Kurse & Trainings Deals

Kurse & Trainings Diskussionen

80 Diskussionen549 Kommentare
7 Kommentare
1. Jul 2021kommentiert am 1. Jul 2021
Beste Kurse zum Geld wechseln?
Brauche für Ende Juli bisschen Kroatische Kuna und wollte mal fragen ob er weiß wo ich wohl den besten Kurs bekomme?
Avatar AI92
Stonk_of_the_Year

Hab generell die Erfahrung daß der Tausch vor Ort meist am besten ist sofern man Bargeld will. Bei beliebten Reisezielen sollte man bei Recherche online schnell fündig werden und auch herausfinden können wo man eher nicht tauscht.

marko.usora

Ja das stimmt schon so. Ich persönlich mache es unten vor Ort und in keiner Bank. Wie gesagt Mann findet nicht wenige Wechselstuben die 720 Kuna geben. Meisten sind sie gleich neben Zigaretten Läden und Kiosk.

AI92

Gestern auf arte eine Reportage gesehen dass die örtlichen Banken oft bis zu 720 geben ja. Bei uns Bank Austria, Deniz Bank waren glaub ich so um die 670 als ich letztes Mal nachgesehen habe

marko.usora

Aufpassen ich habe vor einen Monat in Kroatien € wechseln wollen und war sehr in eile und man gab mir für 100€=620 kuna weil an dem Tag so der Kurs gewesen ist laut der Arbeiterinn. Da ich aber keine Zeit hatte habe ich das in Kauf genommen. Jedoch gibt es Wechselstuben die fix 100€=720 kuna wechseln. Bitte diese aufsuchen, sind meistens etwas auserhalb vom Zentrum. Lg

Wolf.Gang

Aufpassen vor unabhängigen "wilden" Bankomaten im Ausland (auch EU Ausland) die bescheissen wo sie können, man kann dort kleinere Beträge nur über Umstände abheben und wird beim Wechselkurs beschissen wenn man standardmässig den Bankomaten den Wechselvorgang überlässt. Deswegen Foyer einer ansässigen Bank. Wem das Thema interessiert, diese Bankomaten gibts in Wien auch

3 Kommentare
18. Sep 2020kommentiert am 18. Sep 2020
Eine weiterbildung oder ein Diplom in Bereich Gesundheit (Physio)
Hallo liebe Freunde Ich hatte eine frage ich habe jetzt meine Ausbildung als Physiotherapeut im Ausland gemacht und muss noch eine nostifesrung in Österreich machen das ich damit fix arbeite…
Avatar Karimmagdi
Karimmagdi

Es würde mich interessieren, wie viel kostet die Pflege Assistent Ausbildung? Und kann ich dafür ein Stipendium oder irgend wie das ich nicht so viel zahle?

Magno.Solv

Pflegefachassistent dauert 2 Jahre und Pflegeassistent dauert 1 Jahr. Mehrwert bietet der Pflegefachassistent kaum als Angestellter - 100€ Brutto ca. wenn man als dieser Angestellt wird. Ansonsten nur ein haufen mehraufwand vs PA Bei mir wurden die Pflegefachassistenten generell nu als Pflegeassistenten angestellt, da die neuen Kompetenzen keinen Nutzen fürs LKH Hochsteiermark haben...

monkeydluffy

Pflegeassistent oder Pflegefachassistent ist sehr gefragt

Diskussionen