-20% auf eine AXA Reiseversicherung
-19°

-20% auf eine AXA Reiseversicherung

-20%
5
Läuft bis 31/10/2019eingestellt am 23. JulBearbeitet von:"auftragsgriller"
Jetzt ist es soweit,
endlich da, die schöne Sommerzeit!
Ob in der Ferne oder Zuhaus,
kostet euren Urlaub aus.

Und der Deal soll auch was nützen,
der AXA-Gutschein möge euch beim Reisen schützen.

Ich bin jetzt kein Versicherungsspezialist aber das Angebot sieht ganz gut aus.
  • Reisestornoversicherung
  • Medizinische Kosten
  • Unfallversicherung
  • Haftpflichversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Flugreiseversicherung
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Hab ich doch alles in der Amex bei gg
Gs. eine feine Sache, denn mein Vertrauen ins Kleingedruckte bei Kreditkartenfirmen (Reise damit bezahlt, ja/nein, Mindestumsatzdurchschnitzswert über letzte 3 Monate mind. soundso, Ausschluss bei Vorerkrankung, Beinbruch gedeckt, Handbruch nicht, Regressgefahr, weil Helikopter nicht über Hotline geordert, uvam) ist endenwollend.

Ein Spitalaufenthalt ausserhalb Europas kann rasch existenzgefährdend sein, wenn die GKK nur knapp mehr als 200,-/Tag zahlt. Die Kosten dafür aber ein Vielfaches sind. Wer das einmal selbst erlebte, wird verstehen, was ich meine.

Allein auf dem hinterlegten Link finden sich lediglich 10 anstatt 20 Prozent. Und da denk' ich mir, lieber meinen Versicherungsmenschen direkt anrufen. Der kennt sich mit dem Kleingedruckten aus.


3352897-VwDra.jpg
Naschau23/07/2019 23:33

Gs. eine feine Sache, denn mein Vertrauen ins Kleingedruckte bei …Gs. eine feine Sache, denn mein Vertrauen ins Kleingedruckte bei Kreditkartenfirmen (Reise damit bezahlt, ja/nein, Mindestumsatzdurchschnitzswert über letzte 3 Monate mind. soundso, Ausschluss bei Vorerkrankung, Beinbruch gedeckt, Handbruch nicht, Regressgefahr, weil Helikopter nicht über Hotline geordert, uvam) ist endenwollend.Ein Spitalaufenthalt ausserhalb Europas kann rasch existenzgefährdend sein, wenn die GKK nur knapp mehr als 200,-/Tag zahlt. Die Kosten dafür aber ein Vielfaches sind. Wer das einmal selbst erlebte, wird verstehen, was ich meine.Allein auf dem hinterlegten Link finden sich lediglich 10 anstatt 20 Prozent. Und da denk' ich mir, lieber meinen Versicherungsmenschen direkt anrufen. Der kennt sich mit dem Kleingedruckten aus. [Bild]


Du musst den Code eingeben um die 20% zu erhalten
Hat schon jemand Erfahrungen mit der Versicherung gemacht?

Hat man nicht mit der Visa Classic z.B. alles wichtige abgedeckt, sofern man alle Voraussetzungen erfüllt (Reise mit Karte gezahlt, Umsatz, 200 Credits im Vorjahr)?
Wo gibt's da konkret Haken?
Im Kleingedruckten. Das kann sich von Anbieter zu Anbieter unterscheiden. Ich machte mir mal die Mühe die AGBs zu meiner Karte aufzufinden.

Nach ein paar Tagen und Interviewrunden bei meinem Bankberater glaube ich einen AGB-Text zu finden. Nach mühsamen Lesen jnd Halbverstehen stellte ich fest, die falschen AGBs.

Da sind mir die paar Euros mehr schon die Beratung von meinem Versicherungsmenschen wert. Die spar' ich mir, in dem ich hier mitlese bei anderen Dingen ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text