Gearbest - Zoll Österreich

19
eingestellt am 20. Dez 2017
Hi,
ich habe nun schon drei Gearbest-Bestellungen seit Anfang/Mitte November laut Tracking beim österreichischen Zoll hängen (Wert zwischen 2 und 15€). Geht es noch jemandem so? Wie sind hier die Erfahrungen bzgl. Dauer der Zollabwicklung?
Bisher ging es immer deutlich schneller...
Danke!

Kategorien
    19 Kommentare

    Ich habe 3 Mal das Mi Band an verschiedenen Tagen bestellt. Bei allen 3 Bestellungen steht Austria The Transfer of Customs. (STAND 20/22/22 Novrmber).
    2Stk sind vor 2 Wochen angekommen und das eine fehlt noch.

    Achja und 4 pakete mit Handy Hüllen sind auch seit Anfang November in Österreich aber habens noch nicht zu mir geschafft...

    Habe mal über 2 Monate warten müssen, es ist aber angekommen.
    Ich glaube wir müssen uns nur gedulden ;-)
    Lg

    Mir geht es auch so, 3 Bestellungen je knapp unter 20€ kommt nichts.....

    Jorgosvor 7 h, 29 m

    Mir geht es auch so, 3 Bestellungen je knapp unter 20€ kommt nichts.....


    Da bin ich beruhigt, dass ich nicht der einzige bin !
    Unsere Pakete kommen sicher noch ;-)

    Bei mir sind die Xiaomi Wiha Schraubenzieher schon ewig unterwegs
    Bearbeitet von: "dinoonid" 21. Dez 2017

    Na hoffentlich geht da nichts verloren, müssen ja zig tausende Päckchen sein die sich da irgendwo ansammeln und weitergeleitet werden sollten.......sollten!?

    Rechtzeitig bei Paypal ein Ticket eröffnen.
    Das geht glaube ich nur bis 45Tage nach dem Kauf und danach bekommt man glaube ich sein Geld nicht mehr, falls das Paket dann doch nicht ankommt.

    max3vor 4 h, 13 m

    Rechtzeitig bei Paypal ein Ticket eröffnen. Das geht glaube ich nur bis …Rechtzeitig bei Paypal ein Ticket eröffnen. Das geht glaube ich nur bis 45Tage nach dem Kauf und danach bekommt man glaube ich sein Geld nicht mehr, falls das Paket dann doch nicht ankommt.


    Sind es nicht 180 Tage ?

    Dealusionvor 25 m

    Sind es nicht 180 Tage ?



    stimmt.

    "Bei berechtigten Transaktionen können Sie innerhalb von 180 Tagen nach erfolgter Zahlung unter "Konfliktlösungen" ein Problem melden."

    auf der anderen Seite steht aber:

    "Einen Konflikt können Sie bis 45 Tage nach der Zahlung melden. Innerhalb weiterer 20 Tage können Sie die Klärung uns übertragen, falls nötig."
    (https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/buyer-protection)

    also was jetzt?
    Konflikt selber lösen innerhalb von 45+20Tagen bzw
    Konflikt von Paypal lösen lassen innerhalb von 180Tagen?

    Verfasser

    Danke für die Antworten - beruhigt ja etwas, dass es bei mehreren schon länger dauert..

    Wenn die Artikel beim Zoll liegen, werden sie ja auch nicht ohne eine Mitteilung entsorgt werden. Hoffe ich

    warte auch und hab bei paybal schon ticket eröffnet da der käufer von gearsbest sich nciht meldet.

    Hab auch dasselbe Problem mit einem Artikel von Gearbest (Bluetooth Lautsprecher) am 15 Nov. bestellt, noch nicht ngekommen

    bestelle bei gearsbest nie wieder was. nach dem ich käuferschutz bei paybal beantragt habe, wurde ich verständigt das ich beim geld zurück bekomme. schaut so aus als wäre es nicht das erste mal das so was passiert.muss sagen bei alieexpress hatte ich noch nie so schwierigkeiten.
    Bearbeitet von: "Robert_M" 29. Dez 2017

    Bei Ali erging es mir auch schonmal so, das nichts ankam -> Dispute eröffnet und wurde umgehend reguliert

    Redaktion

    Toll ich hab diesen Thread komplett übersehen. Generell gilt: Versand mit Insurance (kostet meist 1-2€) ist immer 100% versichert. Also wenn das Paket verschwindet, wird euch derselbe Artikel gratis nachgeschickt.

    Falls ihr diese nicht abgeschlossen habt, eröffnet direkt bei Gearbest ein Ticket und meldet, dass nichts angekommen ist, obwohl die maximale Lieferzeit bereits überschritten wurde. Bei mir sind 2 Pakete abhanden gekommen und beide Male wurden die Artikel anstandslos ersetzt. Hat zwar ein paar Tage gedauert, bis sie alles gecheckt haben (Hermes etc.), aber dann gings recht fix.

    Bezgl. der Zoll"problematik": Meist steht bei der Lieferverfolgung irgendwas mit Sent to custom service oder sowas. Das bedeutet aber nicht, dass der Artikel beim Zoll gelandet ist, sondern dass der jeweilige Paketdienstleister die Info zum Zoll geschickt hat, wie hoch der Betrag der dem Paket beiliegenden Rechnung ist. Anschließend wird überprüft, ob Zoll abzuführen ist oder nicht. Der Zoll an sich checkt nur rund 10% aller Pakete persönlich und kann bei Unstimmigkeiten (20€ Warenwert angegeben für ein Tablet z.B.) das Paket rückhalten bis der Kunde mit einem Zahlungsbeleg ankommt.

    Meine Xiaomi Wiha sind jetzt angekommen. Im November habe ich sie bestellt. Vor kurzem habe ich ein Paypal Ticket und ein Gearbest Ticket erstellt, wobei mir Gearbest geschrieben hat, dass ich alles über Paypal machen soll.
    Paypal/Gearbest hat mir den Betrag gutgeschrieben und heute sind die Schraubenzieher im Postkasten gelegen!

    Tut mir leid Gearbest, aber für so eine Blamage gibts kein Mitleid!

    Verfasser

    "Thank you for contacting us. We apologize for this delay and sincerely regret that you have not received some of your orders.

    We have been shipping around the world for more than 8 years and have an excellent shipping record. The shipping company has claimed responsibility for this loss, and so is sadly beyond our control.

    This is a highly unusual case, and since there are more than 2 orders involved at the same time, shipping insurance does not apply.

    Please review in detail our shipping and insurance policy in our terms and conditions here: gearbest.com/abo…ml.

    Technically there should be no compensation in such case.

    Thank you for your understanding.

    Best regards
    Sally

    Gearbest Customer Service
    gearbest.com/"


    Die haben also drei meiner Sendungen verloren und übernehmen keine Verantwortung dafür, weil es ja mehrere waren. Versicherung greift hier dann auch nicht. Klar, logisch... Das war das letzte Mal Gearbest.

    Redaktion

    DEATvor 24 m

    "Thank you for contacting us. We apologize for this delay and sincerely …"Thank you for contacting us. We apologize for this delay and sincerely regret that you have not received some of your orders.We have been shipping around the world for more than 8 years and have an excellent shipping record. The shipping company has claimed responsibility for this loss, and so is sadly beyond our control.This is a highly unusual case, and since there are more than 2 orders involved at the same time, shipping insurance does not apply.Please review in detail our shipping and insurance policy in our terms and conditions here: http://www.gearbest.com/about/terms-and-conditions.html.Technically there should be no compensation in such case.Thank you for your understanding.Best regardsSallyGearbest Customer Servicehttp://www.gearbest.com/"Die haben also drei meiner Sendungen verloren und übernehmen keine Verantwortung dafür, weil es ja mehrere waren. Versicherung greift hier dann auch nicht. Klar, logisch... Das war das letzte Mal Gearbest.



    Kann nicht sein beharre darauf. Denn nur der VERSENDER kann wirkliche Nachforschungen anstellen lassen. Lächerlich diese Ausrede. Wie gesagt: Beharre darauf und wenn sie sich weigern, dann eröffne PayPal Fälle.

    Habe auch eine Ticket bei Gearbest eröffnet, heute wurde der Artikel angeblich nochmals verschickt.
    Mal sehen....
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text

      Top Diskussionen