Benötige Hilfe

20
eingestellt am 14. Mai
ich hab derzeit ein MacBook Air, hab Probleme aber teilweise mit VPN Verbindungen, benötige dies aber beruflich
welches Notebook könnt ihr derzeit empfehlen? Wie siehts mit Huawei aus, sehe hier diverse Meldungen, bin mir sehr unschlüssig, danke für eure Hilfe
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche
20 Kommentare
Hey wozu brauchst du einen VPN? ich würde es vielleicht mal mit einem Proxy versuchen oder Windows installieren
bootcamp keine Option?
spartacus100014/05/2020 08:45

Hey wozu brauchst du einen VPN? ich würde es vielleicht mal mit einem …Hey wozu brauchst du einen VPN? ich würde es vielleicht mal mit einem Proxy versuchen oder Windows installieren


weil ich in eine Datenbank eines kunden eingreifen muss und das geht nur mit vpn Verbindung und windows vorinstallieren auf einen MacBook Air kostet mehr Ressourcen als das es bringt
Todesguck_.14/05/2020 08:55

bootcamp keine Option?


es muss mit dem Programm gearbeitet werden, dass mir die Firma vorgibt
daniela14/05/2020 08:55

es muss mit dem Programm gearbeitet werden, dass mir die Firma vorgibt


support.apple.com/de-…amp des hätte ich gemeint.
weil nen billigen Laptop zu kaufen, macht dich auch ned glücklich und Geld in zB ein Huawei Matebook X Pro (bin sehr zufrieden damit) zu stecken nur für Windows ist auch Verschwendung
Bearbeitet von: "Todesguck_." 14. Mai
Todesguck_.14/05/2020 08:59

https://support.apple.com/de-de/boot-camp des hätte ich gemeint.weil nen …https://support.apple.com/de-de/boot-camp des hätte ich gemeint.weil nen billigen Laptop zu kaufen, macht dich auch ned glücklich und Geld in zB ein Huawei Matebook X Pro (bin sehr zufrieden damit) zu stecken nur für Windows ist auch Verschwendung


naja wirklich zufrieden bin ich nicht mit mac, da auch viele Programme meines online-shops nicht Funktionieren
Na dann sein meine Empfehlungen:
- Matebook X Pro
- XPS 13
Lenovo, welches kommt auf dein Budget an.
Wegen eines nicht funktionierenden vpn ein neues Notebook kaufen finde ich auch übetrieben. Vlt windows in einer VM betreiben?

So mache ich es, jedes Projekt/Kunde bekommt ne eigene Windows VM wenn notwendig.

Ansonster kann ich das Dell xps13 empfehlen!
Fridoo14/05/2020 10:07

Wegen eines nicht funktionierenden vpn ein neues Notebook kaufen finde ich …Wegen eines nicht funktionierenden vpn ein neues Notebook kaufen finde ich auch übetrieben. Vlt windows in einer VM betreiben? So mache ich es, jedes Projekt/Kunde bekommt ne eigene Windows VM wenn notwendig. Ansonster kann ich das Dell xps13 empfehlen!


naja ich bin mit dem MacBook allgemein nicht zufrieden, hab auch mit dem iMac Probleme und wie gesagt, geht ja nicht nur um die vpn, sondern auch um diverse andere Programme, die ich beruflich benötige
daniela14/05/2020 10:09

naja ich bin mit dem MacBook allgemein nicht zufrieden, hab auch mit dem …naja ich bin mit dem MacBook allgemein nicht zufrieden, hab auch mit dem iMac Probleme und wie gesagt, geht ja nicht nur um die vpn, sondern auch um diverse andere Programme, die ich beruflich benötige


Achso ok, wie gesagt xps13 habe ich seit mehreren Jahren im Einsatz und keine Probleme bis jetzt
daniela14/05/2020 10:09

naja ich bin mit dem MacBook allgemein nicht zufrieden, hab auch mit dem …naja ich bin mit dem MacBook allgemein nicht zufrieden, hab auch mit dem iMac Probleme und wie gesagt, geht ja nicht nur um die vpn, sondern auch um diverse andere Programme, die ich beruflich benötige



naja eigentlich bist du mit macOS nicht zufrieden oder wirklich mit dem ganzen Gerät?
Todesguck_.14/05/2020 10:30

naja eigentlich bist du mit macOS nicht zufrieden oder wirklich mit dem …naja eigentlich bist du mit macOS nicht zufrieden oder wirklich mit dem ganzen Gerät?


also das Vorgängermodell hatte ich 6 jahre und ich war super zufrieden, das 2018 Modell lässt zu wünschen übrig
Allgemein sind derzeit Modelle mit nagelneuem Ryzen 4000U empfehlenswert, die können aber noch ein paar Tage brauchen, bis sie gut verfügbar sind.
Die Huawei Matebooksind ganz interessant, aber da können wir jetzt unzählige Geräte von 13-14“ aufzählen. Sag doch was du dir in etwa erwartest, also welche Größe, welches Budget, Akkulaufzeit...Tastaurbeleuchtung?

Ein Ideapad 5 in 14“ finde ich da schonmal passend als Alternative zu einem Matebook. Ich würde ja wert auf ein mattes Display legen, denn mit Ausnahme des Macbook spiegeln mir alle glossy zu viel, dazu zählt auch das sonst sehr helle Display vom Matebook X Pro.
Bearbeitet von: "Maex" 14. Mai
Hab ein mate book x Pro fuer 897 Euro bekommen aussteller
i5–8250, 8GB RAM und 256GB SSD? Gutes Teil, wenn man keine Fenster nebenan hat.
Bearbeitet von: "Maex" 16. Mai
Maex16/05/2020 19:52

i5–8250, 8GB RAM und 256GB SSD? Gutes Teil, wenn man keine Fenster nebenan …i5–8250, 8GB RAM und 256GB SSD? Gutes Teil, wenn man keine Fenster nebenan hat.


jep, also hab heut im auto schon gearbeitet und ich fand es nicht schlimmer als beim mac air
Liegt vielleicht dran, dass ich oft was dunkles anzeigen lasse . Toller Laptop, aber meiner wird nach einem Jahr Nutzung, in Kürze abgegeben und gegen was mit mehr RAM getauscht.

BTW: Den gabs glaub ich bisher eh nur einen einzigen Tag spürbar unter 1000€.
Bearbeitet von: "Maex" 16. Mai
ich brauch ihn ja nur fürs büro, damit ich schnell und zügig arbeiten kann und wie gesagt das problem auch mit vpn ... mal sehen, ob ich glücklich werde mit dem gerät, aber für 897 euro kann man glaub ich nichts falsch machen
daniela14/05/2020 09:03

naja wirklich zufrieden bin ich nicht mit mac, da auch viele Programme …naja wirklich zufrieden bin ich nicht mit mac, da auch viele Programme meines online-shops nicht Funktionieren


was gibt's denn da für Sachen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text