Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

iPad Pro 10.5 Pixelfehler - keine Kulanz von Apple

12
eingestellt am 27. Feb
Habe ein iPad 10.5 Pro 64GB 4G welches jetzt schon 5 Mal (!!) seitens Apple ausgetauscht wurde. Bei jedem „refurbished“ welches ich erhalte taucht der gleiche Fehler auf - bei schwarzem HinterGrund am besten sichtbar, siehe hier225273-9M0AT.jpg
Apple ist diese Problem unbekannt, des weiteren weigern sie sich mir ein iPad aus einem anderen Lager zukommen zu lassen. Gehe hier von einem Displayfehler aus - wurde auch von 2 Genius Bar Mitarbeitern bestätigt (schriftlich). Laut Senior Support Mitarbeitern besteht die Möglichkeit mir ein komplett Neues („Sell Unit“) als Kulanz zukommen zu lassen. Jetzt nach 2 Wochen Wartezeit (und keiner Antwort), habe ich angerufen und dort wurde mir mitgeteilt- geht nur bei Reparaturen, also nicht bei Austauschgeräten. Sprich das iPad muss 3 mal zur Reparatur eingeschickt werden, wieder zurück kommen und falls der Fehler immer noch besteht - Kulanz neues iPad (gleiches Modell natürlich).

Habe jetzt natürlich 2 Wochen umsonst verschwendet - Garantie und Apple Care + läuft die Tage aus. Apple will nichts mehr unternehmen.
Bin mit meinem Latein am Ende...

5 Mal mit Apple 1h telefonieren, 5h Video vom Fehler aufnehmen, Zurücksetzen & wieder aufnehmen, einsenden und neues abholen, BackUp wieder aufspielen. usw. Zieht sich jetzt schon 3 Monate
Bin/ war eigentlich sehr zufrieden mit dem Apple Eco System, fühle mich hier aber wirklich verar***t.

kann mann da überhaupt was machen ? (außer Lippenstift auftragen und sich mehr bücken)
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Wird dir jetzt zwar nicht viel helfen, aber da sonst kein Kommentar kommt, vielleicht über den VKI probieren

konsument.at/cs/…241
Markus27/02/2020 16:43

Wird dir jetzt zwar nicht viel helfen, aber da sonst kein Kommentar kommt, …Wird dir jetzt zwar nicht viel helfen, aber da sonst kein Kommentar kommt, vielleicht über den VKI probieren https://www.konsument.at/cs/Satellite?pagename=Konsument/MagazinArtikel/Detail&cid=318910350241


Ja, werd mal vorbeischauen. Danke
hatte eigentlich vor alle 3 Tage im Apple Store ein anderes refurbished zu holen - bis es klappt oder sie aufgeben
TrumpsWall27/02/2020 16:56

Ja, werd mal vorbeischauen. Danke hatte eigentlich vor alle 3 Tage im …Ja, werd mal vorbeischauen. Danke hatte eigentlich vor alle 3 Tage im Apple Store ein anderes refurbished zu holen - bis es klappt oder sie aufgeben


kannst ja nachher berichten, was daraus wurde.
Markus27/02/2020 16:57

kannst ja nachher berichten, was daraus wurde.


Ich höre es jetzt schon „ah bitte nicht der schon wieder ...“
Das klingt wie die Geschichte von Sisyphos
Normalerweis hat das ja den Fehler 1cm über dem Home Button Da muss ich gleich nochmal schauen, ob meins auch was hat.
Oida... grad aus Kulanz ein neues 11 er bekommen ( inkl. Garantie und Co) werd nichts mehr gegen Apple sagen.
TrumpsWall28/02/2020 12:29

Oida... grad aus Kulanz ein neues 11 er bekommen ( inkl. Garantie und Co) …Oida... grad aus Kulanz ein neues 11 er bekommen ( inkl. Garantie und Co) werd nichts mehr gegen Apple sagen.


Und ein fehlerfreies ipad?
andvol29/02/2020 17:13

Und ein fehlerfreies ipad?


Ja Gratis Hülle wurde mich auch noch angeboten, war mich persönlich aber dann doch zu viel
TrumpsWall29/02/2020 17:31

Ja Gratis Hülle wurde mich auch noch angeboten, war mich persönlich a …Ja Gratis Hülle wurde mich auch noch angeboten, war mich persönlich aber dann doch zu viel


Da darf man nicht meckern
Was ist der letzte Stand der Dinge?
thegreen09/03/2020 12:07

Was ist der letzte Stand der Dinge?


Neues 11er Pro Modell bekommen als „kleine Wiedergutmachung“
Der Apple Store in der Kärtner Straße ist wirklich zu empfehlen. Mitarbeiter immer freundlich und kennen sich auch super aus (im Unterschied zur Hotline).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen