Share Now Keine Kilometer mehr bei Stundenpaketen inkludiert

3
eingestellt am 19. Apr
229317-ujSUs.jpgHallo,

wollte mal erfragen ob ihr etwas davon mitbekommen habt, dass bei Share Now keine Kilometer mehr bei den Stundenpaketen inkludiert sind?
Man zahlt jetzt für das Stundenpaket einen Preis und für jeden Kilometer den man gefahren ist zusätzlich 0,19€ pro km

Was meint ihr dazu?

LG
Damian
Zusätzliche Info

Gruppen

3 Kommentare
dh Stundenpaket rechnet sich ab 95km. Find ich erstens eigenartig und zweitens unpraktisch. Gottseidank nutze ich Share Now nur zum "zum Event fahren" und sonst meinen eigenen SUV.
Car2Go war damals ohne die Kilometerbegrenzung einfach unschlagbar, leider werden wir das vermutlich nicht mehr erleben. Auto für einen Tag gebucht und man konnte solange und soweit fahren wie man Lust hatte.
Habe folgendes Feedback von Share-Now erhalten:

Das stimmt. denn wir haben die Pakete preislich anders gestaltet und es gibt keine Inklusvikilometer mehr, aber dafür den Paketpreis gesenkt.


Die neue Preisstruktur soll dir mehr Flexibilität bieten: bei den regulären Paketbuchungen waren bereits Kilometer enthalten (z.B. 4h / 120km). Dies wiederum war nur für sehr wenige Anwendungsfälle unserer Kunden relevant. Die Preise waren sehr hoch, wenn man nur 30 km fahren wollte, und es wurden Mehrkilometer berechnet, wenn Kunde zum Beispiel 400 km gefahren ist. Mit diesem Pilotprojekt möchten wir unseren Kunden mehr Flexibilität geben und nur für das bezahlen, was sie tatsächlich nutzen.

Lg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen