Electric Love 2020 abgesagt - Ticket umwandeln oder Geld zurück

19
eingestellt am 8. Apr
Das Electric Love 2020 wurde heute abgesagt.

Für alle die bereits ein Ticket haben gibt's 2 Möglichkeiten:

228491-qAxyA.jpg
Ticket swap (Tickettausch):
So kommst Du zu Deinem ELF21 Ticket: Bestätige nur, dass du einfach und kostenfrei ein ELF21 Ticket haben willst. Anstatt Dir den Ticketpreis rückzuerstatten, lassen wir Dir dann Dein ELF21 Ticket zukommen. Und damit hilfst Du auch noch anderen – pro Festival Pass spenden wir 1€ an eine karitative Institution.

Ticket refund (Ticketrückerstattung):
Ticket Rückerstattung: Solltest du nicht Teil der nächsten Electric Love Edition sein wollen, bekommst du gerne dein Ticketgeld zurückerstattet. Bei Refundierung wird die Servicegebühr unseres Ticketproviders Paylogic von 6,5% einbehalten und somit nicht erstattet.

Ich denke, für alle, die sowieso vor haben, 2021 das Festival zu besuchen, wird es die günstigere Variante sein, sein Ticket zu tauschen. Besonders, wenn man ein günstiges Early Bird Ticket gekauft hat.

Was ist eure Meinung dazu? Hat wer bereits ein Ticket gekauft und muss sich jetzt entscheiden?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

19 Kommentare
Ich werds tauschen glaub ich
Besonders weil wir bei jedem ticket 20€ oder so guthaben bereits drauf haben! (Hab glaub ich 8 Festivalpässe gekauft gehabt für unsere partie
KoltesPunti08/04/2020 21:53

Ich werds tauschen glaub ich Besonders weil wir bei jedem ticket 20€ o …Ich werds tauschen glaub ich Besonders weil wir bei jedem ticket 20€ oder so guthaben bereits drauf haben! (Hab glaub ich 8 Festivalpässe gekauft gehabt für unsere partie


Des hilft dem Veranstalter halt auch sehr alleine wegen der Liquidität und hilft somit auch, dass nächstes Jahr überhaupt stattfindet. Wenn ihr das Geld aktuell nicht braucht würd ich auch die Option mit 2021 Ticket wählen
Wie des mit diesen 6,5% rechtlich genau ist kann ich nicht beurteilen, aber ihr spart vermutlich auch zusätzlich Geld, da solche Tickets normalerweise jedes Jahr teurer werden.
Bearbeitet von: "Todesguck_." 9. April
Find ich jetzt aber frech mit die 6,5% ?
Ganz ehrlich. Wenn jemand das Geld braucht dann wir, die Bürger. Oder will mir jemand verklickern, dass die Typen die ganz oben sitzen, mit weniger Gehalt am Ende des Monats aussteigen als wir? Wieso reichen Menschen das Geld schenken?
100.000 Besucher schätz ich mal? Davon haben sich es vermutlich schon 60-70.000 bereits gekauft?
Sagen wir 10% können einfach nicht nächstes Jahr hin.
Bei ca. 100-150 Euro für die Tickets nehmen wir jetzt 125 als Richtwert.
Davon 6,5% sind ca. 8 Euro *10.000 = 80.000 Euro die sie sich einfach so ergaunert haben.
Ich habe keine Tickets gekauft, aber ich hätt auch 0 Schuld an deren Absage gehabt. Also Frechheit.
DerSalzburgerr09/04/2020 22:49

Find ich jetzt aber frech mit die 6,5% ?Ganz ehrlich. Wenn jemand das Geld …Find ich jetzt aber frech mit die 6,5% ?Ganz ehrlich. Wenn jemand das Geld braucht dann wir, die Bürger. Oder will mir jemand verklickern, dass die Typen die ganz oben sitzen, mit weniger Gehalt am Ende des Monats aussteigen als wir? Wieso reichen Menschen das Geld schenken?100.000 Besucher schätz ich mal? Davon haben sich es vermutlich schon 60-70.000 bereits gekauft?Sagen wir 10% können einfach nicht nächstes Jahr hin.Bei ca. 100-150 Euro für die Tickets nehmen wir jetzt 125 als Richtwert. Davon 6,5% sind ca. 8 Euro *10.000 = 80.000 Euro die sie sich einfach so ergaunert haben.Ich habe keine Tickets gekauft, aber ich hätt auch 0 Schuld an deren Absage gehabt. Also Frechheit.


Seh ich ehrlich gesagt genauso. Es findet nicht statt, also bitte den vollständigen Preis der voraus gezahlt wurde zurück.
Hab die 6,5 % Gebühr beim Kauf schon unangenehm hoch empfunden. Aber da sie für ihre eigenen Tickets ja mehr oder weniger ein Monopol haben, bleibt einem ja nichts andres über, als die Gebühren zu akzeptieren.
Das Elf kann für diese Ticketgebühr absolut gar nichts - das ist allein Paylogic! Ist bei den Festivals in Holland auch nix anders

@andvol also glaubst du paylogic hat das alles gratis gemacht mit den tickets bisher? Da steckt eine menge dahinter
Bearbeitet von: "KoltesPunti" 10. April
KoltesPunti10/04/2020 08:14

Das Elf kann für diese Ticketgebühr absolut gar nichts - das ist allein P …Das Elf kann für diese Ticketgebühr absolut gar nichts - das ist allein Paylogic! Ist bei den Festivals in Holland auch nix anders @andvol also glaubst du paylogic hat das alles gratis gemacht mit den tickets bisher? Da steckt eine menge dahinter


Nochmal, wenn ich für mein Geld null Gegenleistung bekomme will ich alles wieder zurück. Wäre rin cooles Geschäft. Da zieh ich ein riesen ding auf und dann sag ichs ab und behalte einfach 7% ein. Geil geil geil
andvol10/04/2020 14:56

Nochmal, wenn ich für mein Geld null Gegenleistung bekomme will ich alles …Nochmal, wenn ich für mein Geld null Gegenleistung bekomme will ich alles wieder zurück. Wäre rin cooles Geschäft. Da zieh ich ein riesen ding auf und dann sag ichs ab und behalte einfach 7% ein. Geil geil geil



Ja stimmt, die haben aus freien Stücken das Festival abgesagt, vermutlich keine Lust auf Musik, und auch noch keine Kosten gehabt, wer braucht schon Personal um so ein kleines Fest zu organisieren. Auch der Ticketproviders Paylogic hat ja bisher nichts gemacht ...
Einfach mal bisl auf dem Boden bleiben, die ca. 8 Euro nicht als schlimmste Abzocke aller Zeiten sehen und abwarten, die AK lässt das sicher gerichtlich klären.
Todesguck_.10/04/2020 19:44

Ja stimmt, die haben aus freien Stücken das Festival abgesagt, vermutlich …Ja stimmt, die haben aus freien Stücken das Festival abgesagt, vermutlich keine Lust auf Musik, und auch noch keine Kosten gehabt, wer braucht schon Personal um so ein kleines Fest zu organisieren. Auch der Ticketproviders Paylogic hat ja bisher nichts gemacht ...Einfach mal bisl auf dem Boden bleiben, die ca. 8 Euro nicht als schlimmste Abzocke aller Zeiten sehen und abwarten, die AK lässt das sicher gerichtlich klären.


Sorry, aber das ist das Risiko eines Unternehmers, der wird man ja freiwillig. Umgekehrt gibt er ja auch nichts an die Fans ab wenn er satt gewinn macht!
Todesguck_.10/04/2020 19:44

Ja stimmt, die haben aus freien Stücken das Festival abgesagt, vermutlich …Ja stimmt, die haben aus freien Stücken das Festival abgesagt, vermutlich keine Lust auf Musik, und auch noch keine Kosten gehabt, wer braucht schon Personal um so ein kleines Fest zu organisieren. Auch der Ticketproviders Paylogic hat ja bisher nichts gemacht ...Einfach mal bisl auf dem Boden bleiben, die ca. 8 Euro nicht als schlimmste Abzocke aller Zeiten sehen und abwarten, die AK lässt das sicher gerichtlich klären.


Also soll lieber der Bürger auf die Kosten sitzen als ELF oder Paylogic? Find ich genial!!!!
andvol10/04/2020 20:06

Sorry, aber das ist das Risiko eines Unternehmers, der wird man ja …Sorry, aber das ist das Risiko eines Unternehmers, der wird man ja freiwillig. Umgekehrt gibt er ja auch nichts an die Fans ab wenn er satt gewinn macht!



DerSalzburgerr10/04/2020 20:20

Also soll lieber der Bürger auf die Kosten sitzen als ELF oder Paylogic? …Also soll lieber der Bürger auf die Kosten sitzen als ELF oder Paylogic? Find ich genial!!!!


Ich find des doch auch Kacke, aber die Veranstalter vom Elf doch auch, somit solltet ihr aufhören hier zu eskalieren, wegen 8 Euro. Es hätte auch viel schlimmer kommen können, zB Konkurs des Veranstalters, dann gibt's die Quote an geld Retour und nicht mehr
Todesguck_.10/04/2020 22:34

Ich find des doch auch Kacke, aber die Veranstalter vom Elf doch auch, …Ich find des doch auch Kacke, aber die Veranstalter vom Elf doch auch, somit solltet ihr aufhören hier zu eskalieren, wegen 8 Euro. Es hätte auch viel schlimmer kommen können, zB Konkurs des Veranstalters, dann gibt's die Quote an geld Retour und nicht mehr


Es sind für jeden einzelnen 8 EU doch insgesamt sind es 80.000 und vermutlich mehr
DerSalzburgerr11/04/2020 02:04

Es sind für jeden einzelnen 8 EU doch insgesamt sind es 80.000 und …Es sind für jeden einzelnen 8 EU doch insgesamt sind es 80.000 und vermutlich mehr


Für denjenigen der es sich Rückerstatten lässt ja! Bei uns sinds 2 von 8
Ich habs nicht rückerstatten lassen weils mir auf die 150€ nicht drauf ankommt - und verlieren tust ja auch nix, im gegenteil, das Event ist ja nur verschoben.

Aber am besten lässt du deinen Grant bei Paylogic selbst aus weil die (wie gesagt) für den Ticketverkauf usw zuständig sind

In Zeiten wie diesen kommt erst der wahre Charakter vieler Menschen ans Tageslicht - viele Menschen starben bzw sterben, einige Firmen müssen Konkurs anmelden, manche leben am Existenzminimum und hier wird wegen 8€ diskutiert

Meinen Flug nach Bukarest zur EM bekomm ich von der AUA auch nicht zurück und weiter? Mein Arbeitskollege musste seinen Griechenland Urlaub stornieren und hat um die 250€ Stornogebühr bezahlt - und weiter? Bin ich lieber Gesund als das ich mir um das -Geld so den Kopf zerbrech!
Bearbeitet von: "KoltesPunti" 11. April
Todesguck_.10/04/2020 22:34

Ich find des doch auch Kacke, aber die Veranstalter vom Elf doch auch, …Ich find des doch auch Kacke, aber die Veranstalter vom Elf doch auch, somit solltet ihr aufhören hier zu eskalieren, wegen 8 Euro. Es hätte auch viel schlimmer kommen können, zB Konkurs des Veranstalters, dann gibt's die Quote an geld Retour und nicht mehr


Ist der Konkurs des Veranstalters ein Szenarium mit bedeutsamer Wahrscheinlichkeit? Ich hab nicht wirklich viel über die Finanzkraft des Veranstalters finden können.
juergen611/04/2020 10:45

Ist der Konkurs des Veranstalters ein Szenarium mit bedeutsamer …Ist der Konkurs des Veranstalters ein Szenarium mit bedeutsamer Wahrscheinlichkeit? Ich hab nicht wirklich viel über die Finanzkraft des Veranstalters finden können.


Ich habe keine Ahnung, wenn allerdings alle oder viele Leute ihr Geld haben wollen wird's vermutlich schwer werden das Jahr bis zum nächsten Festival zu überleben
KoltesPunti11/04/2020 10:29

Für denjenigen der es sich Rückerstatten lässt ja! Bei uns sinds 2 von 8 ; …Für denjenigen der es sich Rückerstatten lässt ja! Bei uns sinds 2 von 8 Ich habs nicht rückerstatten lassen weils mir auf die 150€ nicht drauf ankommt - und verlieren tust ja auch nix, im gegenteil, das Event ist ja nur verschoben.Aber am besten lässt du deinen Grant bei Paylogic selbst aus weil die (wie gesagt) für den Ticketverkauf usw zuständig sind In Zeiten wie diesen kommt erst der wahre Charakter vieler Menschen ans Tageslicht - viele Menschen starben bzw sterben, einige Firmen müssen Konkurs anmelden, manche leben am Existenzminimum und hier wird wegen 8€ diskutiert Meinen Flug nach Bukarest zur EM bekomm ich von der AUA auch nicht zurück und weiter? Mein Arbeitskollege musste seinen Griechenland Urlaub stornieren und hat um die 250€ Stornogebühr bezahlt - und weiter? Bin ich lieber Gesund als das ich mir um das -Geld so den Kopf zerbrech!


Ich mein nur, für Menschen die es nicht möglich ist nächstes Jahr zu gehen, zahlen die 6,5% für nichts. Und wenn man es hochrechnet dass es mehr als nur 10% sind so wie in eurem Fall, verschwinden somit mehr als 80.000 gar vlt 200-300.000 Euro. Und dann is es schon ein Sümmchen. Und egal ob Elf oder Paylogic. Diese Leite haben sicher ein hohes Gehalt. Das tut mir leid mitm Flug...
juergen611/04/2020 10:45

Ist der Konkurs des Veranstalters ein Szenarium mit bedeutsamer …Ist der Konkurs des Veranstalters ein Szenarium mit bedeutsamer Wahrscheinlichkeit? Ich hab nicht wirklich viel über die Finanzkraft des Veranstalters finden können.


Auch wenn Elf relativ neu ist. Solche Festival Vernastalter sind bekannt dafür, dass die ne Riesenkohle machen.. da gehen die hohen Tiere im 5 stelligen Bereich jeden Monat ausm Büro..
DerSalzburgerr11/04/2020 10:50

Ich mein nur, für Menschen die es nicht möglich ist nächstes Jahr zu ge …Ich mein nur, für Menschen die es nicht möglich ist nächstes Jahr zu gehen, zahlen die 6,5% für nichts. Und wenn man es hochrechnet dass es mehr als nur 10% sind so wie in eurem Fall, verschwinden somit mehr als 80.000 gar vlt 200-300.000 Euro. Und dann is es schon ein Sümmchen. Und egal ob Elf oder Paylogic. Diese Leite haben sicher ein hohes Gehalt. Das tut mir leid mitm Flug...Auch wenn Elf relativ neu ist. Solche Festival Vernastalter sind bekannt dafür, dass die ne Riesenkohle machen.. da gehen die hohen Tiere im 5 stelligen Bereich jeden Monat ausm Büro..



Achso darum gehts also, jaja der Neid. Warum veranstaltest du nicht selbst ein Festival, wenn des doch so leichte Kohle ist...
Bearbeitet von: "Todesguck_." 11. April
Todesguck_.11/04/2020 11:00

Achso darum gehts also, jaja der Neid. Warum veranstaltest du nicht selbst …Achso darum gehts also, jaja der Neid. Warum veranstaltest du nicht selbst ein Festival, wenn des doch so leichte Kohle ist...


Weil man dafür Kapital in Höhe von 7-stelligen Beträgen braucht, aber gut diskutieren wir nicht über meinen Neid. Wär das ne Deutsch-Arbeit wärs ne 5 für Themenverfehlung.

Es geht um folgendes, dass der Bürger doch die anderen unterstützen sollen.

Zahlen Sie ihren Fitness Beitrag weiter, lassen sie sich das Geld nicht rückerstatten für die Künstler blabla. Daweil jeder der meckert, mehr Geld hat als die jeweiligen Bürger!!?
DerSalzburgerr11/04/2020 11:28

Weil man dafür Kapital in Höhe von 7-stelligen Beträgen braucht, aber gut d …Weil man dafür Kapital in Höhe von 7-stelligen Beträgen braucht, aber gut diskutieren wir nicht über meinen Neid. Wär das ne Deutsch-Arbeit wärs ne 5 für Themenverfehlung.Es geht um folgendes, dass der Bürger doch die anderen unterstützen sollen.Zahlen Sie ihren Fitness Beitrag weiter, lassen sie sich das Geld nicht rückerstatten für die Künstler blabla. Daweil jeder der meckert, mehr Geld hat als die jeweiligen Bürger!!?



Dann sollte ich deine Aufmerksamkeit mal auf ein Thema lenken, welches weit schlimmer ist, die AUA
Dagegen sind die Beträge hier einfach nur irrelevant.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen