Sonderkündigungsrecht bei Kabelplus

0
eingestellt am 27. Jän
Hallo Community!

Da es kein Deal in dem Sinn ist, habe ich eine Diskussion gestartet...

Hatte heute ein Schreiben von Kabelplus in der Post in dem mir mitgeteilt wird, dass mein bestehender (uralter) kabelNET basic-Tarif mit 01.04.2020 auf den neuen kabelNET medium-Tarif umgestellt wird.

Das ist einerseits gut, da meine Geschwindigkeit von 50/10 auf 100/20 Mbit/s erhöht wird, andererseits kostet der Tarif um einen ganzen Euro mehr als der alte...

Da es eben keine "ausschließlich begünstigende Änderung ist", ergibt sich ein Sonderkündigungsrecht. Voraussetzung: Die Kündigung muss bis zum 01.04.2020 eingegangen sein.

Ich nehme stark an, dass es nur die Kunden mit so alten Tarifen wie mich treffen wird. Da ich bis dato erst 2 Ausfälle in 9 Jahren hatte und sonst keinerlei Probleme, werde ich das Sonderkündigungsrecht eher nicht in Anspruch nehmen...
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen