Netflix erschwert Konten-Sharing (golem.de)

eingestellt am 12. Mär 2021
Hallo Leute,

nun scheint es wohl langsam loszugehen.. Netflix möchte das Teilen von Netflix Konten vermeiden und beginnt nun mit einer Testreihe.

"Auf einem Bildschirmfoto ist zu sehen, dass solche Nutzer sich entweder per E-Mail oder SMS verifizieren können. Als weitere Option kann die Verifizierung aufgeschoben werden. Kann sich die Person innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens nicht verifizieren, wird der Zugang gesperrt. Über das Netflix-Konto können dann keine Inhalte mehr angeschaut werden.


Mit diesem Schritt wird das Teilen von Netflix-Konten erschwert, aber nicht unmöglich gemacht. Die Person, die das Konto verwaltet, könnte bei jeder Abfrage die anderen Nutzer mit den zusätzlichen Verifizierungscodes versorgen."

Quelle: golem.de/new…tml

BG
Zusätzliche Info
Medion
Artikel wurde mittlerweile upgedatet. Derzeit laufen keine Bestrebungen diesbezüglich im deutschen Raum
Genesis4000
Im Forum von Golem.de gibt es Widerspruch zu den Aussagen von Netflix, dass die zusätzliche Verifizierung beim Konten-Sharing in Deutschland nicht gemacht werde.
Sonstiges
Diskussionen
11 Kommentare
Dein Kommentar