Auto Leasing Deals

Auto Leasing Diskussionen

3 Diskussionen12 Kommentare
4 Kommentare
15. Nov 2021kommentiert am 15. Nov 2021
Leasing | deutsche Autos | als Ösi
Hallo Hat jemand Erfahrung damit ob es möglich ist ein deutsches Auto in Österreich zu leasen. Unsere deutschen Kollegen schmeißen ja recht oft Deals für Leasing Autos raus. Ala: https://www…
Avatar Gimp
Bluthatz

Der Preis nähert sich aber mit reinen Elektro Fahrzeugen ziehmlich an. Nova entfällt da auf österr. Seite und die MwSt. ist ja nur 1% Differenz, oder täusche ich mich da? Tatsächlich habe ich aber den Eindruck, als würden viele Leasingangebote von deutschen Autokonzernen stammen. Da sind wir aufgrund der Importeurgeschichte rund um Porsche Inter Auto und so sicher im Nachteil.

Preisguru

Verstehe es auch nicht, warum es auf preisjäger so wenige Leasing-Deals gibt. Schaut man auf das deutsche Pendant mydealz kommen wöchentlich einige Deals dazu: https://www.mydealz.de/search?q=leasing Auf preisjäger tauchen mit dem gleichen Suchbegriff nur 3 Ergebnisse auf. Gibt es in Ö keine guten Leasingdeals?

Todesguck_.

Ich weiß nicht ob der Anbieter für Österreich was macht, allerdings hast trotzdem die Themen wie Nova und österreichische USt, ergo nicht der Preis den du da sieht

kico100

Ich glaube es funktioniert nur mit deutschem Wohnsitz.

2 Kommentare
20. Jul 2020kommentiert am 20. Jul 2020
Cross Border Leasing für Auto als Privater möglich?
Ahoi liebe Preisjäger, bin gerade über den Begriff Corss Border Leasing gestolpert. Weiß jemand wie das genau abläuft bzw ob das als Privater für E-Autos auch möglich ist?
Avatar WayneZone
Der_Prophet

also meines Wissens nach wird das eher verwendet um für einen Gegenstand mehrere Eigentümer haben zu können... macht daher für einen Privaten der keine Abschreibungen verbucht, ab jetzt sind wir uns wieder einig, überhaupt keinen Sinn.

Todesguck_.

Also cross border leasing wurde eigentlich im Zusammenhang mit sale & lease back Konstruktionen genutzt um die billigeren Zinssätze in anderen Staaten zu nutzen und dafür das Fremdwährungsrisiko zu haben (manchmal auch ein Chance), außerdem konnte man so die stillen Reserven in den eigenen Vermögenswerten aufdecken, was bilanztechnisch Sinn machen kann. Somit spart man im Normalverlauf Geld gegenüber zu einer Kreditaufnahme im Inland und die Bilanz sieht unter Umständen besser aus. Zinsen sind aktuell sowieso am Boden und wenn du mit Fremdwährungen spekulieren willst geht das auch einfacher/billiger.

6 Kommentare
23. Sep 2019kommentiert am 23. Sep 2019
Leasing-Angebote in .at?
Hallo zusammen! Sehr neidisch schau ich ab und an auf MyDealz die Leasing-Angebote für Privat-PKW in Deutschland an. Warum gibt’s dazu in .at nichts Vernünftiges? Ist Leasing für euch eine…
Avatar Justus
da_chris

ab und an gibt es händerlangebote - da sollte man zuschlagen. für mich ist Leasing eine klare Option - nicht jeder kann auf die schnelle 25.000 in cash hinblättern. Meiner ist auf Leasing, und sehe keinen Grund, warum nicht. Wenn man das Auto nicht zusammenfahren möchte, dann ist Leasing jedenfalls eine Option.

Preisjäger1

Ich glaube aber -natürlich auch abhängig vom Auto-, das macht/kann in Wirklichkeit nur ein geringer Teil, die meisten Autos gehören den Banken ;-)

35P

Der Markt in Österreich ist deutlich kleiner, dadurch gibt es auch dementsprechend weniger Angebote. Edit: Außerdem ist den Deutschen das Auto heilig, gehört zum Lebensstil dazu.

Der_Prophet

würde mich wundern nachdem auch die Barpreise über denen in Germoney sind...

Supervillain

@Der_Prophet hat natürlich recht Würd mich aber trotzdem intressieren ob's auch irgendwo gute Leasing Angebote für Österreicher gibt

Diskussionen