Prepaid Kreditkarten

14
eingestellt am 16. Jän 2021
Moinsen,

Scheinbar braucht man alle 2-3 Jahre einen neuen Anbieter. Nachdem ich schon die Pleiten von Wirecard und Kalixa hinter mir hatte, wurde nun am 01.01. auch noch die Shoppingkarte der Bawag eingestellt. Bin also wieder auf der Suche nach einem neuen Anbieter ... auf dem ersten Blick ist das Angebot in Sachen Prepaid sehr überschaubar.

Die Paysafe Mastercard verlangt jedoch stolze 4% Aufladegebühr, bei der Paylife Mastercard Red bindet man sich für 39€ gleich 3 Jahre, die Sparkassen Prepaid ist scheinbar nur für die eigenen Kunden. Bräuchte halt nur eine relativ konditionsgünstige Alternative bis dann die neue Debitkarte der Bawag kommt. Hat also noch jemand weitere Empfehlungen?

Danke schonmal
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche
14 Kommentare
Dein Kommentar