Kaufberatung: PC Monitor

16
eingestellt am 23. Okt
Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Monitor. Folgende Eigenschaften sollte er haben:

- 27“
- WQHD
- 144hz
- G-Sync

Preislich wäre mein Limit ca 500€.

Hat wer Empfehlungen für mich?
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche

Gruppen

16 Kommentare
Ich empfehle dir den, klick
Blaster18223/10/2019 15:47

Ich empfehle dir den, klick



Danke für den Tipp, die Curved Monitore habe ich mir noch gar nicht angesehen.
Sehe gerade, dass dieser kein G-Sync hat!
Bearbeitet von: "Camp90" 23. Oktober
Günstig wäre der hier aktuell zu haben:
notebooksbilliger.de/ace…201

Wobei ich noch eine VESA Halterung dazu empfehlen würde, zwecks Ergonomie.
Ist afaik G-Sync Compatible
Darf ich fragen was du für eine Grafikkarte hast? Bei 144hz und WQHD. Hatte mir das auch schon überlegt, bin mir aber nie sicher, ob das wirklich einwandfrei läuft.
r2kat23/10/2019 16:38

Darf ich fragen was du für eine Grafikkarte hast? Bei 144hz und WQHD. …Darf ich fragen was du für eine Grafikkarte hast? Bei 144hz und WQHD. Hatte mir das auch schon überlegt, bin mir aber nie sicher, ob das wirklich einwandfrei läuft.


Habe die GTX 1080er.
Bin mir unsicher wegen dem G-Sync, kostet ja doch 150-200€ mehr und Freesync funktioniert angeblich auch recht brauchbar..
Camp9023/10/2019 16:44

Habe die GTX 1080er.Bin mir unsicher wegen dem G-Sync, kostet ja doch …Habe die GTX 1080er.Bin mir unsicher wegen dem G-Sync, kostet ja doch 150-200€ mehr und Freesync funktioniert angeblich auch recht brauchbar..


Ich habe letzte Woche ne 2060 Super mit Freesync aufgebaut und das funktioniert einwandfrei. Bin mir da aber auch nicht sicher, ob wirklich nur die von Nvidia freigegebenen Monitore mit funktionieren.

Da haben die Kollegen hier im Forum aber sicher mehr Erfahrungen
Die "Nvidia-Freigegebenen" sind einfach nur getestet und G-Sync Compatible, bei den anderen übernimmt Nvidia quasi keine "Haftung" dass es funktioniert.
Wichtig zu berücksichtigen ist das G-Sync Compatibility nur auf DisplayPort geht, nicht wie FreeSync auch über HDMI.

Mit ner 1080 bist du halt hauptsächlich in älteren Spielen oder eSports Titeln über 100 FPS, also würde ich schon einen G-Sync (kompatiblen) Monitor nehmen.
Bearbeitet von: "BlackJack" 23. Oktober
r2kat23/10/2019 16:56

Ich habe letzte Woche ne 2060 Super mit Freesync aufgebaut und das …Ich habe letzte Woche ne 2060 Super mit Freesync aufgebaut und das funktioniert einwandfrei. Bin mir da aber auch nicht sicher, ob wirklich nur die von Nvidia freigegebenen Monitore mit funktionieren. Da haben die Kollegen hier im Forum aber sicher mehr Erfahrungen


Wie viel haste Zahlt?
Und etliche FreeSync Monitore sind auch Gsync compartible (z.B. mein AOC C24G1) usw. Müsste gehen
Camp9023/10/2019 16:03

Danke für den Tipp, die Curved Monitore habe ich mir noch gar nicht …Danke für den Tipp, die Curved Monitore habe ich mir noch gar nicht angesehen.Sehe gerade, dass dieser kein G-Sync hat!


Doch hat er und kann er
Er steht nur nicht in der offiziellen Nvidia Liste.
Ich betreibe den Monitor selbst mit einer 2070er und funktioniert tadellos
Was ist denn nun eine bezahlbare Empfehlung? Brauch nämlich auch einen für meinen Sohn. Seine Wünsche entsprechen den Anforderungen (G-Sync, 27 Zoll und 1-3 ms) mehr weiß ich nicht
NoobyGamer23/10/2019 17:55

Wie viel haste Zahlt?


450,- € für die MSI (ja ich weiß, für alle AMD Fans viel zu viel )


Wie schauts eigentlich mit IPS und TN Vergleich aus. Habt ihr da Erfahrungen im Gaming Bereich bzw. ist das für euch interessant?
Ich habe auch mit einem IPS Panel geliebäugelt, aber da war mir der Preisunterschied dann doch zu teuer.
r2kat29/10/2019 11:54

450,- € für die MSI (ja ich weiß, für alle AMD Fans viel zu viel )Wie s …450,- € für die MSI (ja ich weiß, für alle AMD Fans viel zu viel )Wie schauts eigentlich mit IPS und TN Vergleich aus. Habt ihr da Erfahrungen im Gaming Bereich bzw. ist das für euch interessant?Ich habe auch mit einem IPS Panel geliebäugelt, aber da war mir der Preisunterschied dann doch zu teuer.


Du, IPS is eher was für Bild und Videobearbeitung. TN für reines esport gaming. Mittelding sind dann die VA panels
NoobyGamer29/10/2019 12:04

Du, IPS is eher was für Bild und Videobearbeitung. TN für reines esport g …Du, IPS is eher was für Bild und Videobearbeitung. TN für reines esport gaming. Mittelding sind dann die VA panels


Ein normalo merkt keinen Unterschied beim Lag, da is Ghosting beim PanelOC viel deutlicher bemerkbar.

Würde aufgrund von Kontrast und Farben ab 27Zoll kein TN Panel kaufen, die echten Pros sitzen dann sowieso wiederum bei 240Hz+ Monitoren und da gibts afaik nur TN bisher.
BlackJack29/10/2019 12:16

Ein normalo merkt keinen Unterschied beim Lag, da is Ghosting beim PanelOC …Ein normalo merkt keinen Unterschied beim Lag, da is Ghosting beim PanelOC viel deutlicher bemerkbar.Würde aufgrund von Kontrast und Farben ab 27Zoll kein TN Panel kaufen, die echten Pros sitzen dann sowieso wiederum bei 240Hz+ Monitoren und da gibts afaik nur TN bisher.


Yep.
Ich werde mir voraussichtlich den Asus MG278Q zulegen. Hat zwar „nur“ Freesync, ist aber auf der G-Sync Kompatibilitätsliste. Kostet derzeit ca 430€, werde noch den Black Friday abwarten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen