USA + UK: Toys 'R' Us schließt alle Filialen, Auswirkungen auf AT offen

3
eingestellt am 15. Mär
Toys'R'Us USA ist bereits seit letztem September im Insolvenzverfahren (Chapter 11) und da wohl anscheinend kein Käufer gefunden wurde, schaut es ganz danach aus dass alle Filialen in den USA schließen werden - dies betrifft 33.000 Jobs!

Auch in UK werden die Filialen bereits geschlossen, das betrifft weitere 3.000 Angestellte... -> bbc.com/new…674

Was das für Österreich bedeutet, ist dzt. noch völlig offen:

"Brandon [CEO] kündigte am Mittwoch außerdem an, dass wohl auch die Geschäfte in Frankreich, Spanien, Polen und Australien dichtgemacht werden sollen. Die Filialen in Kanada, Mitteleuropa und Asien sollen verkauft werden."
-> handelsblatt.com/unt…tml
Zusätzliche Info
3 Kommentare
Jetzt kann trump zeigen wie man arbeitsplätze schafft.....
Bilde mir ein die Infos hab ich schon vor Wochen gelesen
Verfasser
Laughingmanvor 2 h, 44 m

Bilde mir ein die Infos hab ich schon vor Wochen gelesen


Das Ganze zieht sich schon seit letzten Herbst, aber erst gestern wurde entschieden alle Filialen in den USA zu schließen. Und die große Frage ist nun eben auch, was das für die Töchter in AT bedeutet, in DE befürchtet man bereits Auswirkungen...
wiwo.de/unt…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen