Stoffmaske Kauftipp

7
eingestellt am 13. AprBearbeitet von:"morph"
Hallo Gemeinde!

Es ist zum Verrückt werden. Jetzt in der Krise ist es ein Horror Masken aufzutreiben. So viele Betrüger, Personen die sich an der Krise bereichern wollen, falsche Shops, Fake-Händler auf Amazon unterwegs. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich suche einen Händler (vorzugsweise aus Österreich) der Nasen-Mund-Stoffmasken herstellt und verkauft. Selber nähen kommt nicht in Frage, da ich 2 linke Hände habe und meine Frau und ich gerade Eltern geworden sind, und sie dadurch auch keine Zeit/Nerv hat zu nähen.

Ich suche Alternativen da ich mit den Masken die es bei Hofer und Co. gibt, nicht klar komme. Sie rutscht mir ständig nach oben in die Augen. Ich habe offenbar eine komische Kopfform. Ich kann es nicht ändern. Dadurch muss ich ständig an der Maske herumfummeln und justieren. Dadurch geht der ganze Schutz verloren.

Ich suche vorzugsweise die Masken zum selber schnüren. Mit denen zum selber schnüren aus dem KH komme ich klar. Ich probiere aber zur Not auch gerne die mit Gummiband. Die Maske sollte maschinenwaschbar und einfach nur neutral schwarz sein. Und da wir hier auf Preisjäger sind, auch zu einem vernünftigen Preis. Ich zahl aber auch gerne mehr, wenn das Produkt passt.

Hat jemand von euch eine Empfehlung?

Gruss,
morph
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche
7 Kommentare
Die Preise sind ja teilweise echt heftig Das ist m.M. nach schon der reinste Wucher:

saidthefox.at/sho…nna
Bearbeitet von: "Mike25b" 13. April
Mike25b13/04/2020 16:22

Die Preise sind ja teilweise echt heftig Das ist m.M. nach schon der …Die Preise sind ja teilweise echt heftig Das ist m.M. nach schon der reinste Wucher:https://www.saidthefox.at/shop/corona-face-mask/cb-galaxy-organiccotton/70cb/madeinvienna


Vorallem sind das alles nur Stoffmasken. Bringen also außer dem coolen Gangsterlook nichts.
Klar ein paar Speicheltropfen kann man damit auffangen aber das wars dann schon.
Ja, eben, für ein Stück Stoff mit 2 Bändern 30 Euro zu verlangen, ist wirklich die reinste Frechheit! Die maßlose Gier der Menschen grad in so einer Zeit ist einfach nur traurig...
Bearbeitet von: "Mike25b" 13. April
Mike25b13/04/2020 18:26

Ja, eben, für ein Stück Stoff mit 2 Bändern 30 Euro zu verlangen, ist wi …Ja, eben, für ein Stück Stoff mit 2 Bändern 30 Euro zu verlangen, ist wirklich die reinste Frechheit! Die maßlose Gier der Menschen grad in so einer Zeit ist einfach nur traurig...


ich hab gerade im Keller beim Malerzeug gefunden: 3 Stück P2 Masken (also was deutlich gescheiteres als die Stofffetzen) mit Preisschild: 3,49€. Gleichzeitig postete ein Freund in einer Gruppe: dass er 10er Packungen um 75€ besorgen kann. Dafür werden die Masken jetzt bald umsatzsteuerbefreit...
Daniel.Scharmer17/04/2020 22:42

@morph https://www.pitztaler-geschenksladele.at/schutzmasken/Leider nicht …@morph https://www.pitztaler-geschenksladele.at/schutzmasken/Leider nicht zum Schnüren, aber probier sie doch mal.Um 10€ ist nicht viel kaputt.


Hey Daniel! Danke für den Tipp!

Danke für die anderen Tipps, aber 15-30€ pro Maske ist echt zuviel. 10 Euro pro Maske ist echt die Schmerzgrenze.

My 2 cents:
Bipa wird ab jetzt sowieso gemieden. Ich wusste schon immer das der REWE Konzern geldgierig ist, aber das genau diese Geier Geld für Masken verlangen die VERPFLICHTEND sind in einer Krise und die dann auch noch in 3er Packs verkaufen. Das ist Wegelagerei. Und das der Staat da nicht sofort eingeschritten ist und sie dazu verpflichtet hat die Gratis rauszurücken war ein großer Fehler!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen