eingestellt am 11. Mär 2022
Hallöchen lieblingscommunity,

haben wir Mitglieder:innen mit türkischen Wurzeln hier?

Meine Tante ist kürzlich in die Türkei gezogen und ich find es super mühsam, dass man nur per Western Union Bank ihr Geld leihen kann.

Gibt es für Türkei auch so "gratis" Debitkarten wie Revolut, N24, Nuri, Vivid, etc., dann wäre ne Überweisung angenehmer.

Freue mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

Gruppen

12 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kennst du wise.com? Verwende ich schon seit längerem für Auslandsüberweisungen. Gibt da auch eine gratis "multi-currency" debit wise-card. Weiß nicht genau was du alles tun möchtest, falls du es nicht kennst solltest dir es aber auf jeden Fall Mal ansehen. Falls du dich dafür entscheidest kann ich dir gerne einen Einladungscode senden.
  2. Avatar
    Ja für Überweisungen ins Ausland ist Transferwise bzw wise die beste und günstigste Methode
  3. Avatar
    Wise.com war früher transferwise.com und war meines Wissens nach nie im Konkurs. Hier findest du nähere Infos: wise.com/us/…ard - kannst ja Mal versuchen dich mit türkischen Angaben zu registrieren, glaube das sollte kein Problem sein.
  4. Avatar
    Autor
    Ist wise nicht die firma, die Konkurs gegangen ist? @Pac_Man und @Euler

    Ich find diese debit wise-card nicht.
    Will wissen, ob meine Tante die selbst in der türkei erstellen kann, also sich mit türkischen Angaben registrieren, ohne, dass sie ne Aufenthaltserlaubnis braucht?
    Das ist näml erst am entstehen und dauert sicher noch. (bearbeitet)
  5. Avatar
    Autor
    Pac_Man13/03/2022 10:53

    Wise.com war früher transferwise.com und war meines Wissens nach nie im …Wise.com war früher transferwise.com und war meines Wissens nach nie im Konkurs. Hier findest du nähere Infos: https://wise.com/us/borderless/card - kannst ja Mal versuchen dich mit türkischen Angaben zu registrieren, glaube das sollte kein Problem sein.


    Danke, ich schau es mir mal an
  6. Avatar
    Autor
    Schade
    3859325-NBYBX.jpgKann man aber mit der App kontaktlos bezahlen und kontaktlos abheben?
    Weiß das jemand?
  7. Avatar
    goodvibingalice13/03/2022 11:32

    Schade[Bild] Kann man aber mit der App kontaktlos bezahlen und kontaktlos …Schade[Bild] Kann man aber mit der App kontaktlos bezahlen und kontaktlos abheben?Weiß das jemand?


    Du musst bei den internationalen Überweisungen schauen:

    wise.com/de/…ey/
  8. Avatar
    Autor
    Euler13/03/2022 11:37

    Du musst bei den internationalen Überweisungen …Du musst bei den internationalen Überweisungen schauen:https://wise.com/de/send-money/


    Aber es geht mir ja jetzt nicht um die überweisung, sondern, wenn bereits Geld oben ist, ob man mit der App dann kontaktlos zahlen kann.
    Hab es jetzt testweise für mich selbst runtergeladen und registriert, mal schauen, wie es dann zu nutzen ist ohne Karte.

    Ok, scheint keine kontaktlose zahlungsfunktion zu geben. Schade. :/ (bearbeitet)
  9. Avatar
    Vorausgesetzt es ist möglich eine Karte zu beantragen gibt's zwei Varianten: eine physische Karte, mit der du ganz normal überall im Geschäft oder online zahlen kannst. Und eine virtuelle Karte, die du z.B. mit Google Pay verknüpfen kannst um vor Ort zu bezahlen. Falls du keine Karte beantragen kannst, weil eben in dem gewählten Land noch nicht verfügbar, kannst du wise.com nur zum Überweisen von Geld ins Ausland nutzen. Für Auslandsüberweisungen oder den Tausch von EUR in eine andere Währung würde ich aber immer wise.com verwenden. Habe letztens z.B. 300€ in CZK umgewechselt und dabei nur 1,65€ an Gebühren bezahlt. Jede andere Bank nimmt dir Mal mindestens 5€ ab und dann meistens noch einen gewissen Prozentsatz abhängig vom Gesamtbetrag.
  10. Avatar
    Autor
    Pac_Man14/03/2022 17:14

    Vorausgesetzt es ist möglich eine Karte zu beantragen gibt's zwei …Vorausgesetzt es ist möglich eine Karte zu beantragen gibt's zwei Varianten: eine physische Karte, mit der du ganz normal überall im Geschäft oder online zahlen kannst. Und eine virtuelle Karte, die du z.B. mit Google Pay verknüpfen kannst um vor Ort zu bezahlen. Falls du keine Karte beantragen kannst, weil eben in dem gewählten Land noch nicht verfügbar, kannst du wise.com nur zum Überweisen von Geld ins Ausland nutzen. Für Auslandsüberweisungen oder den Tausch von EUR in eine andere Währung würde ich aber immer wise.com verwenden. Habe letztens z.B. 300€ in CZK umgewechselt und dabei nur 1,65€ an Gebühren bezahlt. Jede andere Bank nimmt dir Mal mindestens 5€ ab und dann meistens noch einen gewissen Prozentsatz abhängig vom Gesamtbetrag.


    Leider hat meine tante in der türkei keine türkische bankomatkarte, um ihr etwas überweisen zu können.
    Deswegen halt die Frage, ob man für dort ne physische anlegen kann bei einer bank, die jemand von euch kennt.
    Durch western union kann sie das Geld immerhin bei western union bar abholen.
    Das ist bei wise ja leider nicht gegeben.
  11. Avatar
    Paycell, Innial oder papara. (bearbeitet)
  12. Avatar
    Autor
    @nichoo für papara braucht man leider ne türkische Nummer :/
Avatar