen Mitarbeiter, das wirkt oft Wunder.
Avatar