Erste & Sparkasse: BankCard Mobil Bequem bezahlen mit Ihrem Android-Smartphone

21
eingestellt am 3. Jun 2019
Mit der neuen BankCard Mobil in Ihrer George App bezahlen Sie kontaktlos mit Ihrem Android-Smartphone bei allen Bankomat-Kassen mit NFC. Einfach Handy zum Kassen-Terminal halten – und schon ist Ihr Einkauf bezahlt. Die BankCard Mobil ist eine digitale Kopie Ihrer Debitkarte. Gleich selbst kostenlos aktivieren in der George-App.

Die Leistungen
  • Digitale Debitkarte auf Ihrem Android-Smartphone
  • Kontaktlos bezahlen bei Bankomat-Kassen mit NFC
  • Code und Limits sind gleich wie bei Ihrer Debitkarte

Ihre Vorteile
  • Die BankCard Mobil ist kostenlos
  • Einkaufen ohne Karte und ohne Bargeld
  • Sie können Ihre Debitkarte einfach zuhause lassen

Karten-Limits und Abbuchungen
  • Ihre Zahlungen werden sofort vom Girokonto abgebucht.
  • Die BankCard Mobil und die zugehörige Debitkarte teilen sich das Kartenlimit.
  • Bis 25 Euro bezahlen Sie kontaktlos ohne persönlichen Code. Darüber hinaus einfach den Code Ihrer Debitkarte eingeben.

So machen Sie Ihre Debitkarte mobil
  • Öffnen Sie die George-App auf Ihrem NFC-fähigen Android-Smartphone
  • Klicken Sie auf Ihr Girokonto und unter „Funktionen“ auf Ihre BankCard
  • Klicken Sie auf „Mobiles Bezahlen aktivieren“ und führen Sie die Aktivierung durch
  • Ihre BankCard ist jetzt bereit für mobiles Bezahlen
  • Aktivieren Sie die NFC-Funktion am Smartphone – erledigt!
Jetzt können Sie mit Ihrem Smartphone an Bankomat-Kassen mit NFC kontaktlos bezahlen.

Was benötigen Sie für die BankCard Mobil?
  • Ein Girokonto bei der Erste Bank oder Sparkasse
  • Eine neue Debit Mastercard
  • Ein Smartphone mit Android-Version 4.4. oder höher, mit NFC-Funktion
  • Die neueste Version der George-App

Quelle: sparkasse.at
Zusätzliche Info
Sonstiges
21 Kommentare
Dein Kommentar