Produktrückruf Omas Backstube Klassischer Mohnstrudel 600g Erhöhter Morphingehalt

9
eingestellt am 15. Aug
Zusätzliche Info
Sonstiges
9 Kommentare
Lidl dumpstern
Direkt Gönnen 🏼
Alle werden High von Omis Strudel
Nicht zurück bringen sondern mir geben
@Peter Wäre doch was für deinen Deal?
Welche charge?
Die österreichischen Hersteller „Panther Brot GmbH“ und „Linauer Backstube GmbH“ informieren über einen Warenrückruf der Produkte „Omas Backstube Klassischer Mohnstrudel, 600g“ mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten von 15.08.2020 bis einschließlich 28.08.2020 und „Omas Backstube Gemischtes Kaffeekränzchen, 300g“ mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten von 15.08.2020 bis 23.08.2020.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Mohn in den oben genannten Produkten einen erhöhten Morphingehalt aufweist. Aufgrund eines möglichen Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und die betroffenen Produkte nicht verzehren.

Die betroffenen Produkte „Omas Backstube Klassischer Mohnstrudel, 600g“ mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten von 15.08.2020 bis einschließlich 28.08.2020 und „Omas Backstube Gemischtes Kaffeekränzchen, 300g“ mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten von 15.08.2020 bis 23.08.2020 wurden bei Lidl Österreich verkauft. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat Lidl Österreich sofort reagiert und die betroffenen Produkte aus dem Verkauf genommen. Die Produkte können in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons. Diese Warnung besagt nicht, dass die Gefährdung von Lidl Österreich, Linauer Backstube GmbH oder Panther Brot GmbH verursacht worden ist.
Andere bei Lidl Österreich verkaufte Produkte, insbesondere andere „Omas Backstube“-Produkte, sind vom Rückruf nicht betroffen. Die Hersteller Panther Brot GmbH und Linauer Backstube GmbH entschuldigen sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.
Das ist doch eher ein Verkaufsschmäh...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text