Aus Saturn wird "Media Markt"

10
eingestellt am 13. Jul
Ab 1. Oktober 2020 werden sämtliche Saturn-Filialen in "Mediamarkt" umbenannt.

Viele Kunden haben den getrennten Auftritt der beiden Elektromärkte nie verstanden, schließlich gehören sie zum gleichen Konzern. Müssen sie nun auch nicht mehr. Am Montag teilten Mediamarkt und Saturn mit, dass beide Marken mit 1. Oktober "zur alleinigen Marke Mediamarkt fusionieren". Derzeit kann nicht bestätigt werden, dass Standorte geschlossen werden.

50 Märkte bleiben
Insgesamt soll es dann "über 50 Mediamarkt-Märkte" (davon alle 15 ehemalige Saturn-Filialen) in Österreich geben. So soll das "Unternehmen festigt damit nachhaltig und langfristig seine Position als Marktführer und kann seinen Marktanteil weiter ausbauen", erklärt das Unternehmen in seiner Presseaussendung. Auch übernimmt MediaMarkt "uneingeschränkt alle Verbindlichkeiten gegenüber Saturn-Kunden, sämtliche Ansprüche und bestehende Verträge behalten ihre Gültigkeit." Mitglieder des Saturn-Kundenclubs werden eingeladen, dem MediaMarkt-Kundenclub beizutreten.

Hintergrund der Zusammenlegung die enorme Online-Konkurrenz, die beiden Märkten zusetzt. Die Verschlankung soll Kräfte für den Handel im Netz freilegen. (Markus Sulzbacher, 13.7. 2020)


Hier die Meldung vom Standard: derstandard.at/story/2000118677261/mediamarkt-und-saturn-fusionieren-zu-mediamarkt?ref=article
Zusätzliche Info
10 Kommentare
Längst überfällig
Inzwischen beginnt ein Abverkauf*. In den Filialen bis 23.9., online aber nur noch bis 17.9. früh - danach wird die Website wohl abgedreht. Die Saturn App scheint bereits tot zu sein.

Hat sich wer schon was Lohnendes gefunden - oder sollte man eher die Eröffnungsangebote der "neuenMediamärkte" abwarten?

*
>Sichern Sie sich die Aktionspreise in Ihrem SATURN vor Ort bis 23. September 2020, solange der Vorrat reicht. Sie shoppen lieber online? Dann aufgepasst! Denn auf unserer Website gibt’s unsere Umbau-Angebote nur noch bis 17. September 9 Uhr.
Bearbeitet von: "erge" 13. September
War erst am Samstag im Saturn und eigentlich gab es kaum was interessantes oder ist der "Abverkauf" erst ab Montag?
erge13/09/2020 09:07

Inzwischen beginnt ein Abverkauf*. In den Filialen bis 23.9., online aber …Inzwischen beginnt ein Abverkauf*. In den Filialen bis 23.9., online aber nur noch bis 17.9. früh - danach wird die Website wohl abgedreht. Die Saturn App scheint bereits tot zu sein.Hat sich wer schon was Lohnendes gefunden - oder sollte man eher die Eröffnungsangebote der "neuen Mediamärkte" abwarten?*>Sichern Sie sich die Aktionspreise in Ihrem SATURN vor Ort bis 23. September 2020, solange der Vorrat reicht. Sie shoppen lieber online? Dann aufgepasst! Denn auf unserer Website gibt’s unsere Umbau-Angebote nur noch bis 17. September 9 Uhr.


Von Abverkaufspreisen seh ich aber 0 - ja, null. Macht ja auch absolut keinen, Sinn, wenn sie eh dasselbe Sortiment haben.
Bearbeitet von: "Maex" 13. September
War gerade eben im "neuen" Mediamarkt am handelskai. Obwohl vor dem Geschäft Abverkauf angepriesen wird, fand ich innen wirklich nichts das abverkauft wurde 😃
Wenn ich das richtig verstehe, bleibt sowieso alles beim Alten, die Saturn-Filialen werden einfach nur in Mediamarkt umbenannt...
Ich finde die Mediamärkte eigentlich furchtbar, die Mitarbeiter beraten einen auch miserabel und Fragen werden teilweise ausgewichen. Mein Besuch heute hat mich bekräftigt dort nie wieder hinzuschauen
meex14/09/2020 16:07

Ich finde die Mediamärkte eigentlich furchtbar, die Mitarbeiter beraten …Ich finde die Mediamärkte eigentlich furchtbar, die Mitarbeiter beraten einen auch miserabel und Fragen werden teilweise ausgewichen. Mein Besuch heute hat mich bekräftigt dort nie wieder hinzuschauen


Waaas du hast echt einen Mitarbeiter gefunden, der nicht beschäftigt war (oder nur so getan hat)??
Bearbeitet von: "Mike25b" 14. September
Mike25b14/09/2020 17:08

Waaas du hast echt einen Mitarbeiter gefunden, der nicht beschäftigt war …Waaas du hast echt einen Mitarbeiter gefunden, der nicht beschäftigt war (oder nur so getan hat)??


Tatsächlich habe ich nach langer Suche jemanden gefunden der sich beim austesten von irgendwelchen Kopfhörern indem er alle paar Sekunden ein aux Kabel an und wieder raussteckte stören ließ. Jedoch war der Dialog dann extrem komisch. Ich fragte: "Haben Sie noch Produkt X hier, habe es nicht gefunden?" Mitarbeiter: " Warum wollen sie kein anderes?.... Für welche Zwecke wollen Sie es verwenden?... Wie sind Sie auf das Produkt aufmerksam geworden?" Eigentlich lauter unnötige Gegenfragen, die nichts mit meiner Frage zu tun haben. Er ist dann genervt zu einem Regal gegangen hat oberflächlich 10 Sekunden drübergeschaut. "Scheint wohl nicht mehr da zu sein"

Ja super danke
Ja, die Mediamarkt Mitarbeiter sind echt gut ausgebildet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text