eingestellt am 29. Aug 2022
Hallo zusammen,

nachdem es bei meiner letzten Diskusion so tollen Input gab bitte ich euch nochmal um Mithilfe.

Es gilt einen i5-7500 auf das richtige Level für eine GTX 1080 Ti Founders Edition zu heben.
Laut Bottleneck Calc ist dieser aktuell bei FHD beachtlich.
Macht es Sinn die CPU noch mit dem Sockel 1151 zu aktualisieren auf zB. einen i7-8700(K) bzw. i7-9700(K)?
Oder ist es die bessere Wahl im Zuge dessen auch das Mainboard zu tauschen und zB. auf einen Ryzen 5 5500 zu gehen?
Nachdem die i9 scheinbar ordentlich heizen - brauchen zwingend einen besseren Kühler - habe ich davon jetzt mal abgesehen, außerdem habe ich mehrfach gelesen dass dann ein Z390 Board benötigt wird.
Als Mainboard ist jedoch aktuell ein MSI Z270-A PRO im Einsatz.

Die anderen KOmponenten nehmen denke ich keinen Einfluss, falls doch bitte einfach fragen.

Dank!
LG just4
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche
Diskussionen

3 Kommentare