Mitglied für Spotify Family gesucht - Premium um 4 € / Monat

17
eingestellt am 20. AugBearbeitet von:"mensa"
Hallo,

um die Kosten für uns alle niedrig zu halten, suche ich noch 1 oder 2 Mitglieder für unsere Spotify Familie.

Um 4 € monatlich würde so jemand einen eigenen Premium Spotify Account haben, nachdem ich ihn zur Familie hinzugefügt habe. Kostet regulär 9,99 € pro Monat.

Bei Interesse bitte melden.
Zusätzliche Info
17 Kommentare
Muss man da nicht immer wieder seinen Standort aktualisieren um sicherzustellen dass man im gleichen Haushalt wohnt?
Nein.
AI9221/08/2020 14:49

Muss man da nicht immer wieder seinen Standort aktualisieren um …Muss man da nicht immer wieder seinen Standort aktualisieren um sicherzustellen dass man im gleichen Haushalt wohnt?


Nein. Gar vor paar Monaten die Meldung, dass Spotify jetzt die Koordinaten prüft. Aber zumindest mein Account mit einem sehr ausgedehnten Haushalt läuft nach wie vor.
Ich hätte Interesse!
Biete es doch zum Fairen Preis an! 15€ für 6 Zugänge = 2,5€ pro Zugang.
Das wäre nur im Fall einer durchgängigen 100% Auslastung richtig.
Frank_Lichtenberg30/08/2020 10:45

Biete es doch zum Fairen Preis an! 15€ für 6 Zugänge = 2,5€ pro Zugang.


Im Endeffekt wollen die meisten wohl noch daran profitieren 3€ wären noch okay, aber alles darüber ist doch Abzocke eigentlich
Mhm, Mega-Abzocke, wenn sich das neue Mitglied dadurch 60% spart. Wucher
Also ich kann jeden nur empfehlen mal in der Arbeit (falls vorhanden) nach zufragen bei mir haben sich die Kollegn fast um nen platz geprügelt ( natürlich übertrieben ausgedrückt)

Und wir haben es dauerhaft auf 2,5€ pro Person aufgeteilt.
Bearbeitet von: "Frank_Lichtenberg" 31. August
mensa31/08/2020 10:17

Mhm, Mega-Abzocke, wenn sich das neue Mitglied dadurch 60% spart. Wucher


Im Endeffekt lässt du dir dein Abo dann noch bezahlen und verdienst dabei noch was. Natürlich ist das wucher.
Bin ja nicht die Caritas!
Schon mal was von einer Win-Win-Situation gehört?
mensa31/08/2020 20:26

Bin ja nicht die Caritas!Schon mal was von einer Win-Win-Situation gehört?


Das ist dann eher ein Geschäftsmodell. Win-Win ist es auch schon bei 3€. es ist eher win - WIN
Die was dabei sind freuen sich, dass sie statt 10€ nur 4€ zahlen.
Zwingt dich ja keiner
72€ Ersparnis im Jahr
Bearbeitet von: "mensa" 1. September
mensa01/09/2020 19:55

Die was dabei sind freuen sich, dass sie statt 10€ nur 4€ zahlen.Zwingt dic …Die was dabei sind freuen sich, dass sie statt 10€ nur 4€ zahlen.Zwingt dich ja keiner 72€ Ersparnis im Jahr


Dann haben hier deine Angebote nichts zu verlieren. Dann biete deine "Dienstleistung" auf willhaben oder sonst wo an. Allen Leuten kann ich empfehlen wo anders zu suchen, auf mydealz gibt es genügend Leute die es für 3€ anbieten, da das hier/dort eine Community ist.
Bearbeitet von: "meex" 1. September
Du verstehst es wohl nicht, dass niemals 6 Plätze durchgehend belegt sind und das für mich auch Arbeit ist.
Aber egal, habn sich eh schon welche gemeldet die mit 4€ auch glücklich sind.
mensa01/09/2020 21:00

Du verstehst es wohl nicht, dass niemals 6 Plätze durchgehend belegt sind …Du verstehst es wohl nicht, dass niemals 6 Plätze durchgehend belegt sind und das für mich auch Arbeit ist.Aber egal, habn sich eh schon welche gemeldet die mit 4€ auch glücklich sind.


Das verstehe ich sehr wohl, trotzdem bist du der erste den ich sehe der so viel verlangt.
Family voll, kann gelöscht werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text