[Suche] Vorschläge zur Wohnungskühlung ohne Umbaumaßnahmen

15
eingestellt am 3. Aug
Bin mir sicher, dass hier nicht nur mir mittlerweile die hohen Temperaturen im Eigenheim am Wecker gehen (außer jemand wohnt natürlich schön klimatisiert, solche "Gstopften" solls ja auch geben )

Nun suche ich nach Möglichkeiten es mir in der Wohnung erträglicher zu machen, kenn mich aber herzlich wenig aus.
Umbauten in der Wohnung kommen für mich nicht in Frage.
Gibt wohl die Wahl zw. solchen mobilen Klimageräten und einem klassischen Ventilator.

Wobei ich mich gleich mal Frage, ob man so mobile Klimageräte ohne weiters aufstellen kann. Da geht doch hinten ein Schlauch raus, blöde Frage aber: Muss der dann ins Freie führen oder wie?

Bei den Ventilatoren frag ich mich, inwiefern die überhaupt helfen sollen. Klar es gibt oszillierende, raumerfrischende Ventilatoren aber die machen es doch auch nicht wirklich Kühler oder?

Also wenn wer eine preisgünstige Empfehlungen zur Wohnungskühlung hat, nur raus damit.
Zusätzliche Info
15 Kommentare
Ganz klassisch und sehr sehr schön billig
ABDUNKELN!!!
Am effektivsten kriegst du das mit Alufolie auf der Aussenseite hin (wenn du es auf der Innenseite machst kann dir das Fenster springen), ich weiß es klingt komisch ist aber vorallem bei Zimmern mit enorm viel Lichteinfall echt helfend
Sonst kannst du versuchen deine Füße abzukühlen, durch ein Fußbad in kaltem Wasser oder einfach kalte(nicht zu) nasse Socken anzuziehen, das können echte Lebensretter sein wenn man nicht einschlafen kann
Edit:
Zur Funktion von Klimaanlagen: Sie produzieren grundsätzlich gesagt aus 3 Teilen Luft=> 2 Teile warme Luft und 1 Teil kalte Luft
Bei mobilen Klimaanlagen werden diese 2 Teile warme Luft durch den Schlauch (der abgedichtet aus dem Fenster hängen muss) nach aussen gebracht
Jetzt fällt einem auf das immer weniger Luft im Raum ist weil die ja rausgepumpt wird
Ergo obwohl die Klima aktiv ist und kühlt, zieht durch diesen Sogeffekt wieder warme Luft aus anderen Zimmern und Ritzen nach
Fest installiere Klimaanlage nehmen die Luft von aussen und pusten nur die kühle Luft in die Wohnung; ergo sie kühlen sehr effektiv ohne diesen Sogeffekt
Falls es unentberlich ist dir eine mobile Klimazuzulegen dann schaue dich nach einer mit 2 Schläuchen(einer Saugt die Luft aussen an, der andere pustet die warme wieder raus) um, oder bastle dir selbst eine
Viel Erfolg; bei Fragen einfach melden
Bearbeitet von: "Sparschwein" 3. August
Sparschweinvor 8 m

Ganz klassisch und sehr sehr schön billigABDUNKELN!!!Am effektivsten …Ganz klassisch und sehr sehr schön billigABDUNKELN!!!Am effektivsten kriegst du das mit Alufolie auf der Aussenseite hin (wenn du es auf der Innenseite machst kann dir das Fenster springen), ich weiß es klingt komisch ist aber vorallem bei Zimmern mit enorm viel Lichteinfall echt helfendSonst kannst du versuchen deine Füße abzukühlen, durch ein Fußbad in kaltem Wasser oder einfach kalte(nicht zu) nasse Socken anzuziehen, das können echte Lebensretter sein wenn man nicht einschlafen kann


Abends lüften und in der Früh vorm Rausgehen die Fenster zu und Jalousien/Rollläden runter, das mach ich ohnehin. Und es hilft auch aber warm genug ist's dann trotzdem noch in der Wohnung.
Die Fenster außen mit Alufolie abdunkeln??....Ganz ehrlich dass ist mir 1. zu viel Aufwand 2. glaub dann jeder, der meine Fenster sieht ich bin Mitglied irgendeines Aluhut-Verschwörungsvereins und 3. muss ich dann immer das Licht überall brennen lassen (kann die Fenster wegen meinen Katzen nur kippen).
fabiatpreisjaegervor 6 m

Abends lüften und in der Früh vorm Rausgehen die Fenster zu und J …Abends lüften und in der Früh vorm Rausgehen die Fenster zu und Jalousien/Rollläden runter, das mach ich ohnehin. Und es hilft auch aber warm genug ist's dann trotzdem noch in der Wohnung.Die Fenster außen mit Alufolie abdunkeln??....Ganz ehrlich dass ist mir 1. zu viel Aufwand 2. glaub dann jeder, der meine Fenster sieht ich bin Mitglied irgendeines Aluhut-Verschwörungsvereins und 3. muss ich dann immer das Licht überall brennen lassen (kann die Fenster wegen meinen Katzen nur kippen).



Nimm eine Sonnenschutzfolie, keine Alu-Folie!
das ist unauffällig und macht den Job. Ähnlich wie beim Auto

z.B.: obi.at/kle…193

Alu Folie geht auch, ist halt die günstige und schnell durchführbare "Ghetto" Variante.

Zu viel Aufwand ist relativ. Wenn es hilft, ist der Aufwand sicher in Kauf zu nehmen. Kommt drauf an wie viele Fenster du hast und wie hoch diese sind. Bei 20-30 Fenstern sicher nervig. Wenn's eine kleine Wohnung ist, dann ist es sicher in ein paar Stunden fertig.
Bearbeitet von: "woozie" 3. August
fabiatpreisjaegervor 7 m

Abends lüften und in der Früh vorm Rausgehen die Fenster zu und J …Abends lüften und in der Früh vorm Rausgehen die Fenster zu und Jalousien/Rollläden runter, das mach ich ohnehin. Und es hilft auch aber warm genug ist's dann trotzdem noch in der Wohnung.Die Fenster außen mit Alufolie abdunkeln??....Ganz ehrlich dass ist mir 1. zu viel Aufwand 2. glaub dann jeder, der meine Fenster sieht ich bin Mitglied irgendeines Aluhut-Verschwörungsvereins und 3. muss ich dann immer das Licht überall brennen lassen (kann die Fenster wegen meinen Katzen nur kippen).


Hmm sonst bleibt nur die Klimamöglichkeit und das du versuchst dein Wohlbefinden zu steigern
Das mir der Alufolie ist ja auch nur die extrem Variante , aber sie hilft definitiv
Alternativ auch dicke Vorhänge aber die sind deutlich weniger effektiv da sie innen sind
Es macht auch übrigens einiges aus wenn die Rollläden aussen(gibt ja solche elektrischen) sind und nicht innen
woozievor 3 m

Nimm eine Sonnenschutzfolie, keine Alu-Folie!das ist unauffällig und macht …Nimm eine Sonnenschutzfolie, keine Alu-Folie!das ist unauffällig und macht den Job. Ähnlich wie beim Auto z.B.: https://www.obi.at/klebefolien-funktionsfolien/sonnenschutzfolie-92-cm-x-200-cm/p/4172193Alu Folie geht auch, ist halt die günstige und schnell durchführbare "Ghetto" Variante.Zu viel Aufwand ist relativ. Wenn es hilft, ist der Aufwand sicher in Kauf zu nehmen. Kommt drauf an wie viele Fenster du hast und wie hoch diese sind. Bei 20-30 Fenstern sicher nervig. Wenn's eine kleine Wohnung ist, dann ist es sicher in ein paar Stunden fertig.


BRaucht man das, wenn man Jalousien hat und sie runter tut?
woozievor 4 m

Nimm eine Sonnenschutzfolie, keine Alu-Folie!das ist unauffällig und macht …Nimm eine Sonnenschutzfolie, keine Alu-Folie!das ist unauffällig und macht den Job. Ähnlich wie beim Auto z.B.: https://www.obi.at/klebefolien-funktionsfolien/sonnenschutzfolie-92-cm-x-200-cm/p/4172193Alu Folie geht auch, ist halt die günstige und schnell durchführbare "Ghetto" Variante.Zu viel Aufwand ist relativ. Wenn es hilft, ist der Aufwand sicher in Kauf zu nehmen. Kommt drauf an wie viele Fenster du hast und wie hoch diese sind. Bei 20-30 Fenstern sicher nervig. Wenn's eine kleine Wohnung ist, dann ist es sicher in ein paar Stunden fertig.


Paar Stunden ist wirklich noch übertrieben bei einer kleinen Wohnzng
Das dauert nur wenn man sie wiederverwertbar macht, also an irgendwas dickeres wie Karton anbringt, so das es sich schnell wieder anbringen lässt
Und ja das ist wirklich die absolute(aber auch absolut effektive) Ghetto Variante
Sparschweinvor 21 m

GZur Funktion von Klimaanlagen: Sie produzieren grundsätzlich gesagt aus 3 …GZur Funktion von Klimaanlagen: Sie produzieren grundsätzlich gesagt aus 3 Teilen Luft=> 2 Teile warme Luft und 1 Teil kalte LuftBei mobilen Klimaanlagen werden diese 2 Teile warme Luft durch den Schlauch (der abgedichtet aus dem Fenster hängen muss) nach aussen gebrachtJetzt fällt einem auf das immer weniger Luft im Raum ist weil die ja rausgepumpt wirdErgo obwohl die Klima aktiv ist und kühlt, zieht durch diesen Sogeffekt wieder warme Luft aus anderen Zimmern und Ritzen nachFest installiere Klimaanlage nehmen die Luft von aussen und pusten nur die kühle Luft in die Wohnung; ergo sie kühlen sehr effektiv ohne diesen SogeffektFalls es unentberlich ist dir eine mobile Klimazuzulegen dann schaue dich nach einer mit 2 Schläuchen(einer Saugt die Luft aussen an, der andere pustet die warme wieder raus) um, oder bastle dir selbst eine :DViel Erfolg; bei Fragen einfach melden


Danke für die Erklärung. Heißt also ganz ohne Umbau kommt man ohnehin nicht aus?
Den Schlauch einfach beim offenen Fenster raushängen geht klarerweise ja nicht

Kann so eine Klimaanlage nicht anders funktionieren, also einfach die warme Raumluft "durchsaugen" und beim Durchsaugen die Luft kühlen? Oder ist die Abwärme um so ein Ding überhaupt zu betreiben immer so warm dass das nix wird?
Jop, schaut bei mir so aus
3190046-xAHmq.jpg
3190046-IPub0.jpg
fabiatpreisjaegervor 35 m

Danke für die Erklärung. Heißt also ganz ohne Umbau kommt man ohnehin ni …Danke für die Erklärung. Heißt also ganz ohne Umbau kommt man ohnehin nicht aus?Den Schlauch einfach beim offenen Fenster raushängen geht klarerweise ja nicht Kann so eine Klimaanlage nicht anders funktionieren, also einfach die warme Raumluft "durchsaugen" und beim Durchsaugen die Luft kühlen? Oder ist die Abwärme um so ein Ding überhaupt zu betreiben immer so warm dass das nix wird?


Wie gesagt die Wärme die entsteht ist doppelt so hoch wie due kalte Luft die entsteht
Es gibt gewissen Dinger(glaube Luftbefeuchter, kann aber auch ein Hybrid gewesen sein) die mit Verdampfungskälte arbeiten, die sind aber auch nicht das wahre
Also ja du kannst theoretisch einfach einen zweiten Schlauch an die Klima anbringen die einen Schlaucht hat, ist zwar ne Arbeit aber so verschwendest du nicht unnötig Strom
ersguterromanvor 10 m

Jop, schaut bei mir so aus[Bild] [Bild]


Danke fürs Teilen
Genau so schaut das abgedichtet aus (mit einem Schlauch)
ersguterromanvor 51 m

Jop, schaut bei mir so aus[Bild] [Bild]


Ah ok, leider ist mir das zu Katzenunsicher....Obwohl, beim Balkon raus wärs eine Möglichkeit.
ersguterromanvor 2 h, 15 m

Jop, schaut bei mir so aus[Bild] [Bild]


Ist diese mobile Klimaanlage laut? Kann man neben der schlafen oder stört man damit die Nachbarn?
Bei >28 im zimmer selbst in der nacht ist es wirklich eine Überlegung Wert...
Bearbeitet von: "Fridoo" 3. August
Fridoovor 14 m

Ist diese mobile Klimaanlage laut? Kann man neben der schlafen oder stört …Ist diese mobile Klimaanlage laut? Kann man neben der schlafen oder stört man damit die Nachbarn?Bei >28 im zimmer selbst in der nacht ist es wirklich eine Überlegung Wert...


hab mir dieses Modell gekauft:
mediamarkt.at/de/…tml
für das "netz" zahlt man nochmal € 30.
es gibt auch ne schwächere Maschine:
mediamarkt.at/de/…tml
online € 199, vor Ort € 229

find ich eigentlich schon laut, aber ich kann bei lärm schlafen..
wenn ich meine Schlafzimmertür zu mache und die andere Person im Nebenzimmer die tür zu macht, hört sie nichts. ist ihre Tür aber offen, hört man schon ein wenig. aber unsere Zimmer sind ziemlich gut lärmgedämmt.
Na hoffentlich kostet das wenigstens unendlich viel Strom dass mittlerweile die halbe Stadt die Außenumgebung heizt.

Was ich mache um mich zu kühlen: Ich sitze auf einer 14,99€ Hundekühlmatte am Sofa...
Edit: und alles was Stromzieht abdrehen wenn ich es nicht unbedingt brauche. Geschirrspüler, Staubsauger, Waschmaschine nur nachts.
Bearbeitet von: "Der_Prophet" 3. August
Der_Prophetvor 21 h, 33 m

Na hoffentlich kostet das wenigstens unendlich viel Strom dass …Na hoffentlich kostet das wenigstens unendlich viel Strom dass mittlerweile die halbe Stadt die Außenumgebung heizt.Was ich mache um mich zu kühlen: Ich sitze auf einer 14,99€ Hundekühlmatte am Sofa...Edit: und alles was Stromzieht abdrehen wenn ich es nicht unbedingt brauche. Geschirrspüler, Staubsauger, Waschmaschine nur nachts.


Diese Hundekühlmatten sind genial, sowas sollte es auch für menschen in größer geben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler