Fitnesscenter kündigen - nachträgliche Rückzahlungen

eingestellt am 2. Jun 2021
Hallo,

vielleicht ist ein Spezialist unter euch und könnte mir weiterhelfen.
Ich bin seit über einem Jahr bei FitFabrik angemeldet und möchte nun gerne kündigen. Aufgrund von COVID waren die Studios bekanntlich geschlossen und ich dachte ich werde sowieso weiterhin dort trainieren also hab ich ohne weitere Überlegungen monatlich weitergezahlt. Nun will ich in ein anderes Studio wechseln und hätte dabei gerne mein Geld zurück, anstatt kostenfreie Ersatzmonate oder Gutscheine zu bekommen. Das sollte nachträglich kein Problem darstellen oder doch?

Evtl. War jemand in selbiger Situation und könnte mir Antworten liefern
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
5 Kommentare
Dein Kommentar