GIS umgehen

13
eingestellt am 17. Jän
Hallo, ich wollte mal fragen ob ihr die GIS zahlt, einfach verweigert oder einen Nogis TV habt.
Kommen die Kontrollieren?
Bitte um Erfahrung und sonstiges.
Danke
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

13 Kommentare
total langweilig - ich zahle GIS
Bitte nicht noch ein Gis thread
Einfach mal in den Diskussionen suchen - da findest du alle antworten
Keinen bock auf stress, dafür bin ich zu alt. Zahle also.
Arbeitslos werden...Mindestsicherung beantragen. .dann wird man befreit!
Nein..ich zahle..will keinen Stress mehr..zu mühselig..auch Filme und Musik..alles nur noch legal..bin alt geworden..und müde.🤪
Ich zahle die GIS. Nutze daher die ORF Sat Karte auch. Ja GIS zahlen is nervig aber gehört halt zum leben in Ö dazu.
grafbobby19/01/2020 22:20

Arbeitslos werden...Mindestsicherung beantragen. .dann wird man befreit! …Arbeitslos werden...Mindestsicherung beantragen. .dann wird man befreit! Nein..ich zahle..will keinen Stress mehr..zu mühselig..auch Filme und Musik..alles nur noch legal..bin alt geworden..und müde.🤪


heißer Tipp
Ich zahl keine GIS
Hab einen 32 Zoll Monitor + Fire TV Stick (reicht uns) und da es sich dabei um keine Rundfunkempfangseinrichtung handelt muss man auch kein GIS zahlen
Als ich in meine aktuelle Wohnung eingezogen bin war schon am 2. Tag der Brief im Briefkasten, dass ich GIS anmelden soll. Hab darauf nicht reagiert (weil ich nix zum anmelden hab). Nach 2 Wochen standen sie dann vor der Tür. Hab gsagt dass ich nix hab und es hat fürs erste gepasst. Da wollt keiner in die Wohnungen kommen oder irgendwas nachprüfen. Sie haben sich aber dumm gestellt und nach 1 Monat war wieder wer da und hat nochmal gefragt wie es mit GIS aussieht weil ihnen nix vorliegt. Hab wieder gesagt dass ich nix hab und seitdem war Ruhe (ca. 1 Jahr lang niemand mehr da gewesen).

Meine Eltern haben sich einen Nogis gekauft (echt geiles Teil und das Geld auf alle fälle wert). GIS abgemeldet und das war vor 2 Jahren und da war bis jetz auch niemand "kontrollieren".
Bin vor 3-4 Monaten umgezogen und nach 2 Tagen (!!!) stand schon der Gis Mitarbeiter vor der Typ und fragte mich wer ich bin, ob ich da wohne, er hat nämlich keine Daten.
Der Vormieter war ein Stunden aus Indien der GIS gezahlt hat (hatte aber laut Vermieter keinen Radio/TV), Abmeldung ging auch nicht durch
Er wollte in die Wohnung und drohte mit Klagen „ paar Tausend Euro für Schwarzseher“, „bei falscher Aussage sogar Gefängnis“ (Bester Sprich bisher)

vor 2-3 Wochen kam auch der RsB Brief (einfach in den Briefkasten?)
Fernseher hatte ich, aber im Keller, da wir weder Kabel noch Satellit nutzen.
TV verkauft, diesen Monitor gekauft, nachdem NoGis meine Bestellung 7 Tage nicht „bearbeitet/versendet“ hat.

Hängt davon ab, wer dein Kontrolleur ist -
1) Direkt-Gis Mitarbeiter, mit denen kannst reden und die werden dich (meisten) auch nicht lang belästigen,
2) Freelancer (wie bei mir) arbeiten halt auf Provisionsbasis und die wirst du schwieriger los als irgendwelche STDs

Fallsdu wirklich TV schaust und nicht zahlst, ist halt irgendwie wie mit den Öffis ohne Fahrschein unterwegs zu sein - wenn du erwischt wirst, kanns teuer werden. Strafe liegt (glaub ich) bei bis zu 2000€ bei der GIS- trotzdem eher unwahrscheinlicher Fall... Freundin von mir musste „nur das letzte Jahr nachzahlen“ also knapp 320€.

TV Programm von heute ist sowieso (poo), daher streame ich nur noch und zocke auf der PS4 und Switch.
Dafür sind die Monitore ideal
Bearbeitet von: "TrumpsWall" 20. Jänner
TrumpsWall20/01/2020 19:58

Bin vor 3-4 Monate umgezogen und nach 2 Tagen (!!!) stand schon der Gis …Bin vor 3-4 Monate umgezogen und nach 2 Tagen (!!!) stand schon der Gis Mitarbeiter vor der Typ und fragte mich wer ich bin, ob ich da wohne, er hat nämlich keine Daten.Der Vormieter war ein Stunden aus Indien der GIS gezahlt hat (hatte aber laut Vermieter keinen Radio/TV), Abmeldung ging auch nicht durch Er wollte in die Wohnung und drohte mit Klagen „ paar Tausend Euro für Schwarzseher“, „bei falscher Aussage sogar Gefängnis“ (Bester Sprich bisher) vor 2-3 Wochen kam auch der RsB Brief (einfach in den Briefkasten?)Fernseher hatte ich, aber im Keller, da wir weder Kabel noch Satellit nutzen. TV verkauft, diesen Monitor gekauft, nachdem NoGis meine Bestellung 7 Tage nicht „bearbeitet/versendet“ hat.Hängt davon ab, wer dein Kontrolleur ist - 1) Direkt-Gis Mitarbeiter, mit denen kannst reden und die werden dich (meisten) auch nicht lang belästigen, 2) Freelancer (wie bei mir) arbeiten halt auf Provisionsbasis und die wirst du schwieriger los als irgendwelche STDs Falls du wirklich TV schaust und nicht zahlst, ist halt irgendwie wie mit den Öffis ohne Fahrschein unterwegs zu sein - wenn du erwischt wirst, kannst teuer werden. Strafe liegt (glaub ich) bei bis zu 2000€ bei der GIS- trotzdem eher unwahrscheinlicher Fall... Freundin von mir musste „nur das letzte Jahr nachzahlen“ also knapp 320€.TV Programm von heute ist sowieso (poo), daher streame ich nur noch und zocke auf der PS4 und Switch. Dafür sind die Monitore ideal


Fernsehn tu ich nicht. Werde beim örtlichen Experten mir den Sat Empfänger ausbauen lassen u eventuellen Ärger zu vermeiden. Lieber 100€ für den braven Techniker als nur 1 Cent an den ORF
ado_dnc20/01/2020 17:41

Ich zahl keine GIS :)Hab einen 32 Zoll Monitor + Fire TV Stick (reicht …Ich zahl keine GIS :)Hab einen 32 Zoll Monitor + Fire TV Stick (reicht uns) und da es sich dabei um keine Rundfunkempfangseinrichtung handelt muss man auch kein GIS zahlen :)Als ich in meine aktuelle Wohnung eingezogen bin war schon am 2. Tag der Brief im Briefkasten, dass ich GIS anmelden soll. Hab darauf nicht reagiert (weil ich nix zum anmelden hab). Nach 2 Wochen standen sie dann vor der Tür. Hab gsagt dass ich nix hab und es hat fürs erste gepasst. Da wollt keiner in die Wohnungen kommen oder irgendwas nachprüfen. Sie haben sich aber dumm gestellt und nach 1 Monat war wieder wer da und hat nochmal gefragt wie es mit GIS aussieht weil ihnen nix vorliegt. Hab wieder gesagt dass ich nix hab und seitdem war Ruhe (ca. 1 Jahr lang niemand mehr da gewesen).Meine Eltern haben sich einen Nogis gekauft (echt geiles Teil und das Geld auf alle fälle wert). GIS abgemeldet und das war vor 2 Jahren und da war bis jetz auch niemand "kontrollieren".


Nogis ist echt praktisch, aber für das Geld bekommt man eigentlich viel bessere Geräte 😄
4ndisss20/01/2020 22:02

Fernsehn tu ich nicht. Werde beim örtlichen Experten mir den Sat Empfänger …Fernsehn tu ich nicht. Werde beim örtlichen Experten mir den Sat Empfänger ausbauen lassen u eventuellen Ärger zu vermeiden. Lieber 100€ für den braven Techniker als nur 1 Cent an den ORF


Hatte ich mir auch überlegt... einen richtig geilen OLED kaufen und Tuner ausbauen, allerdings gibts danach keine Garantie mehr.
Das werde ich bei einem 1500€ TV sicher nicht riskieren
Ich find die TV's von ka-gis interessant. Sind auch Smart-TV's:
ka-gis.at/shop/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen