NOGIS / KAGIS Erfahrungen

15
eingestellt am 28. Okt 2020
Hallo alle,

Meine Eltern wollen weg von der GIS (auf legalem Wege), da sie nur noch IPTV über eine Set Top Box konsumieren. Jetzt steht bei ihnen ein alter 37" HD-ready LCD-Fernseher von Sony, mit dem ich aufgewachsen bin. Ihre Erwartungshaltung ist also nicht groß, sie brauchen auch kein Smart TV, oder ähnliches.

Den TV-Tuner auszubauen würde 100-150€ kosten, was vermutlicher mehr ist als das Gerät selber wert ist. Jetzt kommen da natürlich NOGIS und KAGIS ins Spiel (oder ein anderer Monitor mit 40-45"). Mehr als 500€ sollte das neue Gerät nicht kosten.

Hat jemand so ein Gerät bei sich rumstehen und kann berichten, ob er/sie/es damit zufrieden ist. Muss man auf etwas spezielles achten? Ist die Bild- und Tonqualität akzeptabel?

Vielen Dank im Voraus
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche
Beste Kommentare
15 Kommentare
Dein Kommentar