Drei „3“ - neue Top-Tarife inkl EU/USA/CH/TK Einheiten

Redaktion 36
eingestellt am 1. Feb
Die Katze ist aus dem Sack, aus Leak wird (bittere?) Realität. Drei „3“ hat die neuen Tarife rausgeklatscht, mehr odder weniger überraschend. Alle Tarife gibt’s direkt hinter unserem Deal-Link, den aus meiner Sicht interessantesten, stelle ich hier nur kurz vor:

  • TOP (SIM) XL um 26 €

180027.jpg
  • unlimitierte Minuten
  • unlimitierte SMS
  • 15 GB Datenvolumen
  • davon 8 GB Roaming
  • 50/20 MBits
  • zusätzlich Auslandseinheiten (also aus Österreich in die EU/USA/CH/TK)
  • zusätzlich Telefonie dieser Auslandseinheiten innerhalb dieser Länder

180027.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hot für die Info, aber eigentlich kälter als am Nordpol.

Nicht mal die Tarife ohne Handy/Wertkarte bis 15 € sind konkurrenzfähig.
die neuen tarife sind wohl auch auf der weihnachtsfeier um 2:37uhr frueh entstanden, frei nach dem motto: "traust da nie"
3143070-dGWXF.jpg
36 Kommentare
Hot für die Info, aber eigentlich kälter als am Nordpol.

Nicht mal die Tarife ohne Handy/Wertkarte bis 15 € sind konkurrenzfähig.
irgendwie müssen sie ja die tele2 ausgaben wieder reinbekommen
auch die bob tarife sind viel schlechter geworden
die neuen tarife sind wohl auch auf der weihnachtsfeier um 2:37uhr frueh entstanden, frei nach dem motto: "traust da nie"
3143070-dGWXF.jpg
War doch klar, dass wenn die Roaminggebühren abgeschafft werden die Netzbetreiber auf anderem Weg an ihr Geld kommen wollen.
Werden sicher auch bald die anderen Anbieter nachziehen.....Die Gier is a Schwein
Die Entwicklung geht ja schon länger in Richtung Premium, vor allem bei den Großen: A1, T-Mobile und Drei. Die Billigschiene bedienen ja eh die Diskonter usw... Drei greift dann im Weihnachtsgeschäft mit den Giga-Tarifen ein paar ab die viel GB um wenig Geld haben wollen.

Die vielen Übernahmen haben eben den Wettbewerb verringert - ist nun mal so!

Wir bleiben aber trotzdem ein Schlaraffenland - im Vergleich zu Deutschland!
Bearbeitet von: "Lukas.Steinberger" 1. Februar
da find ich meinen alten 39GB für 39€ inkl. Handy deutlich besser als den aktuellen, der 59€ kostet
Bearbeitet von: "JO_" 1. Februar
Drei, das neue A1
Redaktion
7GB für 19€
Also jetzt bin ich wirklich froh, dass ich vor gut 2 Wochen noch den Wechsel auf Giga L (19GB für 19€ 16,15€) vollzogen habe
andy1. Februar

7GB für 19€


8GB kosten bei A1 37,90€. DAS ist mal eine Ansage.
Ansonsten kann ich die Kritik nur bedingt nachvollziehen. Der von Peter vorgestellte TOP XL bietet meiner Meinung nach das beste P/L Verhältnis - insbesondere für Grenzgänger mit Gefahr des CH-Roamings. Verglichen mit den GIGA Tarifen ist das hier wenigstens etwas Vernünftiges...
Alter, was ist das denn für ein Müll-Tarif? Sauteuer und dann nur 50mbit. Irre. Es wird halt Zeit dass Spusu die Roaming-Verarsche wieder entzogen wird, dann wird die ganze Sache wieder interessant.
Mitleser1. Februar

8GB kosten bei A1 37,90€. DAS ist mal eine Ansage.Ansonsten kann ich die K …8GB kosten bei A1 37,90€. DAS ist mal eine Ansage.Ansonsten kann ich die Kritik nur bedingt nachvollziehen. Der von Peter vorgestellte TOP XL bietet meiner Meinung nach das beste P/L Verhältnis - insbesondere für Grenzgänger mit Gefahr des CH-Roamings. Verglichen mit den GIGA Tarifen ist das hier wenigstens etwas Vernünftiges...


Also ich zahle bei A1 30€ für 30GB
Verfasser Redaktion
Der Tarif ist mMn wirklich nur mehr für Leute ideal, die viel in die USA/CH telefonieren und od verreisen. Finde den Tarif nicht super-mega-schlecht, aber vom Hocker weht es einen leider auch nicht mehr. Bin happy mit meinem 2016ner Top Tarif, da waren die Minuten und SMS noch EU/USA- (in der und in die EU zu verbrauchen) -weit und das Roaming unlimitiert und ausreichend Daten
wheyprotein1. Februar

Also ich zahle bei A1 30€ für 30GB


Schön. Aber AKTUELL kosten 24GB bei A1 57,90€ (A1 Go! L).
Die Leute die hier "NUR 50mbit/s!!!!" schreien verstehe ich auch nicht... was macht ihr mit eurem Telefon? 4k Streaming und im Hintergrund noch 10 Downloads laufen lassen?
Mitleser1. Februar

Schön. Aber AKTUELL kosten 24GB bei A1 57,90€ (A1 Go! L).Die Leute die hi …Schön. Aber AKTUELL kosten 24GB bei A1 57,90€ (A1 Go! L).Die Leute die hier "NUR 50mbit/s!!!!" schreien verstehe ich auch nicht... was macht ihr mit eurem Telefon? 4k Streaming und im Hintergrund noch 10 Downloads laufen lassen?


richtig!
der pr0n-server wird auf einem galaxy s7 betrieben
Rich.Hard1. Februar

richtig!der pr0n-server wird auf einem galaxy s7 betrieben


ein S6 wäre hier rein vom Namen her aber deutlich passender...
Mitleser1. Februar

ein S6 wäre hier rein vom Namen her aber deutlich passender...


so direkt wollte ich es dann auch nicht machen...
Meine langjährige Erfahrung mit Drei: Anfangs gut, wurde dann aber so ab 2010 immer schlechter. Die Zusammenlegung mit T-Mobile hat Drei nicht gut getan.

Mittlerweile die Erfahrung im Ausland: Drei betreibt Roaming-Steering. Das heißt, der Nutzer kann sich das Netz nicht selbst aussuchen und wird automatisch in das für Drei billigste Netz eingebucht. Selbst bei Manueller Netzwahl ist dies so. Drei sendet einfach keinen Response ans Handy, dass das einbuchen genehmigt wird, woraufhin sich das Handy in das nächste Netz einwählt.
Konsequenz der Geschichte: Ich landete immer im Netz von Bouygues Telecom, welches in der Region nur GSM mit maximal 2 Stricherl hat, wiewohl Orange sogar LTE mit weit besserem Empfang bietet und Sogar SFR hat zumindest UMTS.
Deto in der Schweiz, Statt Swisscom oder Sunrise gibts nur Salt. Roamingverträge gibt es aber mit allen der genanten Netzbetreiber. Daher also völlig uninteressant für Menschen, die mehr im Ausland sind und auf die Dienste angewiesen sind, auch auf das Internet.

FAZIT:
Macht nichts, in Frankreich gibts Tarife mit allem unlimitiert und 40GB LTE Daten um schlappe 9,9€
EU Roaming inklusive Schweiz inbegriffen, und zwar ohne künstliche beschränkung auf 300min oder 1GB Daten, wie es Drei macht.

Österreich ist schon lange nicht mehr Vorreiter bei Handypreisen, nur im Vergleich zu Deutschland kann Österreich noch punkten, wohlgemerkt, noch...
Naja finde ich nicht sooo berauschend die Tarife, mein "gepimpter" Giga L ist da wesentlich besser von der P/L.
Unlimitierte Minuten/SMS (Auch nach USA, Türkei,Schweiz) und 17GB Daten (50/20Mbit, unlimitiertes Roaming) + 3GB Daten extra da ich kündigen wollte. Das ganze für 13,60€ monatlich. Glaube nicht, dass ich da so schnell was besseres finde
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen