Suche TV 65Zoll

10
eingestellt am 8. Aug
Hallo Leute,

Da ich bald umziehen werde, suche ich im Moment einen richtig guten Fernseher 65 Zoll Preis Leistung bis 1500€.
Habe noch Anfang des Jahres einen gefunden gehabt, aber leider gibt es ihn nicht mehr zu haben. Es war ein Samsung QE65Q6FN mit 65 Zoll, die technischen Daten haben mich damals sehr überzeugt, jedoch war es für mich noch viel zu früh:)
Ich suche einen vergleichbaren. Für jeden tipp wäre ich sehr dankbar ✌️

210448-45VxN.jpg
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

10 Kommentare
nicht verzagen, @Shinzon fragen
LG OLED 65B7D, wenn du noch einen bekommst
delink08/08/2019 08:42

LG OLED 65B7D, wenn du noch einen bekommst


Leider gibts den LG nicht mehr im Angebot, zumindest nicht mehr in Ö.
@goki Hallo Du :-) Nachdem du eigenltich ein ordenltiches Budget hast - tu dir einen gefallen und nimm bei der Baugröße keinen TV mit EDGE-LED (da die Ausleuchtung je größer der TV wird desto eher fällt die schlechte Ausleuchtung auf, vor allem in den Ecken)

Samsung unterstützt offiziell auch kein DTS Sound mehr - braucsht du das?

Ich empfehle dir auch einen OLED LG Electronics OLED 65B8PLA
3359284-XFDZu.jpg
kostet derzeit € 1.600,-- Vorteil schwarz = schwarz da Oled keine Hintergrundbeleuchtung wie bei LCD benötigt. LG unterstützt außerdem alle gängigen Tonformate/TV Formate wie Dolby Vision, HLG, HDR10 usw. sowie im Store viele Apps von Netflix, Amazon Prime, Dazn, Sky usw. alles da. Wenn es dir um das BIld geht, bekommst du derzeit bei OLED das beste Preis/Leistungsverhältnis.

LG
Shinzon08/08/2019 09:34

@goki Hallo Du :-) Nachdem du eigenltich ein ordenltiches Budget hast - …@goki Hallo Du :-) Nachdem du eigenltich ein ordenltiches Budget hast - tu dir einen gefallen und nimm bei der Baugröße keinen TV mit EDGE-LED (da die Ausleuchtung je größer der TV wird desto eher fällt die schlechte Ausleuchtung auf, vor allem in den Ecken)Samsung unterstützt offiziell auch kein DTS Sound mehr - braucsht du das?Ich empfehle dir auch einen OLED LG Electronics OLED 65B8PLA[Bild] kostet derzeit € 1.600,-- Vorteil schwarz = schwarz da Oled keine Hintergrundbeleuchtung wie bei LCD benötigt. LG unterstützt außerdem alle gängigen Tonformate/TV Formate wie Dolby Vision, HLG, HDR10 usw. sowie im Store viele Apps von Netflix, Amazon Prime, Dazn, Sky usw. alles da. Wenn es dir um das BIld geht, bekommst du derzeit bei OLED das beste Preis/Leistungsverhältnis. LG


Danke für die schnelle Antwort @Shinzon
Ist das ein 2018er Modell?
Ich brauche es tatsächlich für Amazon Prime, Netflix, Internet Fernsehen … aber halt für eine gute Qualität für die nächsten Jahre auf dauer.
Aktuell besitze ich noch einen Plasma TV von LG, hab es damals im Jahr 2010 erworben bei Neueröffnung Saturn in Wien Donauzentrum, funktioniert noch immer top. Hab mein firetv stick womit ich ihn aufgerüstet habe auf Smart 😁
DTS brauche ich nicht unbedingt, hauptsache man hört klar und deutlich optimal.
Das wäre jetzt mein erster umstieg auf ein richtiges smart tv.
Denkst soll ich diesbezüglich noch ein bisschen abwarten, auf gute Preis-Angebote?

LG
Denke auch, dass du beim Budget von 1500 Euro bei nem LG B8 aktuell am besten aufgehoben bist (siehe Shinzon).

Alternativ falls du lokal noch irgendwo einen 65 Q9FN findest - den gabs vor paar Wochen noch zwischen 1600-1800 und was besseres wirst du um das Geld die nächste Zeit nicht finden.
Die neuen Samsung QLEDs sind halt leider noch zu "neu" um im Preis attraktiv zu werden und die alte Generation ist leider EOL obwohl teilweise besser imo (Q9FN vs Q90R).

Am ehesten würde noch der Q70R knapp an die Budget-Grenze kommen, wobei ich da vermutlich auch je nach Situation und Einsatz eher zum LG OLED greifen würde.
(Gaming und hauptsächlich Betrieb bei Tageslicht würd ich den Samsung vorziehen, sonst den LG)

goki08/08/2019 09:53

Denkst soll ich diesbezüglich noch ein bisschen abwarten, auf gute …Denkst soll ich diesbezüglich noch ein bisschen abwarten, auf gute Preis-Angebote?


Dadurch, dass erst Generationswechsel war kann das durchaus was bringen. Meine Empfehlung wäre letzte Generation High-End kaufen sofern noch irgendwo lagernd.

Alternativ würde ich noch den Sony XF900 (~1500 Euro Restbestände) vorschlagen.
Etwas träge vom OS her, wobei er mit Android8 etwas flotter sein sollte, Bild und Motion sind sehr gut.
Der Nachfolger wäre der XG950, den gibts ab 1900, evtl. beim HiFi Händler noch mit bisschen Rabatt extra.
Bearbeitet von: "BlackJack" 8. August
Danke für eure Tipps @BlackJack und @Shinzon … ich verfolge mal den LG B8 und den Q9FN. Am ehesten wird es aber wahrscheinlich ein LG werden, mal gucken.

Danke und LG
Ich würde dir nur dringend raten einen LG OLED mal live im Laden anzusehen im Vergleich zu einem normalen LCD.
Teste vorallem YouTube oder anderen LowFPS Content.

Von der theoretischen Seite hätte ich mir damals auch einen LG C8 gekauft, vorallem Preis-Leistungstechnisch.
Allerdings empfinde ich die sofortige Umschaltzeit der OLEDs als "Nachteil" je nach Content, weil alles unter 60fps nochmals ruckeliger wirkt. Die Motion Interpolation von LG ist absolutes Schlusslicht im Vergleich, ohne halte ich persönlich jedoch das hackelige Bild nicht aus, und mit aktiver MI erzeugen bereits die niedrigen Stufen Artefakte in der Bewegung.

Die Sony OLEDs haben eine wesentlich bessere Motion Interpolation bei denen das nicht ins Gewicht fällt, aber die kosten ja auch gleich mal ein vielfaches der LGs.
Bearbeitet von: "BlackJack" 8. August
Ich bin grad im Saturn und sehe mir die TVs an. Hab einen LG C8 65Zoll gefunden momentan im Angebot für 1799€
goki08/08/2019 12:12

Ich bin grad im Saturn und sehe mir die TVs an. Hab einen LG C8 65Zoll …Ich bin grad im Saturn und sehe mir die TVs an. Hab einen LG C8 65Zoll gefunden momentan im Angebot für 1799€


Nicht nur vom Demo-Material begeistern lassen, sondern wie gesagt selbst Content zuspielen. Der Demo-Content läuft in der Regel mit 60FPS.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen