Beamer Deals

Beamer Angebote

83 Deals456 Kommentare
Xiaomi Mi Laser Kurzdistanz Beamer
965°
aktualisiert 9. Junaktualisiert 9. JunLieferung aus TschechienLieferung aus Tschechien
Update 3
jetzt um umgerechnet 836,89€ inkl. expressversand aus tschechien verfuegbar
gutscheincode wird nicht benoetigt.
Bei Banggood erhaltet ihr zur Zeit den Xiaomi Mi Laser Kurzdistanz Beamer (MJJGYY01FM) um umgerechnet 997,61€ inkl. Versand aus Tschechien. Bezahlt in USD und verwendet beim Bezahl… Weiterlesen
jaga.masta

Den 4K Xiaomi findet man auch bereits auf Amazon. Wer Zeit hat, kann die Preisentwicklung mittels Keepa beobachten und im richtigen Moment zuschlagen ... Da ich mich auch seit Monaten mit dem Thema beschäftige und meine bessere Hälfte (noch) weichkoche, weiß ich, dass die LaserTV Screens hier äußerst wichtig sind. Keine weißen Leinwände oder die nackte Wand. Es muss eine spezielle, fix aufgehängte und gespannte, neutralgraue Projektionsfläche sein ... (fast) schon im Wert von einem LCD-TV. Dürfte sich aber auszahlen, was ich so im Inet sehe und lese. Eine recht gute Infoquelle hierzu ist der Kanal Heimkinoraum auf YT.

TeamJoker

eShift, XPR, etc. liefern kein natives 4K/UHD. Das ist nun mal so (auch wenn TI's DLP XPR 8,3 Millionen Pixel auf die Leinwand zaubert*). Ist die Technologie von der Darstellung besser als eine FullHD-Projektion: ja (teilweise deutlich). Kann sie mit einer nativen 4K/UHD Projektion mithalten: nein. Aber es ist, wie du sagst, "ein gangbarer Kompromiss". Man sollte halt die Attribute "echt" und "nativ" in Kombination mit 4K oder UHD hier nicht dafür verwenden. Und da geht's auch nicht um Puristen hin oder her, sondern um misleading Marketing der Hersteller. Letzten Endes ist das alles aber hier eher irrelevant, da es um ein FullHD Gerät geht. *Edit: das Problem ist einfach, dass der Signalweg nicht durchgängig 3840x2160p hat, da das Signal beim Chip halt runter muss auf 1080p oder 1528p. Und da hat sich das Thema "nativ" dann erledigt.

garfield10000

Ich habe mich mit der Fertigung speziell dieser Chips nicht näher beschäftigt, aber es ist bei der Waferherstellung ein allgemeiner Grundsatz. Entweder man macht die Pixel noch kleiner und wenn dass nicht möglich ist den Chip grösser um Alles drauf zu bekommen. Und da liegt, der Hund begraben, je grösser man den Chip macht, umso eher ist die Wahrscheinlichkeit dass etwas davon fehlerhaft ist. Und je mehr Ausschuss produziert wird, umso teurer wird der funktionierende Rest. Deshalb macht man 4xFHD und shiftet sie in alle vier Richtungen um einmal UHD zu bekommen. Ein gangbarer Kompromiss um auf echte 4K zu kommen, es ist jeder Einzelne von den 8,3 Millionen Pixeln adressierbar. Natürlich gibt es immer selbsterklärte Puristen die das nicht so sehen wollen, dass sind meist auch Die die früher die Goldkontakte in den Chinchbuchsen hören konnten. (lol)

whoami

Ich liebäugel die ganze Zeit die 4K Version, 1080p ist mir eindeutig zu wenig.

Tintifax

Man könnt auch einfach wie bei einem raid mit 4 1080p chips echtes 4k erzeugen...

BlitzWolf Beamer-Leinwand mit 100″ in 16:9 & Stativ für nur 56,46€ mit Versand aus der EU
185° Abgelaufen
4. Juneingestellt am 4. Jun
Ihr sucht nach einer Leinwand für den Kinoabend zu Hause oder für die bevorstehende EM? Dann schaut hier bei Banggood vorbei. Aktuell erhaltet ihr mit dem Code "BGae9696 " die… Weiterlesen
Stefan.Coldbuck

also verpackung solide und somit auch die reise überstanden obwohl die schachtel eingerissen war. ich habe erstmals nur einen kurzen test gemacht mit einem günstig günstig beamer ;D (Nebula Prizm Beamer 480p für 40 EUR) restliche beamer folgen dann noch am wochenende habe mir gleich mal nach dem auspacken und ersten aufstellen so richtig schön die hand eingeklemmt ;D also achtet darauf, jede "handlung" nur mit bedacht zu machen. die leinwand selbst macht auf mich einen soliden eindruck, für den preis absolut top. das stativ wirkt sehr wackelig gerade beim aufstellen, da ich auch für outdooreinsatz eingeplant habe, werde ich das wohl liebe bleiben lassen. war aber mein denkfehler :D immerhin bietet diese fläche eine große angriffsfläche für den wind wenn die leinwand weggeräumt wird, dann sollte man da auch schon mal überlegen wo man das teil hinplaziert wo es niemanden erschlägt ;D also meine katzen sind da eine große gefahr. ich werd über kurz oder lang diese leinwand für den einsatz auf der wand umbauen und werde da sicherlich viel freude damit haben.

Woddi007

Und wie ist der erste Eindruck?

Stefan.Coldbuck

heute geliefert worden. das paket war riesig :)

Beamer Wanbo T2 Max mit nativer FullHD-Auflösung, Android, 2000:1 Kontrast, 200 ANSI-Lumen
209°
3. Juneingestellt am 3. JunLieferung aus PolenLieferung aus Polen
Beim deutschen MyDealz gesehen, also die Ehre fürs finden des Gutscheins geht an den Nutzer dort . Auf den Preis kommt man mit dem Gutschein und bei gleichzeitigem Abwählen der Tr… Weiterlesen
Confuse

So hab den Beamer jetzt zuhause, leider bekomme ich kein ruckefreies Bild mit dem Amzon Fire Stick zusammen über hdmi Weiß jemand woran das liegen kann hab schon 50hz 60hz 1080p 720p proviert es ruckelt bei jedem Film

fotojunkie

Also bei BG gibt’s von den Käufern einige Fotos auch bei Tageslicht und das sieht nicht sooo schlecht aus

Kay_Doerig

200 Lumen ist schon sehr bescheiden. Wenn man im Keller das Schlüsselloch abklebt sollte es gehen 🙈

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Beamer' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
Technaxx "TX-127" Mini-LED HD Beamer - neuer Bestpreis
332° Abgelaufen
17. Maieingestellt am 17. Mai
Preisvergleich : 128,93 € Gutscheincode: 61242 HD Mini-Projektor mit Multimedia-Player / Projektionsgröße von 27” bis 150" Integrierter 3Watt Lautsprecher / Manuelle… Weiterlesen
boelze

Ich versuche das keineswegs schönzureden, ich sage nur das die Bezeichnung HD für die gebotene Auflösung korrekt ist. "HD Ready" ist nicht die Bezeichnung einer Auflösung sondern ein Label mit dem Produkte gekennzeichnet werden die HD beherrschen. HD = 720p Deinem Kommentar stimme ich aber vollkommen zu, inklusive dem Teil mit der Irreführung. Ein großteil der Kunden weiß schlicht nicht dass HD "nur" 720p bedeutet.

Preissammler

1280x768 ist HD Ready. Wer heute bloß unpräzise HD statt HD Ready schreibt, will i.d.R. Full HD suggerieren wo keines ist. Das ist irreführend und man braucht das nicht schönzureden. In dieser Klasse von Beamern ist 1280x720 allerdings nicht unüblich und oft ausreichend. Die 2000 Lumen darf man stark bezweifeln. Um die 500 sind realistischer.

PhilGiancola

Was ich nicht versteh, wieso bekommt dieses angebot noch hot-votes nachdem es das produkt schon längst nicht mehr gibt? Und wieso ist es hier noch immer aktiv?

boelze

Zur Angabe bei der Auflösung muss man aber fairerweise zugeben dass HD schon richtig ist. 720p = HD Die heute geläufigeren 1080p und 2160p bezeichnet man als FHD und UHD.

PhilGiancola

Und aus

Xiaomi Fengmi 4K Laser Kurzdistanz Beamer
223° Abgelaufen
6. Maieingestellt am 6. MaiLieferung aus TschechienLieferung aus Tschechien
Bei Banggood erhaltet ihr zur Zeit den Xiaomi Fengmi 4K Laser Kurzdistanz Beamer um umgerechnet € inkl. Expressversand aus Tschechien. Verwendet beim Bezahlen den Gutscheincode "B… Weiterlesen
braistorms

Einfach nein.

proper

In der Preisklasse auf keinen Fall, UST muss einfach mittig stehen. Mit der Lichtquelle ob Laser, LED oder Lampe hat das nichts zu tun. Auch die digitale Trapezkorrektur sollte man nicht verwenden, da die Bildqualität verunstaltet wird.

Godric

Bei Aliexpress wollte ich einmal einen Artikel zurückschicken wollte, was ursprünglich aus Belgien kam. Aber ich konnte es nicht wieder nach Belgien zurückschicken, weil der Absender "nur" das Warenhaus ist, aber nicht der Händler selbst. Kontakt mit Händler hat dann ergeben, dass ich das Paket tatsächlich nach China retournieren muss. Das zahlt sich natürlich überhaupt nicht aus, bei wenig Warenwert. Wie es bei Banggood abläuft, weiß ich nicht, daher meine Frage.

FoxMulder75

Ich habe jetzt eine technische Frage zu dem Teil und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe im Netz nichts brauchbares gefunden. Ich kann den Beamer nicht mittig aufstellen, daher meine Frage, ob dieser Beamer, oder generell Laserbeamer so was wie lens shift können? Wäre über eine brauchbare Antwort sehr dankbar. (y)

proper

Ja, der Chip hat nativ Full-HD, die kurzzeitig in unterschiedliche Richtungen verschoben werden. Der Projektor hier hat den 0.47" Chip (FHD) und das Bild wird in 4 Richtungen verschoben (rote Pfeile). Ein besseres Ergebnis liefert der 0.66" Chip, der nur in 2 Richtungen verschoben wird. ab 11:40 wird es erklärt: