suche 4K Fernseher 75"

6
eingestellt am 26. Sep
Hallo, ich bin derzeit auf der Suche nach einem 4k 75Zoll Fernseher.
Da ich schon mitbekommen habe, dass hier einige sehr versierte und hilfsbereit TV-Fachmänner/frauen mitlesen, ersuche ich um eure Hilfe:

Anforderungen: 4k (Standard heute)
Marke nicht ausschlaggebend (Samsung, LG, Sony,...)
Budget: Preis sollte unter € 2.500
Sound: egal, wird über eine LG Sk9Y Soundbar abgespielt

Verwendungszweck: zocken (PS4), PLEX, Netflix und Co

Ich die Tage ein bisschen gestöbert und bei Saturn laufen derzeit noch Aktionstage. Dabei bin ich auf den Samsung Q60R in 75" gestoßen um € 1.999,-- (im Warenkorb werden dann noch € 300,-- abgezogen).Leider habe ich mich ein wenig eingelesen und der Q60R hat kein Back Light dimming was dann das ganze QLED dann sehr stark abschwächt. Manche meinen das das ein Witz eigentlich ist

Aber der Q60R hätte mir an und für sich schon sehr gut gefallen.

Ich bedanke mich vorab freundlichst für eure Tipps und Vorschläge
LG
SilentSurfer
Zusätzliche Info
Fragen und Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
@Shinzon glaube das ist dein Part
_Manuel_27/09/2019 16:28

@Shinzon glaube das ist dein Part



@SilentSurfer3000 Hallo & Guten abend,

Die Frage ist was dir wichtiger wäre große TV größe oder ein gutes Bild mit wirklich HDR Fähigkeit? Ich würde dir wenn es um Preis/Leistungsverhältnis geht zu einen LG OLED 65" Fernseher raten.

Aber wenn du unbedingt 75" möchtest:

75" mit Direct-lit, Full Array Local Dimming Hintergrundbeleuchtung - desto größer der TV desto schlimmer siehst du eine schlechte Ausleuchtung vor allem in den Ecken oft. Hier ist über das ganze Panel die Beleuchtung verteilt - der TV kann so besser die Zonen Dimmen (da mehrere vorhanden)

Bei Oled ist jeder Pixel ansteuerbar - das können die QLED LCD Fernseher nicht Aufgrund der Technik...auch nicht die anderen Hersteller. Es gibt zwar schon microLED Fernseher die beides vereinen - die sind aber nur für Menschen mit sehr Geld

Grüße.
Danke @_Manuel_ fürs Vermitteln!

Hallo Shinzon. Danke für deine ausführliche Antwort.
Grundsätzlich kommt es mir auf die Bildqualität drauf an. Mit einem größeren TV mit mäßigem Bild wäre ich immer unzufrieden.

Die 65" Zoll OLED von LG habe ich mir auch schon angesehen und auch in einigen Youtube Videos und auch im lokalen MM ist die Bildqualität wirklich großartig.

Ich habe derzeit noch den LG 55LW5500 - bin mit LG immer zufrieden gewesen. aber man merkt halt das der TV in die Jahre gekommen ist (Smart Apps) und auch die Bildqualität ist in den Jahren besser geworden. Eben solche Dinge wie "richtiges Schwarz" sind für mich bei einem Neukauf wichtig, da der jetzige immer "einstrahlt" man sieht so einen beleuchteten Verlauf und das sieht nicht schön aus.

Bin dir für deine Meinung und deine Expertise sehr dankbar.
Ich denke ich werde in die OLED Richtung gehen.

Eine Preisjägerfrage hätte ich noch: Denkst du, dass ich noch bis November/Dezember warten soll zwecks BlackFriday, Cyber Monday und Co? Tendenz? (ich weiß wir sind alle keine Wahrsager...:) )

Danke und einen schönen Abend noch!
Lg
Silent Surfer
SilentSurfer300027/09/2019 19:48

Danke @_Manuel_ fürs Vermitteln! Hallo Shinzon. Danke für deine a …Danke @_Manuel_ fürs Vermitteln! Hallo Shinzon. Danke für deine ausführliche Antwort.Grundsätzlich kommt es mir auf die Bildqualität drauf an. Mit einem größeren TV mit mäßigem Bild wäre ich immer unzufrieden. Die 65" Zoll OLED von LG habe ich mir auch schon angesehen und auch in einigen Youtube Videos und auch im lokalen MM ist die Bildqualität wirklich großartig.Ich habe derzeit noch den LG 55LW5500 - bin mit LG immer zufrieden gewesen. aber man merkt halt das der TV in die Jahre gekommen ist (Smart Apps) und auch die Bildqualität ist in den Jahren besser geworden. Eben solche Dinge wie "richtiges Schwarz" sind für mich bei einem Neukauf wichtig, da der jetzige immer "einstrahlt" man sieht so einen beleuchteten Verlauf und das sieht nicht schön aus.Bin dir für deine Meinung und deine Expertise sehr dankbar.Ich denke ich werde in die OLED Richtung gehen.Eine Preisjägerfrage hätte ich noch: Denkst du, dass ich noch bis November/Dezember warten soll zwecks BlackFriday, Cyber Monday und Co? Tendenz? (ich weiß wir sind alle keine Wahrsager...:) )Danke und einen schönen Abend noch!LgSilent Surfer



Hallo, ja wenn dir das Bild am wichtigsten ist dann würde ich einen LG OLED nehmen Preis/Leistung stimmen. Schwarz ist halt wirklich schwarz und die Farben + Kontraste sind sehr gut. Wegen den Preis ...Black Friday sonst - Amazon hat schon oft die LG OLED zu Hammerpreisen rausgehauen. Wenn du noch warten kannst - ist es ja nicht mehr lange. Wenn du einen OLED TV nimmst ist nur wichtig ihn nicht gleich vom Strom zu trennen falls du das sonst immer gemacht hast, die müssen ca. 20-30 Minuten im Standby verbleiben, die Software entläd jedes Pixel damit es zu kein einbrennen etc. kommt. Habe selber einen C7 65" LG aus 2017 - bis dato keine Probleme. Eine Freundin hat die E Serie von 2017 funzt auch alles wie am ersten Tag. Bei LG hast du auch alle gängigen APPs sowie DolbyVision, HDR etc. das ist bei anderen TV Herstellern leider nicht immer der Fall.

LG
Den Q60R gibt’s grad hier als Deal
Shinzon hat eh schon das meiste erwähnt.

Meine oberste Empfehlung ist allerdings einen LG OLED im Laden mit normalen Content zu befeuern und nicht nur das Demo-Material zu begutachten.
IMO ist die Bewegtbilddarstellung bei den LGs aufgrund der schlechten Motion Interpolation bei LowFPS Content sehr schlecht und war für mich ein absolutes Ausschlusskriterium.

Bei 2500 Euro fallen halt der Q85R und Q90R in 75 Zoll knapp raus, bieten aber eben mehr Fläche und du hast trotzdem ein Top Bild.
Der Q70R bietet zwar bereits Local Dimming aber hat dann für 75 Zoll doch zu wenig Zonen.

Die besten Preise kriegst du halt kurz vorm EOL-Cycle, das wird denk ich erst wieder im April/Mai sein.
Ansonsten war teilweise ein paar Wochen nach dem Cybermonday/Blackfriday immer ein guter Tipp wenn man die Preise beobachtet und geduldig ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen