Zutrittsbeschränkung und Maskenpflicht bei BILLA ab Montag 6.4.2020

eingestellt am 5. Apr 2020
Ab morgen 6.4. gilt bei BILLA und anderen Lebensmittelgeschäften die Maskenpflicht.

Darüber hinaus kommt es bei BILLA (vermutlich auch bei anderen Supermärkten) zu Zutrittsbeschränkungen.

ZUTRITTSBESCHRÄNKUNGEN:
  • Zutritt der Kunden nur einzeln. (Begleitung durch Kinder erlaubt.)
  • Pro Kunde 10m2 Verkaufsfläche.
  • Daher definierte Anzahl an Einkaufswagen/Handkörbe pro Filiale.
  • Betreten nur mit Einkaufswagen oder BILLA-Handkorb gestattet.
  • Kein Wagen oder Korb mehr = warten, bis wer raus kommt! Wagen und Körbe werden alle 2h desinfiziert.


weiteres zur Maskenpflicht:

KUNDEN DÜRFEN FOLGENDE MASKEN VERWENDEN:
  • Gratis-Masken von BILLA (auf Anfrage und wenn verfügbar 1 Stück pro Kunde. Wenn bereits vorhanden gibt es keine Gratis-Maske)
  • Eigenen Mundschutz (gekauft oder selbst genäht)
  • Tuch oder Schal über Mund und Nase

  • Außerdem wird es Masken im 3er Pack um 3€ zum kaufen geben. (Maximal 2 Packungen pro Kunde!)
Zusätzliche Info
Händler - Angebote und Probleme
Diskussionen
Beste Kommentare
31 Kommentare
Dein Kommentar